Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

ThruNite TC15 - Review / Vorstellung / Test

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
4.422
2.770
113
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
@Donnerkind
Ehrlich gesagt bin ich mir nicht 100%ig sicher ob die Sache mit der Lichtfarbe geklärt wurde.
Ich hatte mir letztens eine TC15 MT in NW bestellt aber wie bereits erwähnt...
Was die Lichtfarbe angeht, so bin ich mir doch etwas unsicher. Auf der Verpackung steht 2 NW sowie 1 CW und ich selbst empfinde die doch eher als kalt-weiß.
Screenshot_20191022-121144_Gallery.jpg
Screenshot_20191022-121137_Gallery.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Silberkorn

Flashaholic**
19 Februar 2013
2.874
1.358
113
Kreis LB
Das versuche ich mir schon die ganze Zeit einzureden...:D
Wofür könnte dann das CW stehen? o_O

Das kommt daher daß sie ursprünglich "Beschreibung" und "Farbe" auch im Amazon Angebot durcheinander hatten und das findet sich auch auf dem Lager Label wieder. Bei meiner CW stand hinten in Klammer TC15 MT CW und vorne NW...................
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
4.422
2.770
113
@Silberkorn
OK! Heisst es also, dass die Lampen nochmal neu umgelabelt wurden!?

@Onkel Otto
Das Bild mit den LED's unter UV-Licht sieht echt Hammer aus! Vorallem das Orange der neutral-weißen LED's :thumbsup:
Vielen Dank für Tipp! Hätte ich jetzt noch UV-Licht, dann würde ich es auch so machen. Jetzt weiss ich aber wenigstens, welche Lampe als nächstes kommt...;)
 

Silberkorn

Flashaholic**
19 Februar 2013
2.874
1.358
113
Kreis LB
@Silberkorn
OK! Heisst es also, dass die Lampen nochmal neu umgelabelt wurden!?

Nee, die waren schon vorher so gelabelt, nur waren sie vorher noch zusätzlich im falschen Lagerort :)

Der Haken bei NW zählt, was auf dem Amazon Lager Label steht ist eigentlich völlig egal.

Meine hat die selben Markierungen/Labels wie Deine und leuchtet orange unter UV.

Moderation: 3x Dead Link entfernt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: Kasperrr

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
4.422
2.770
113
Dann ist da wohl was mächtig schief gelaufen! Amazon...:D
Ich habe vorhin die Lichtfarbe meiner TC15 mit einer gemoddeten Sofirn C8F in 5000K verglichen und konnte keinen nennenswerten Unterschied feststellen. Es muss also NW sein! Auch wenn mir anfangs die TC15 doch kälter vorkam...
Die Lichtfarbe hin oder her, die TC15 bleibt eine tolle Taschenlampe! ;)

Was benutzt Du für ne UV-Lampe!? Kannst Du mir da was empfehlen??
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
4.422
2.770
113
Ich hatte mal 6mm x 2mm gehabt. Mehr als 8mm Durchmesser sollte es aber nicht sein...
 

Donnerkind

Flashaholic*
10 September 2016
676
421
63
Das grüne Herz Deutschlands
Sehr interessant! Als ich vor paar Tagen danach bei amazon.de suchte, war nur die TC15 mit der schwarzen Anodisierung erhältlich. Und jetzt ist die customized edition endlich da...:thumbsup:
Hat zufällig jemand Ahnung, ob es die wieder geben wird? Oder war das ein Einmalding? Ich würde halt gern wissen, ob es sich lohnt, jetzt noch unbestimmt lange zu warten oder eben doch die langweilige schwarze zu bestellen.
:einkaufen:
 

Silberkorn

Flashaholic**
19 Februar 2013
2.874
1.358
113
Kreis LB
Ich hab auf den Schalter jetzt so einen Möbelschutznubsi geklebt. Damit findet man den Schalter perfekt.

 
  • Danke
Reaktionen: unimetal und Kasperrr

Straight Flash

Flashaholic**
23 März 2018
1.880
1.183
113
Kassel
Geniat, darauf muß man erst kommen.
Nur, wenn man hier vollkommen neu ist oder nichts liest. Das kuriose Problem, dass bündig eingelassene Seitenschalter eine TaLa zwar schlank machen, aber taktil so schlecht zu finden sind, dass im Dunkeln quasi eine weitere Lampe (mit Heckschalter) gebraucht wird, ist einschlägiger Kritikpunkt vieler Reviews.
 
  • Danke
Reaktionen: amaretto

Invader79

Flashaholic**
9 März 2017
1.082
604
113
Geseke
Hab Die mir jetzt auch mal bestellt, in der schicken Custom Version als NW.

Bin mal gespannt, Zigarre mit Reichweite ist immer gut.
 
20 Februar 2018
39
27
18
Von mir nochmal ein kleiner Tipp bezüglich des schwer ertastbaren Schalters.
Das gleiche Problem habe ich beispielsweise auch bei meiner Fenix PD35 Tac.
Klebt bei der TC15 auf die genau dem Schalter gegenüberliegende Seite ein Stück Griptape (ca. 0,5x1cm), und zwar dort, wo sich der Rohs-Schriftzug befindet, direkt under dem Dichtungsgumme des USB-Anschlusses. Ihr überklebt praktisch den Rohs-Schriftzug.
Diese rauhe Stelle lässt sich mit der Innenseite des Zeigefingers gut ertasten. Der Daumen befindet sich dann genau gegenüber, ihr müsst nur noch ein Stückchen hoch, dann habt ihr den Schalter.
Probiert es einfach mal, bei mir klappt das bei mehreren Lampen tadellos.
Mit Handschuhen nützt das natürlich wenig.
Das Griptape gibt's von TESA auf Rolle, es ist eigentlich für die Kanten von Treppenstufen gedacht, um diese rutschsicher zu machen

Gruß
Peter
 

Faschma

Flashaholic*
30 Oktober 2019
467
185
43
Berlin
Seit heute bin ich auch stolzer Besitzer einer TC15 Tan (cw).
Die Lampe gefällt mir sehr gut.
Da ich den Clip plan zum Ladeport angebracht habe, kann ich den Schalter im Dunkeln sehr gut ertasten, denn er liegt ja dann direkt gegenüber.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Kasperrr

edcgermany

Flashaholic
1 Juni 2020
191
108
43
Ich auch, aber in NW.

einzig der kurze verbindungsabbruch beim "hämmern" mit der Lampe ist tatsächlich ein bisschen störend. Andererseits wäre mir das wohl selber nie aufgefallen....
 

Faschma

Flashaholic*
30 Oktober 2019
467
185
43
Berlin
Ich schau mal, heute Abend bei Dunkelheit.
Ich habe hier eine Hauswand ohne Fenster, die ist mit der Entfernung von etwas mehr als 100m (Google Maps) zum Anleuchten gut geeignet.
 
Zuletzt bearbeitet:

edcgermany

Flashaholic
1 Juni 2020
191
108
43
Was hämmerst Du denn?
Neee, aber ich hab gelesen, dass die TC15, wenn sie einen Stoß entlang der Längsachse bekommt, kurz ausgeht. Das passiert tatsächlich, weil der Akku dann kurz den Kontakt verliert, da im Lampenkopf keine Feder verbaut ist und die Feder in der Verschlusskappe ist relativ schwach. Ich habe das nur ganz frech "hämmern" genannt.
 

Faschma

Flashaholic*
30 Oktober 2019
467
185
43
Berlin
Man muss es ja nicht unbedingt provozieren, meine Meinung.

Edit:
Habe die TC15 mal mit der Lumintop GT Mini verglichen.
Leider hat die GT den Test gewonnen, schade :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Rodge

Flashaholic
2 September 2019
131
87
28
Edit:
Habe die TC15 mal mit der Lumintop GT Mini verglichen.
Leider hat die GT den Test gewonnen, schade :(

Wirklich?
Also wenn ich beim Auto das Fernlicht einschalte gewinnt das auch immer! :vorsichtig:

Spaß bei Seite. Was hat die GT Mini gewonnen? Worin lassen die sich realistisch vergleichen? :kaufen:
 

Aimbright

Flashaholic*
29 Oktober 2018
552
336
63
wenn sie einen Stoß entlang der Längsachse bekommt, kurz ausgeht.

Ist das allgemein oder für Dich praxisrele

Leider hat die GT den Test gewonnen, schade :(

Ist das ein fairer Vergleich, wie sieht es größenmäßig aus?

mit der TC15 bekommt man eine ziemlich gute Lampe, die sehr viel richtig macht. Der Output ist sehr gut, auch Lichtbild und Reichweite. Die Regelung und die dauerhafte Leistung sind für diese Größe auch sehr gut. Mmn das einzig wirkliche Manko ist der Schalter. Ein Sofirn- oder Armytek-Schalter wäre hier gut. Ansonsten vor Allem bei dem Preis eine Top-Lampe.
 
Zuletzt bearbeitet:

edcgermany

Flashaholic
1 Juni 2020
191
108
43
Das ist für mich zum Glück überhaupt nicht praxissrelevant. Sonst hätte ich sie mir ja nicht gekauft.

Das ist halt so wie wenn im Kofferraum das Warndreieck ne Delle hat. Stört mich beim Fahren nicht, beeinträchtigt die Funktion nicht im geringsten, aber man weiß es halt...
 

Faschma

Flashaholic*
30 Oktober 2019
467
185
43
Berlin
Ich bin davon ausgegangen, dass die GT Mini mit weniger Lumen auch weniger Lichtausbaute hat als die TC15 hat.
War ein Irrtum, aus Fehlern lern man.
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
4.422
2.770
113
Ich bin davon ausgegangen, dass die GT Mini mit weniger Lumen auch weniger Lichtausbaute hat als die TC15 hat.
War ein Irrtum, aus Fehlern lern man.

Naja... Die GT Mini erreicht höhere Reichweite als die TC15, was bei dem Kopf-Durchmesser sowie der Reflektorgröße und verbauter LED nicht verwunderlich ist. Deswegen finde ich diesen Vergleich nicht unbedingt fair.
Dafür leuchtet die TC15 heller, bietet ein allroundiges Lichtbild, ist besser geregelt und den Akku, kann man intern aufladen. Ich hatte die TC15 selbst mal gehabt und finde, sie ist eine sehr gute EDC! Vorallem für den Preis!
 
  • Danke
Reaktionen: Aimbright und Faschma

Donnerkind

Flashaholic*
10 September 2016
676
421
63
Das grüne Herz Deutschlands
Ist das allgemein oder für Dich praxisrele
Meine TC15 flackert fast immer, wenn ich sie auf den Popo stelle als Raumbeleuchtung. Bei der TC15 ist diese Ausgehphase außerdem besonders lang. Andere Lampen haben das Problem auch (praktisch jede, die nicht an beiden Enden den Akku federt). Aber während meine Nitecores und die Wizard nur einen Sekundenbruchteil aus gehen, scheint die TC15 neu zu booten oder sowas.
 

Rodge

Flashaholic
2 September 2019
131
87
28
Ich habe die Kontaktunterbrechung auch beobachtet. Beim Leuchten in der Hand ist es mir noch nicht aufgefallen. Beim Hinstellen auf die Tailcap flackert sie bei mir auch, aber nur wenn ich sie mit einem deutlichem "klonk" aufsetze.
Die Unterbrechung ist dann deutlich, vll 0.3s geschätzt.
 
  • Danke
Reaktionen: Käsebrot

Faschma

Flashaholic*
30 Oktober 2019
467
185
43
Berlin
Bei mir tritt die Unterbrechung nur bei der Verwendung von ungeschützten Akkus auf, beim Originalakku nicht.