Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Lumintop FW3A - Diskussion - Neue Bilder - Wahl des LED Typs

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.871
5.482
113
nördlich von Stuttgart
Ich finde das toll, dass man hier mitreden kann.
Das ganze Projekt gefällt mir immer besser, je länger es geht :daumenhoch:

Vom Lichtbild unterscheiden sich die gezeigten Varianten (XP-L HI vs Samsung LH351D) im Vergleich von toykeeper ja schon ganz erheblich :entsetzt:
Wobei man dabei beachten muss, dass ja gar nicht die Samsung LED zeigt, sondern eine Näherung von Toykeeper an das zu erwartende Lichtbild der Samsung:

http://budgetlightforum.com/comment/1332260#comment-1332260

Ich habe mich jetzt für die LH351D als 1. Wahl entschieden, ich finde die Spannend und mal was Neues :cool:

Am Besten fände ich aber tatsächlich auch die Otion zu wählen. Aber ob das angedacht/möglich/umsetzbar/erwünscht ist vom Team und Lumintop? :S

Grüße Jürgen
 

Madtoffel

Flashaholic*
1 Juni 2017
446
201
43
Karlsruhe
Schön, dass wir jetzt schon bei der Led Abstimmug angekommen sind! Aber was ist jetzt eigentlich aus der 5700K Variante geworden?
 

uranus

Flashaholic**
21 Januar 2016
1.779
1.020
113
nähe Würzburg
Wie lange läuft die Abstimmung eigentlich und wann geht die Lampe bei Lumintop in die Produktion? Wird die Lampe dieses Jahr unterm Weihnachtsbaum liegen?
 
  • Danke
Reaktionen: Jabba

Liquidity

Flashaholic*
8 Februar 2013
879
488
63
Die Abstimmung läuft voraussichtlich bis zum 22.06. Ich habe jetzt schon zig mal in die Ergebnisse geschaut, die Samsung & XP-L HI wechseln hin und wieder in der Führung. Nach mittlerweile 150 Stimmen gibt es noch keinen eindeutigen Favoriten. Das erhöht die Chancen auf zwei Versionen :thumbup:
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.285
3.099
113
Eigentlich müsste man für die unterschiedlichen LED unterschiedliche Farbtemperaturen favorisieren können. So ist die Samsung LH351D nicht mit 4500K, aber mit 4000K und 5000K erhältlich.
Bin mal gespannt, was sich ToyKeeper dazu einfallen lässt.

Leider hat nur die LH351D mit 4.000K einen CRI von 90. Die 5.000K Variante hat bislang nur CRI 70. Im Grunde genommen ist die LH351D das richtige für Fans von besonders flutigem, warmweißen Licht mit großem Spot und weichen Übergängen in den Spill. Je nachdem, welche Carclo Linse man verwendet, wird der Spot dann noch weicher oder abgegrenzter gegenüber dem Spill sein.
 
  • Danke
Reaktionen: Meyer

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.285
3.099
113
Die freundliche Innenraum-Variante, bei der auch ein rohes Schnitzel appetitlich aussieht. :D
Für draußen dann eher XP-L HI mit möglichst großem Wirkungsgrad und besserem Throw, wie sie derzeit auch auf meiner Wunschliste oben steht.

Wir brauchen vielleicht eine Dual-Emitter Version...im BLF hatte ich da was kürzlich gesehen...kaltweiß und warmweiß in einer Lampe. ;)
 
  • Danke
Reaktionen: Liquidity

taenzerwalze

Flashaholic*
7 März 2017
615
531
93
Ich bin irgendwie gar nicht in der Liste, obwohl ich eigentlich Post #320 bin. Mal schauen ob sich Cawi meldet.
 

tdmtreiber11

Flashaholic**
6 Juli 2015
3.212
1.871
113
Bayern
www.polizei.bayern.de
Ich bin 253 in der Liste, aber nicht bei den Massen PNs dabei. Ich hoffe es klappt trotzdem!

Die Massen PN Liste ist nur aktuell bis Nr. 216. Der Rest ist anscheinend noch nicht nachgetragen.

Welche Massen PNs? Die Lampe ist doch längst nicht fertig abgestimmt und freigegeben.


Er meint diese Liste aus Post 1

https://www.taschenlampen-forum.de/...n-in-kleinserie-hier-nur-bestellthread.56261/
 

uranus

Flashaholic**
21 Januar 2016
1.779
1.020
113
nähe Würzburg
Wie ist denn jetzt eigentlich der aktuelle Stand der Dinge? XP-L HI LED, 4500 K, und wann startet die Produktion, oder wird es vorher nochmal einen Prototyp geben?
 

joechina

Flashaholic*
20 Mai 2017
556
363
63
Der Stand ist es gibt keinen neuen Stand.
welche LED(s) = unklar, kriegt man die gewünschten LEDs überhaupt her = unklar, Optic= unklar, Gehäusefarbe= unklar, Gehäusefinish= unklar, Preis = unklar, Bestellabwicklung = unklar, Verpackung = unklar, Anleitung = unklar, Zubehör = unklar

Also glaub ich nicht, dass irgendwer einen Termin hat.

Und bevor ich irgendetwas bestelle möchte ich schon Beamshots von der finalen Version sehen. Ich hätte gerne einen dritten Prototypen.

Bei der Q8 wurde der Versand für 2 Wochen wegen Nachbesserung angehalten, nachdem das Projekt über ein Jahr lief
Der Verkauf der GT hat sich monatelang hingezogen.

Stellt euch bitte auf warten ein.
 

Meyer

Flashaholic*
29 November 2013
536
264
63
LEDs überhaupt her = unklar, Optic= unklar,
Leider hat die Wahl der "Optic" auch Auswirkungen auf die Gehäusefertigung, d.h. zwei LED-Versionen (z.B. XPL-Hi und LH351D 5000K 90CRI) würden zwei unterschiedlich lange Gehäuseversionen erforderlich machen.

Nicht dass das bei in TLF+BLF zusammen gegen 1700 strebenden Vorbestellungen völlig im Bereich des Unmöglichen läge. Außerdem können bei genügender Nachfrage vom Hersteller Varianten aufgelegt werden, wie bei der Emisar D4.

ToyKeeper verfeinert anscheinend weiterhin ihre Umfragetechnik. Es bleibt spannend ...
 

Liquidity

Flashaholic*
8 Februar 2013
879
488
63
Leider hat die Wahl der "Optic" auch Auswirkungen auf die Gehäusefertigung, d.h. zwei LED-Versionen (z.B. XPL-Hi und LH351D 5000K 90CRI) würden zwei unterschiedlich lange Gehäuseversionen erforderlich machen.

Das wäre nur bei einer Single-Emitter Version der Fall. Ich denke, die Tiefer der 3er-Otik wird sich bei den LEDs nicht unterscheiden. Die D4 Emisare nutzen auch bei jeder verfügbaren LED die gleichen Optiken.
 

joechina

Flashaholic*
20 Mai 2017
556
363
63
Ich bin erstmal auf die Rückmeldung von Lumintop gespannt und was sie zu der LED Wahl sagen.

Hat die HI jetzt eigentlich klar gewonnen?
Mein letzter Stand ist das sich die HI und die Samsung nur um ein paar Prozent unterschieden haben.
 

joechina

Flashaholic*
20 Mai 2017
556
363
63
Eine LED ohne Optik (Mule) hat 1cd/lm
Toykeeper schätzt mit den Samsung LEDs auf 2cd/lm. Was seeehr flutig ist.
Die Hi soll dann dann ca. 4 oder 5cd/lm bringen. Immer noch flutig aber etwas mehr Reichweite
 
  • Danke
Reaktionen: pfuederi und Dr.Devil

uranus

Flashaholic**
21 Januar 2016
1.779
1.020
113
nähe Würzburg
Mule's sind für den Außenbereich komplett unbrauchbar, die Dinger bringen nur bis 10 Meter brauchbares Licht. Ich hab ein Mike Dropin von OR in ner C2 im Einsatz, bzw. einfach nur rumliegen, weil die Lampe kaum Sinnvoll nutzbar ist. Vielleicht als Leuchte beim Schrauben etc. aber da ist ne Kopflampe ehr Sinnvoll.
 

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.871
5.482
113
nördlich von Stuttgart
Meinem Stand nach gibt es noch keine Entscheidung für eine LED.
Am Besten wäre wenn Lumintop verschiedene Emittertypen anbieten würde, Toykeeper wollte diesbzgl. nachfragen

http://budgetlightforum.com/comment/1335125#comment-1335125

Eine LED ohne Optik (Mule) hat 1cd/lm
Toykeeper schätzt mit den Samsung LEDs auf 2cd/lm. Was seeehr flutig ist.
Die Hi soll dann dann ca. 4 oder 5cd/lm bringen. Immer noch flutig aber etwas mehr Reichweite

Das klingt jetzt so hingeschrieben natürlich krass, aber wenn man sich die Vergleichsbilder anschaut finde ich es nicht schlimm, im Gegenteil :)

http://toykeeper.net/torches/fw3a/emitter-poll.html

Ich denke ein reflektorloses Lichtbild sieht nochmal anders aus

Grüße Jürgen

edit: "Mule" ist schon richtig :thumbup:
 

Bbop

Flashaholic*
19 Januar 2016
483
422
63
Dortmund
BLF FAQ
When will it be available?

  • No idea, sorry. Was expecting it to be out during spring of 2018, but things seem to be delayed.



Wenn ich freundlich nachfragen dürfte:
Wie geht es bei diesem Projekt konkret weiter?
 
  • Danke
Reaktionen: Nuss

Dr.Devil

Flashaholic**
24 Juli 2012
4.871
5.482
113
nördlich von Stuttgart
Wenn ich freundlich nachfragen dürfte:
Wie geht es bei diesem Projekt konkret weiter?

Nicht dass ich befugt wäre hier verlässlich Antwort zu geben, aber ich würde sagen: gemächlich, Schritt für Schritt :pfeifen:

Aktuell wird die Temperaturregulierung und allgemein die elektronische Regelung diskutiert

Follow Toykeeper - Hilft nix :)

http://budgetlightforum.com/comment/1343037#comment-1343037

Aber was man dem Post von Toykeeper entnehmen kann: Die Entwicklung dieser Lampe ist mit Sicherheit der transparenteste Entstehungs- und Diskussionprozess, den der ´normale´ Flashie je erlebt hat :cool:
Ich finde das spannend zu verfolgen :thumbup:

Was allerdings ein bißchen doof ist, dass der Thread im BLF dazu so unübersichtlich ist :(

Geduldige Grüße Jürgen
 

Wieselflinkpro

Flashaholic***
1 Dezember 2014
5.278
2.862
113
Goslar
Lumintop hat aktuell die GT mit XHP70.2 als Projekt. Möglicherweise wird diese Lampe weiterhin nachrangig entwickelt.
 

kollers

Stammgast
23 Juli 2018
65
40
18
Ich finde das Projekt richtig klasse - hab mir auch gleich mal eine vormerken lassen :D Elektronischer Tailswitch + man kann für das Teil neue Firmware schreiben wenn man Lust hat.. Ist einfach ein tolles Projekt.

Eine LED ohne Optik (Mule) hat 1cd/lm
Toykeeper schätzt mit den Samsung LEDs auf 2cd/lm. Was seeehr flutig ist.
Die Hi soll dann dann ca. 4 oder 5cd/lm bringen. Immer noch flutig aber etwas mehr Reichweite
Ach nö.. die D4 hat doch laut Toykeeper schon nur 3.3cd/lm. Falls Lumintop nur eine Version macht hätte ich wirklich gern die Hi's drin (hab für die auch abgestimmt). Aber ich fürchte, wenn es beide Versionen geben wird brauche ich beide. :D