Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Olight R50 Seeker Review

Fibs

Flashaholic
12 April 2016
193
220
43
Hürth
Trustfire Taschenlampen
Trustfire Taschenlampen
Ich hoffe es ist ok wenn ich mich hier mal dranhänge. Mich hat heute meine R50 aus Kupfer erreicht und hab einige Auffälligkeiten festgestellt bezüglich Lichtbild und Lichtfarbe.
An der weißen Wand stell ich mehrere Saturnringe fest. Die Lichtfarbe wechselt von einem grün gelblichen in der niedrigsten Leuchstufe zu einem Neutralweiß in den höheren Stufen. Zumindest im Spot, im Spill ist es bläulich. Deckt sich das mit der Aluversion der R50?
Achja die Kupferversion steckt man nicht mal eben in die Jackentasche, die wiegt ungefähr soviel wie ein Kleinwagen ;)

lG Fibs
 

Gee85

Flashaholic*
1 November 2016
459
243
43
Die Bilder auf einem Mainboard mit ner guten intel Pentium 2 zu schießen, ist einfach genial. Fantastische Fotos :thumbup:
 

Onkel Otto

Moderator
Teammitglied
20 November 2015
5.889
5.043
113
Stadtallendorf
Acebeam
... mit ner guten intel Pentium 2

... und auch noch eine mit strammen 350 MHz - meine hatte damals nur 266 MHz,
war aber im Vergleich zu den Vorgängern PI-100, 486-33 und 286-16* eine echte
Rakete :thumbup:

So sehr wie ich die R50 auch mag, vermute ich dennoch stark, dass sie bei mir bald
Konkurrenz im Form der R50-Pro bekommen wird, denn -leider!- stört mich die Lichtfarbe
mehr und mehr ** ...

Greetings
Klaus

* mit 287-er FPU, 10 MHz, 400 DM
** oder ich sollte weniger häufig an helle oder gar weisse Wände leuchten
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomas W

Flashaholic**
5 Dezember 2016
1.436
789
113
Hattingen, NRW, Deutschland, Erde
Beim Leuchten draußen auf der schon mal erwähnten Hunderunde konnte ich keine negativen Punkte in Sachen Lichtfarbe oder Eigenblendung feststellen. :pfeifen:

Viel weiter als die Lampe ordentlich Licht macht kann ich sowieso nicht vernünftig sehen, oder auch brauche schon wieder eine neue Brille. :)

Das UI ist eine Trainingsfrage, das Finden des Seitenschalters wahrscheinlich auch. Also Üben! :hund: