Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Soshine 18650 3400mAh mit PCB am Pluspol

UTFORCE

Stammgast
19 Februar 2015
55
6
8
Franken =)
Olight Taschenlampen
Trustfire
4 Stück für den Preis hab ich jetzt mal bestellt. Hoffentlich gehen die durch den Zoll, sonnst wirds doch teurer... Eigentlich wollte ich ja warten auf geschützte GA´s zum guten Preis, aber ihr kennt das sicher, wenn man ein günstiges Angebot findet und dann schneller clickt als denkt. :thumbsup::D

Offtopic:
Was ist eigentlich mit der Samsung 32E Zelle, über die habe ich hier noch nix gelesen ob wohl die in dem Diagramm von HKJ total gut aus sieht.
 

UTFORCE

Stammgast
19 Februar 2015
55
6
8
Franken =)
Acebeam
Oh, vielen Dank! Den Thread hab ich über die Suche irgendwie nicht gefunden sorry. Die 32E scheint ja für >3A schon recht gut zu sein. Welche Zelle würdest du den empfehlen für anwendungen zwischen 3A und 5A ? Auf Flashlight information sind leider noch nicht alle neuen Zellen drinn.

Viele Grüße
André
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
15.845
11.960
113
im Süden
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: UTFORCE

UTFORCE

Stammgast
19 Februar 2015
55
6
8
Franken =)
Vielen Dank!

Ich warte jetzt erst mal auf die Soshine, die sollten ja erst mal ausreichen, wenn dann mal die GA´s günstig in geschützter Form und mit Button verfügbar sind kann ich ja immernoch wechseln. Im Moment wäre ich erst mal froh wenn ich Akkus hätte die vernünftig in alle meine Lampen passen. Meine Keeppower 2600er mit 26H sind einfach zu Dick, mit den hab ich ständig Probleme das sie nicht rein passen, das nervt total. Danke das du dir soviel Mühe gibst und immer alle Akkus testest, echt spitze:thumbsup:

Gruß
André
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
15.845
11.960
113
im Süden
  • Danke
Reaktionen: Hannoveraner

kandalph

Stammgast
7 Februar 2015
57
17
8
AUT/DE/GR
Ohne Einwand empfehlenswert

Moin,
nutze seit März 2015 auch diese Zellen. Habe nur gute Erfahrungen damit gemacht.

Schutzschaltung springt bei etwa 2,5V an. ALLE Zellen, 8 an der Zahl, sind identisch! Im Gebrauch in der TK75 2900, nun auch in der TK75 2015, als auch in der NW MM15 und der MM15 MB.

Der angegebene 'Tankinhalt' ist +/- identisch, eher +!! Wobei ich sagen muss, dass ich diese Zellen teilweise unter 3,0V fahre. Somit kommt es in etwa zu 3350 - >3400 mAh.

Gekauft im Blister von DX, und da unter €25.- entsprechend ohne weitere Gebühren.

Sehr gute Zellen.
 

UTFORCE

Stammgast
19 Februar 2015
55
6
8
Franken =)
SAUER! Warnung!

Hi Leute,

ich habe nun endlich meine Soshine Akkus von DX bekommen, die 4 Stück im Set mit der Platikbox.

Akku1: 3,65V Pluspol recht flach, keine Geräusche
Akku2: 3,43V Pluspol sehr flach, keine Geräusche
Akku3: 4,06V Pluspol schräg eingedrückt, klappert etwas beim schütteln
Akku4: 3,65V Pluspol schräg eingedrückt, klappert deutlich beim schütteln.

Verpackt war die Plastikbox in einem einfachen Luftpolsterumschlag ohne weitere Sicherung/Schutz.

Kann nur sagen ich bin stink sauer und auch ein wenig auf mich das ich dort bestellt habe! Die nächsten Akkus werde ich wieder bei Nkon oder Akkuteile bestellen!

Habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht? Ich hoffe es ist ein Einzelfall.

Gruß
André
 

Lichtmichl

Flashaholic**
6 April 2014
1.525
682
113
Thüringen
... Habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht? Ich hoffe es ist ein Einzelfall.

Gruß
André
Ich habe nur einmal bei DX die Soshines bestellt, da war alles i. O.
Kann aber auch nicht mehr sagen wie die verpackt waren, glaube aber es war auch ein Luftpolsterumschlag.

Das sind halt die Risiken, die man beim Kauf in D nicht hat bzw. schnell abhandeln kann. :S

Würde dir trotzdem raten zu reklamieren, hast ja sicher über PayPal bestellt.

Gruß Micha
 

Hannoveraner

Flashaholic**
8 Dezember 2012
1.424
816
113
Hannover
Meine sind noch auf dem Versandweg, werde ich mir dann auch gleich genauer ansehen!

Die 3200er Keeppower aus dem GB Angebot hatten alle exakt 3,6V und machten auch optisch einen guten Eindruck! Das erhoffe ich mir jetzt natürlich eig. auch bei den Soshines... :S
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
15.845
11.960
113
im Süden
Akku1: 3,65V Pluspol recht flach, keine Geräusche
Akku2: 3,43V Pluspol sehr flach, keine Geräusche
Akku3: 4,06V Pluspol schräg eingedrückt, klappert etwas beim schütteln
Akku4: 3,65V Pluspol schräg eingedrückt, klappert deutlich beim schütteln.
Das Klappern kommt vermutlich von der Kunststoffscheibe unter dem Pluspolnippel, die diesen abstützt, so dass er nicht eingedrückt werden kann. Ist völlig harmlos.
Der Pluspolnippel wird an 2 Punkten aufs PCB aufgelötet. Kann sein, dass das nicht immer so sauber klappt. Hatte ich aber noch nie.
Die unterschiedlichen Spannungen sind schon etwas bedenklich. Hatte ich auch mal - beim Nachmessen dann aber keinerlei Auffälligkeiten.
Ich fühle mich mit den 2er-Packs wohler, die sind im Soshine-Blister eingeschweißt. Da kriegt man garantiert keine Reklamationsrückläufer oder Ausschuss. DX traue ich nicht wirklich.
Der Preis bei akkuteile ist ja auch noch ganz ok mit 22€ für 2.
 

UTFORCE

Stammgast
19 Februar 2015
55
6
8
Franken =)
DX fragt nach ob ich die dinger benutzen kann, ob ichs mit rabatt behalte oder zurück schicke und auf neue warte oder komplett erstattet krieg. Ich hab mal gesagt mit einem großen rabatt behalte ichs. Mit dem Rabatt hab ich jetzt ein 2er Pack bestellt. Hoffe dann bin ich auch zufrieden. Die Soshine ansich sind echt extrem klein, die passen prima in meine Armytek Wizard.

Gruß

André
 

Telemarkus

Flashaholic*
12 Januar 2015
521
98
28
DX fragt nach ob ich die dinger benutzen kann, ob ichs mit rabatt behalte oder zurück schicke und auf neue warte oder komplett erstattet krieg.
Ich frage mich wie das mit dem zurück schicken aussehen soll.
Eine Sendung nach China mit Sendungsverfolgung ist garantiert nicht billig.
 
Zuletzt bearbeitet:

UTFORCE

Stammgast
19 Februar 2015
55
6
8
Franken =)
Ja, und das hätte ja nur noch Länger gedauert bis ich Geld oder Akkus bekomme. Mit dem Einkaufsgutschein bin ich zufrieden, der wurde prompt für ein 2er Set und ein paar Akku Cases eingelöst.

Ich werde die 4 klappernden zerdelten Soshine heute abend mal laden und euch auf dem Laufenden halten. Habe nur einen VC2 also ist da etwas Geduld angesagt *g* Evtl. sollte ich mal ein neues Ladegerät kaufen mit 4 Schächten.

Gruß André
 

UTFORCE

Stammgast
19 Februar 2015
55
6
8
Franken =)
Also bei meinem 4er Pack hieß es erst das ich warten muss, sie sind net auf Lager, dann wurden sie irgendwann verschickt, dann hieß es das Versandunternehmen will nicht, sie nehmen einen anderen Versender. Dann warn die Dinger nach laaangem Warten endlich da und den Rest wisst ihr. Ich hoffe echt mein 2er Pack kommt schneller und heil an. Da stehtjetzt schon das es 5-10 Tage dauert bis es dispatched ist.....
Ein Versandschaden kann ja immer vorkommen, aber das die Akkus so komische Spannungen haben wollte ich euch einfach mal mitteilen. Wie gesagt - 4er Set ohne Soshine Blister.

Gruß André

P.S. Die Batteriebox ist glump, 2 mal auf gemacht schon ist die Lasche durch...
Hab mir etz für 1,80 pro Stück diese wasserdichten 2er "Mini Tuperdosen" Cases bestellt bei DX. Die hat ein Kumpel und die sind gut.
 

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
15.845
11.960
113
im Süden
  • Danke
Reaktionen: Telemarkus

Turbo-Siggi

Ehrenmitglied
29 September 2010
5.447
1.453
113
Harsewinkel
www.trispeed.de
Uuuund? Bin neugierig. Und vielleicht nicht nur ich allein...! :rolleyes:
So, komm jetzt erst dazu

3x3,66Volt
1x4,07Volt

Ein Akku rassellt etwas, schief ist da nix.
Hab sie mal geladen(sind eigentlich nicht für mich ,sondern fürn Kumpel) und in der TM16 laufen sie ganz Prima.

Frage, kann ich bzw. Kumpel die jetzt verwenden oder besser nicht?
 
  • Danke
Reaktionen: Hannoveraner

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
4.030
4.143
113
Nähe Hannover
So, meine erste Soshine (gekauft im November) ist kaputt. Sie hat genau die Erstbeladung überstanden, arbeitete zunächst prima in einer Nitecore EC4S, bis diese dann mitten im Betrieb abschaltete. 900mAh hat sie in ihrem Leben abgegeben (soviel konnte ich in die 2. Soshine einladen).

Nun ist sie extrem hochohmig. Multimeter geht von ca. 4V runter auf ca. 3,3V, das scheint aber mehr die Funktion eines Zufallsgenerators zu sein. Im Ladegerät (VP2 und VC4) wurde sie gestern sofort "voll" gemeldet, heute wird sie nicht mehr erkannt. Im Modellbaulader auch sofort "voll". In einer kleineren TL leuchtet diese sehr dunkel. Also ein wenig Strom wird noch geliefert...

Ich nutzte sonst fast ausschließlich unprotected Akkus und fühle mich in meinem Vorurteil (?) bestätigt, dass man sich mit den Protected Akkus eher eine Fehlerquelle mehr teuer einkauft...:(

Ich glaube, ich werde mal den PCB freilegen.

Gruß,
Thomas
 

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
4.030
4.143
113
Nähe Hannover
Gesagt, getan.

Die Schaltung (zumindest das Layout) hat sich gegenüber den erstgeposteten Bildern verändert. Auf den ersten Blick wurde offenbar "vergessen", den Pluspol vom Akku am PCB zu verlöten (links oben/rechts unten) :mad:. Der Akku hat noch 4,0V.

Ich hoffe das noch löten zu können, ohne die Chips zu berühren...
 

Anhänge

  • Danke
Reaktionen: light-wolff

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
4.030
4.143
113
Nähe Hannover
Es war eine kalte Lötstelle zwischen Akku-Minus und PCB (im Bild: oben). Zum Glück, die lässt sich gut löten. Die Pluspole sind verlötet - auch wenn man es nicht sehen kann.

Tipp für Nachmacher: Schrumpfschlauch 2 cm unterhalb der Oberkante ringsum trennen (nicht zu weit oben). Dann kann man diese wieder wie eine Kappe lückenlos aufsetzen. Nun ist alles wieder (fast) wie neu :). Die ersten 400mAh sind bereits eingeladen.

Und warum bin ich immer so schnell und habe bereits ein neues 4er-Pack geordert? :peinlich:

Gruß,
Thomas
 

Kusie

Flashaholic*
11 November 2015
958
541
93
Westerwald
www.rocketradio.de
Können die SoShines eigentlich leistungs- und ausdauermäßig mit modernen 3500er Akkus wie dem geschützen Keeppower 3500 (der ja fast das 3-fache kostet) mithalten? Der Preis von 25 Euro für 4 Stück aus China ist ja schon sehr verlockend...

Danke,
K.
 

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
4.030
4.143
113
Nähe Hannover
Tja, was heißt mithalten? Sie haben (geringfügig) weniger Kapazität und etwas weniger Strombelastbarkeit. Für übliche XM-L2 absolut ausreichend. Wenn Du das Preis/Leistungsverhältnis anschaust... Ich habe mich jedenfalls mit ein paar Soshines eingedeckt.

Ich habe auch einige (unprotected) GA und HG2. Die sind schon toll. Aber ob es relevant ist, dass die TL nun statt 90 Minuten 94 Minuten leuchtet (Wert aus der Luft gegriffen), muss sich jeder selbst beantworten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Kusie

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
4.030
4.143
113
Nähe Hannover
Ähm. Da das Diagramm meine Aussage zur Strombelastbarkeit zu widerlegen scheint: Habe ich richtig in Erinnerung, dass die Strombegrenzung beim Keeppower später anspricht? Hab 7A (Soshine) vs. 10A (Keeppower) im Hinterkopf abgelegt.

Edit
Nee, passt doch. Hab zuerst nicht gesehen, dass bei Soshine die 7A-Kurve fehlt.
 

Kusie

Flashaholic*
11 November 2015
958
541
93
Westerwald
www.rocketradio.de
Danke, das sieht doch ganz gut aus, zwar sieht man bei 3 und 5 A schon einen deutlichen Unterschied, aber wenn man Preis/Leistung bedenkt dürfte man damit nichts falsch machen, PLUS Länge und Umfang sind absolut unkritisch, da sind einige Lampen ja "Diven". Ich werde mal 4 ordern ;)

Gruß,
K.