Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Lumintop ODF30

Invader79

Flashaholic**
9 März 2017
1.043
586
113
Geseke
Olight Taschenlampen
Trustfire
Eine ist aber keine Welle. ;)

Das dieses Format gerade populärer wird, ist sicherlich der L30 mit zu verdanken.

Jedenfalls sehe ich das so.:cool:

Gruß Tobias
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.053
1.475
113
Habe beim grossen Fluss bzw. Hersteller angefragt ob es die ODF30 demnächst dort zu bestellen gibt.

Mal abwarten ob und was die antworten...

...und die Antwort kam prompt!


"Thanks for your interesting, we'll send the ODF30 to german warehouse asap. the shipping time is about 25 days, we'll give you a message when the ODF30 is in stock."
 
Zuletzt bearbeitet:

VW-GT-RS

Flashaholic*
3 Februar 2017
491
271
63
Ich werde was zur Lampe schreiben...
Es gibt wohl welche mit XHP70.1 und welche mit XHP70.2...
 

casi290665

Supporter
Teammitglied
31 Mai 2016
9.611
6.693
113
Hannover
Ich werde was zur Lampe schreiben...
Es gibt wohl welche mit XHP70.1 und welche mit XHP70.2...
Genau das vermute ich auch, in der Beschreibung bei Banggood ist eine XHP70 zu sehen, m4dm4x hat jedoch eine mit einer XHP70.2...
Die XHP70 könnte jedoch die schönere Lichtfarbe haben, wie ist Dein Eindruck?
Wo hast Du die Lampe bestellt?
Wie gefällt Dir die ODF30 sonst?

Gruß
Carsten
 

VW-GT-RS

Flashaholic*
3 Februar 2017
491
271
63
Die Verarbeitung ist gut, die Lampe gefällt mir sehr.
Ich hätte Sie lieber in NW, aber es gibt Sie scheinbar nur in CW.
das Lichtbild ist gut ohne strörende Kreise oder Striche.
Ich werde später Bilder davon machen.
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.053
1.475
113
Olight Shop
Finde es schon etwas seltsam, dass es die ODF30 mal mit der XHP70 und mal mit der XHP70.2 gibt. Sinn würde es meiner Meinung nach nur dann machen, wenn man sich die LED selber aussuchen könnte.

@VW-GT-RS
Bin mal auf die Fotos gespannt! Wo hast Du die Lampe bestellt??
 

VW-GT-RS

Flashaholic*
3 Februar 2017
491
271
63
Neal hat Sie mir geschickt...
Ich denke, das es eine XHP70.1 ist, weil Sie eine der ersten ist und jetzt verbauen Sie XHP70.2.

Ist aber nur ne Vermutung...
 

VW-GT-RS

Flashaholic*
3 Februar 2017
491
271
63
Dank @Lexel hab ich nun eine XHP70.2 5000K in der ODF30, da ja meine mit XHP70.1 angekommen war.
Heute gleich Test in der Ulbrichtkugel.
Kaltstart bei kalter Led 3183 Lumen und nach 30 Sek: 3111 Lumen mit einem Keeppower Akku.
 

Anhänge

  • Danke
Reaktionen: casi290665

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.115
2.674
113
Hat die XHP70.2 LED immer zwei solche dunklen Markierungen an den Ecken? Das ist mir schon bei der TC20 aufgefallen.
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.053
1.475
113
@Lux-Perpetua
Ja, das ist normal. So erkennt man, wie die LED auf ein Board/Platine angebracht werden soll.
Der kleinere Punkt ist + Kontakt und der grössere ist - Kontakt.
Ist bei allen XHP70.2 und XHP50.2 Emittern so.

Edit: Besser gesagt, der Kreis ist "+" und das Quadrat ist "-"
 
Zuletzt bearbeitet:

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.053
1.475
113
Nichts zu danken! ;)

Hoffentlich kommt morgen meine ODF30, bin schon gespannt auf die Lampe!
Wäre schön, wenn die ähnliche Laufzeiten auf Turbo bzw. High hat, wie die TC20.
Bei der Gen III ist es gut eine Stunde weniger...
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.053
1.475
113
Genau die meine ich.
Hatte mal die EC50 Gen III sowie die TC20 bis zu Abschaltung auf High laufen lassen. Bei der TC20 kam ich auf ~2,5h und bei der EC50 Gen III auf ~1,5h. Mit Turbo meine ich die Laufzeit nach dem step-down.
So genau habe ich die Zahlen auch nicht mehr im Kopf...
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.115
2.674
113
Ich muss mal die Rofis MR70 gegen die Thrunite TC20 testen. Im Moment gibt’s echt viele neue 26650er Lampen mit XHP70.2.
 

alexp

Flashaholic*
3 Januar 2018
585
299
63
Ich würde mir gerne eine 26650er Lampe mit XHP70.2 kaufen, aber die unterschiedlichen Lichfarben in Spot, Corona und Spill haben mich bis jetzt davon Abstand nehmen lassen. Auf den Beamshots sieht das richtig schlimm aus. Deshalb spiele ich aktuell noch mit der alten 4Sevens Maelstrom X10.
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.053
1.475
113
Ja, das stimmt! Mir gefällt dieser Format ausgesprochen gut. Die Rofis MR70 ist aber irgendwie nicht mein Fall... Der Laufzeitvergleich zwischen der Thrunite und der Rofis würde mich aber auch interessieren!

Hätte die TC20 selbe Lichtfarbe (CW), wie die EC50 Gen III, dann wäre es mein Favorit.
Mal schauen ob die ODF30 die Laufzeiten von der TC20 und die Lichtfarbe von der Gen III vereinen kann. Das wäre genial!
Nur hat die keine interne-Ladefunktion aber wozu hat man ein Ladegerät...
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.115
2.674
113
Sei froh...eine Sollbruchstelle weniger. ;) Diese Gummipropfen gehen doch als erstes kaputt oder verloren.
 
21 April 2016
13
5
3
Nach dem das Ding hier nun seit ein paar Tagen unangetastet im Karton lag, hab ich heute endlich kurz Zeit gefunden, einen kleinen Schnelltest durchzuführen. Das Ergebnis war allerdings ziemlich durchwachsen.
Nach dem Auspacken hat sich an der Tailcap ein Fehler am Eloxal gezeigt, da schaut glänzend das Alu durch, die Lünette hat seltsame Flecken, als hätte hier etwas chemisches dran geätzt und auch der Dome der LED hat seltsame weiße Flecken. :(
Was die Performance angeht, *hust*, sind die Werte auf dem Datenblatt wohl in Siberien ermittelt worden. Nach 20-25 Sekunden Turbo an der kalten Lampe wird schon zurückgeregelt, entsprechend schneller gehts an der warmen. Wie soll das erst im Sommer funktionieren?
Die von alexp angesprochenen unterschiedlichen Lichtfarben sind vor allem an Wänden deutlich zu sehen, aber im Feld nicht wahrnehmbar.

Das Format ist cool, passt gut in meine kleinen Hände, aber irgendwie hat die LED zu viel "oomph" für die geringe Kühlleistung des Gehäuses.
Naja...die kommenden Tage noch einmal ausführlicher testen. :flooder:
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.053
1.475
113
Sei froh...eine Sollbruchstelle weniger. ;) Diese Gummipropfen gehen doch als erstes kaputt oder verloren.
Hast auf jeden Fall Recht! Da wäre ein magnetischer Ladeanschluss sicher vom Vorteil gewesen.

@R0lly
Sollten sich diese weißen Flecken auf der LED auf das Lichtbild auswirken, dann würde ich die Lampe gleich wieder zurückschicken und eventuell eine neue anfordern. Sowas sollte eigentlich gsrnicht sein...
Das mit den schnellen runterregeln hört sich garnicht gut an! 3min sollten da schon drin sein. Bin gespannt ob es bei meiner ODF30 genauso sein wird... Hoffe nicht!
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.115
2.674
113
Im BLF wird auch schon über die Lampe geschrieben. Allerdings ist man dort auch noch in den Anfängen der Diskussion um diese Lampe und den Vergleich mit der Thrunite TC20.
 

Phantom

Flashaholic*
5 Juli 2017
777
603
93
Bin gespannt wann meine kommt... Laut Banggood noch nicht mal ausgeliefert... in Amazon schon länger verfügbar... hab wohl den falschen Weg gewählt...
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.115
2.674
113
Bin gespannt wann meine kommt... Laut Banggood noch nicht mal ausgeliefert... in Amazon schon länger verfügbar... hab wohl den falschen Weg gewählt...
Möglicherweise ist ähnliches mit den ganzen AceBeam Lampen zu erwarten, die Bangood seit neuestem auf "Preorder" und Versand ab 28.04.2018 listet.
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.053
1.475
113
Also... Meine am Dienstag beim Amazon bestellte Lumintop ODF30 ist gerade eben angekommen und wurde natürlich sofort ausgepackt :D

Taschenlampe gefällt mir rein optisch gut und weist eine gute/saubere Verarbeitung auf.
Etwas kleiner und minimal schwerer (mit Akku) als die Gen III, liegt gut in meiner Hand. Der Schalter aus Gummi gefällt mir persönlich von der Haptik sehr.
Ein Shockli 5500mah passt genau in die ODF30 rein.
Die Lichtfarbe gefällt mir gut, schönes CW wie bei der Gen III. Die 19000cd erreicht sie auch.

Soweit bin ich sehr zufrieden mit der Lampe. Aber...

Bei der Laufzeitmessung auf Turbo konnte ich mir die Stopuhr sparen. Nach genau 30sec kommt der stepdown...:rolleyes::thumbdown:
Die Lampe lässt sich zwar sofort in den Turbo schalten, wird aber wieder nach 30sec runtergeregelt.

Das finde ich sehr Schade! Bis dahin hat mir die ODF30 echt gut gefallen und mit 2-3min auf Turbo wäre ich auch zufrieden.
Naja...
Höchstwahrscheinlich werde ich die TaLa zurück schicken. Schlafe mal vorher eine oder auch zwei Nächte drüber und entscheide dann erst.
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.115
2.674
113
...oder Du schaust mal, ob Lexel einen tollen NarsilM-Treiber mit stufenlosem Ramping dafür hat. ;) Vielleicht lässt sich da ja noch was rausholen in Bezug auf den frühzeitigen Stepdown.
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.053
1.475
113
Das ist natürlich auch eine Option. Kommt für mich aber erstmal nicht in Frage...

Frage mich grade warum es Lumintop nicht hinkriegt, dass die ODF30 den Turbo für 2-3min halten kann!? Bei der Gen III oder TC20 geht es ja also ist es wohl auch machbar.
 
Das finde ich sehr Schade! Bis dahin hat mir die ODF30 echt gut gefallen und mit 2-3min auf Turbo wäre ich auch zufrieden.
Naja...
Höchstwahrscheinlich werde ich die TaLa zurück schicken. Schlafe mal vorher eine oder auch zwei Nächte drüber und entscheide dann erst.
Das ist wirklich eine magere Leistung, auf welche Lumen regelt sie zurück nach 30 Sekunden?
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.053
1.475
113
Das ist wirklich eine magere Leistung, auf welche Lumen regelt sie zurück nach 30 Sekunden?
Du sagst es! Vorallem, weil die Lampe in diesen 30sec nichtmal besonders warm wird...
Wie viel Lumen es tatsächlich sind, kann ich nicht sagen.
Die Turbo-Stufe erreicht am Luxmeter (keine CB-Messung!) einen Wert von 550 und fällt nach dem Stepdown auf 440 runter. Die High-Stufe kommt auf 390.
Sollten die 1800Lumen auf High stimmen, dann kommt die ODF30 nach dem Stepdown auf etwas mehr als 2000Lumen.
Es ist auf jeden Fall heller als die High-Stufe.

Eine Messung in der Ulbrichtkugel würde hier sicherlich Abhilfe schaffen.