Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Luxmessungen mit dem LG G2

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.919
4.379
113
Overath
Olight Taschenlampen
Trustfire
In dem Thread möchte Ich euch Luxmessungen vorstellen die Ich mit dem LG G2 Smartphone mache.
Vermutlich denken jetzt einige das dies doch schwachsinn ist mit einem Handy und sowieso nur falsche Werte bei rumkommen.

Das mag auch bei einigen zutreffen, aber Ich habe das LG G2 gegen 3 Richtige Luxmeter bereits antreten lassen und die Werte wichen nur minimal voneinander ab!
Aber Selbst zwischen den richtigen Luxmetern gab es Abweichungen.

Bei bereits vielen getesteten Lampen stimmen die Werte sogar mit denen wie es vorher schon bekannt war.
Ich wage daher zu behaupten das das LG G2 absolut in der Lage ist ein brauchbares Luxmeter zu sein!

Als App nutze Ich Sensors und zur Berechnung die TLF App

Der einzigste kleine Nachteil ist das der Sensor im G2 nur bis 10000 Lux misst.
Also muss Ich die Messdistanzen erhöhen.

----------

Meine Entfernungen werd Ich immer mit Angeben wie Ich den Messaufbau grade dann stehen habe.
Sollte Ich auch diverse Akkus nutzen, schreibe Ich das auch dazu.

Ich gebe immer die Werte an die Ich am höchsten gemessen habe.

Bei den meisten Lampen gehen die Werte sowieso nach kurzer Zeit runter wegen dem Akkuverbrauch oder Runterregelung.

----------

Falls es dennoch jemanden Interessiert wie die Werte meiner vorgestellten Lampen z.b nach einer gewissen sekunden oder Minutenzahl sind, der darf natürlich gerne fragen :)
Ich werde die Messungen dann ausführen.

In meinem Profil sehr Ihr was Ich an Lampen habe. Auf Nachfrage messe Ich auch gerne die gewünschten Lampen dann.

##########

Hier meine ersten Messungen von gestern:

Entfernungs Aufbau: 9,24m ( Die weiteste mögliche Strecke in meiner Wohnung )
-----

Supbeam / Acebeam K40vn XM-L2 Dedomed > 6 Ampere
( Auf 9,24m )
:
Samsung 30Q: 4515 Lux
Keeppower IMR 2500: 4469 Lux
Panasonic NCR18650B 3400: 4482 Lux

( Auf 1m ):
Samsung 30Q: 385 KLux / 1242m
Keeppower IMR 2500: 382 KLux / 1235m
Panasonic NCR18650B 3400: 382 KLux / 1235m
-----

Thrunite TN31 XM-L2 U2 1B Dedomed 5,7 Ampere
( Auf 9,24m ):

Samsung 30Q: 3965 Lux

( Auf 1m ):
Samsung 30Q: 339 KLux / 1164m
-----

BLF X6 SS XP L Hi
( Auf 9,24m ):

Keeppower IMR 2500: 835 Lux

( Auf 1m ):
Keeppower IMR 2500: 71,3 KLux / 534m
-----

BLF X5 CU XP L Hi
( Auf 9,24m ):
Keeppower 14500 840: 287 Lux

( Auf 1m ):

Keeppower 14500 840: 24,5 KLux / 313m
-----

Solarforce S2200 MT G2
( Auf 9,24m ):

Samsung 30Q: 751 Lux

( Auf 1m ):

Samsung 30Q: 64,2 KLux / 506m
-----

35 Watt HID Selbstbau
( Auf 9,24m ):

4289 Lux

( Auf 1m ):

366,2 Klux / 1210m

Hier zeigt sich schön das es Sinn macht bei Throwern auf höhere Distanzen zu messen, denn auf 3m zuvor gemessen kamen hier nur 295 Klux raus.
-----

Den 75 Watt HID Strahler probierte Ich auch, aber selbst auf den 9,24m streikte das G2. Hier werde Ich draussen bis zu 20m messen müssen.

Stay Tuned :thumbup:










 

Franky K.

Flashaholic**
3 Januar 2015
3.452
4.959
113
Rheinland
Dann war meine Angabe zur K40 mit 385kLux exakt richtig :).
Daß die TN31 mit nicht so viel weniger Luxe hier am See doch deutlich hier hinter der Acebeam zurückblieb ... ?(

Vielen Dank für die Messungen!


Liebe Grüße

Franky
 
  • Danke
Reaktionen: Nightscorpion

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.919
4.379
113
Overath
Acebeam
Jop. Auch wieder ein gutes Beispiel wie schon des öfteren das die bereits bekannten und vorher gemessenen Werte auch beim G2 rauskommen ;)

Bedenke das wir bei der TN31 etwas schwächere Akkus mit drinn hatten als bei der K40vn und die TN31 fällt schneller ab als die K40vn.
Die K40 hatte nach 2 min messerei immer noch die volle Helligkeit wo die TN31 schon Abgefallen war auf unter 300 Klux.
Die Wärmeabfuhr scheint bei der TN31 nicht so gut zu sein...
Ein weiterer Grund die mal aufzumachen :D
 

sma

Flashaholic**
8 Januar 2011
2.001
3.407
113
In Ulm, um, und herum
Vermutlich denken jetzt einige das dies doch schwachsinn ist mit einem Handy und sowieso nur falsche Werte bei rumkommen.

Das mag auch bei einigen zutreffen, aber Ich habe das LG G2 gegen 3 Richtige Luxmeter bereits antreten lassen und die Werte wichen nur minimal voneinander ab!
Wenn Du Dir schon die Mühe machst, wäre es doch sehr interessant, was für ein Sensor eingebaut ist und insbesondere, ob er mit einem Farbkorrekturfilter kombiniert ist. Ich hatte es mir bei meinem Samsung S4 mini mal genauer angesehen (link) und vermute, daß kein Korrekturfilter dabei ist. Es geht eigentlich dennoch so lala, aber es ist gut, die Grenzen zu kennen.
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.919
4.379
113
Overath
Die App Sensors zeigt mir unter Info folgendes an:

Name: LGE Accelerometer Sensor

Vendor: STMicroelectronics

Version: 1

Power: 0.119

Maximum Range: 39.226593

Resolution: 0.0011901855


Falls das hilft?!

Mit den Farben das kann Ich mal testen.
 

sma

Flashaholic**
8 Januar 2011
2.001
3.407
113
In Ulm, um, und herum
Dazu findet man sogar recht viel Info. Allerdings haben die gleich eine ganze Latte von Sensoren (avagotech.com).
- manche sogar mit Farbfilter, wie z.B. hier (PDF S. 4).
- kurzweilig: bei einem anderen Sensor: hier (PDF, S. 6) sind es zwei Photodioden mit unterschiedlichen Empfindlichkeitskurven und ein für's menschliche Auge passender Wert wird dann überschlägig mit angepaßten Formeln (siehe PDF S. 4) aus beiden Werten berechnet.
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.919
4.379
113
Overath
Nee...lieber nicht :)
Kann man das nicht noch wonaders mit auslesen?
Gibts da nicht diese Hersteller Codes wo man solche Sachen mit auslesen kann?
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.919
4.379
113
Overath
Hier noch ein paar Messungen der letzten Zeit:

Acebeam T21 XHP35 Hi NW: 299,23 Klux / 1,09km ( Standard ), auf 6m gemessen, dann auf 1m runtergerechnet

Convoy L2 XP L Hi CW: 121,7 Klux / 697,7m ( Standard ), auf 4m gemessen, dann auf 1m runtergerechnet

Convoy L6 XHP70 CW: 80,98 Klux / 569,13m ( Standard, jedoch ist der Reflektor trotz OP etwas glatter als bei anderen L6 ), auf 4m gemessen, dann auf 1m runtergerechnet
Convoy L6 XHP70 NW: 60,13 Klux / 490,42m ( Standard ), auf 4m gemessen, dann auf 1m runtergerechnet

Fenix TK47 XP L Hi NW: 156,89 Klux / 792,18m ( Standard ), auf 6m gemessen, dann auf 1m runtergerechnet

HID Umbau 35 Watt: 386,1 Klux / 1,24km ( Nightscorpion Mod ), auf 15m gemessen, dann auf 1m runtergerechnet

HID Umbau 75 Watt: 1,87 Mlux / 2,73km ( Nightscorpion Mod ), auf 15m gemessen, dann auf 1m runtergerechnet

Lumintop Prince Messing XP L CW: 9,88 Klux / 198m ( Standard ), auf 2m gemessen, dann auf 1m runtergerechnet
Lumintop Prince Kupfer XML2 WW Dedomed: 13,91 Klux / 236m ( Nightscorpion Umbau ), auf 2m gemessen, dann auf 1m runtergerechnet

Sunwayman T25C XP G2 Dedomed: 126 Klux ( Nightscorpion Umbau )

Auf 2m gemessen, dann auf 1m runtergerechnet:
Thrunite Scorpion v2 XML CW: 17,95 Klux / 267,97m ( Standard )
Thrunite Scorpion v2 XML2 NW: 18.28 Klux / 270,44m ( Nightscorpion Umbau )
Thrunite Scorpion v2 XML2 NW Turbokopf: 25,89 Klux / 321,86m

Auf 2m gemessen, dann auf 1m runtergerechnet:
Thrunite TN12 ( 2014 ) XML2 NW: 11,22 Klux / 211,85m ( Standard )
Thrunite TN12 ( 2014 ) XML CW: 11,48 Klux / 214,25m ( Nightscorpion Umbau )
Thrunite TN12 ( 2014 ) XML2 WW Dedomed: 19,68 Klux / 280m

Trustfire X7 Kenjii Mod XHP 35 Hi: 334 Klux ( Umbau durch Kenjii )

Warsun X65 XP G2 Dedomed: 162,5 Klux ( Umbau mit Gebr. Feder und 8*7135 er Treiber ) ( Nightscorpion Mod )

Zanflare F1 XP L CW: 14,72 Klux / 242,68m ( Standard )
 
Zuletzt bearbeitet:

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.919
4.379
113
Overath
Aktualisierung der Sunwayman T25C:

Vorher:
126 Klux auf 9,25m
117 Klux auf 4m

Nachher: ( Nach Reinigung und Optimieren der Kontakte sowie Brücken der Feder in der Tailcap )
139 Klux auf 4m
138 Klux auf 9,1m

Schade, dachte das Ich auf grössere Entfernung nochmal mehr Lux messe, aber diesmal ist dies nicht der Fall. Vermutlich schwankten die ersten Luxmessungen vor der Optimierung aufgrund des hier beschriebenen Problemes mit den Kontakten.

 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.919
4.379
113
Overath
Hier nochmal ein paar aktuelle Messungen die Ich die Tage gemacht habe:

Jeweils auf 9m gemessen und auf 1m runtergerechnet:

Thrunite TN40S: 478,55 Klux -> 1.38 km
Mit 4 vollgeladenen Samsung 30Q Akkus
Die Lampe is einfach genial!

Halogen Handstrahler: 172,21 Klux -> 829,95 m
Mit nicht vollgeladenem 12V Bleiakku.
Hab den HIER im Forum günstig bekommen.
und HIER gibts den bei ebay
Das Licht ist sehr gut gebündelt und hat einen recht sauberen kleinen und Hellen Spot.
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.919
4.379
113
Overath
Grad eine Amutorch JM70 mit gebrueckter Feder und einem Keeppower 26650 gemessen.
Soll Stock 240 klux haben.

Hab auf 6m einen Maximalwert von 8454 erreicht was auf 1m berechnet folgenden Wert ergibt:

304,34 Klux - > 1100m

Auch ca. 1min. spaeter war der Wert noch ueber 8350 was ueber 302 klux entspricht.

Für mich quasi eine verbesserte M2X UT. Nicht wirklich grösser als diese, nur etwas Dicker. Dafür mehr Laufzeit und mehr Power ;)

Hab sie im Gretchen getestet. Auf 400m sieht man noch gut was man anleuchtet (Dunkle Objekte).
Auch eine Thrunite Catapult v6 und die GT Mini lässt die JM70 deutlich hinter sich.

Kann diese Lampe als günstigen Taschenthrower Geheimtipp nur empfehlen.

Screenshot_20180930-004833.jpg
 

Unheard

Flashaholic**
6 November 2017
2.334
1.126
113
Raffnixhausen
Hier kann man einen anderen Wert eintragen als die 0,25lx des ANSI FL1 Standard.(Der ist nicht so wirklich praxisnah)
Ja, aber was bedeutet er? Ich kenne den Begriff nur aus der Arbeitssicherheit. Die anderen Einträge verstehe ich. Da wird die mit der Entfernung quadratische Abnahme der Beleuchtungsstärke berücksichtigt und das Ergebnis normiert. Wie kommt dieser Wert in die Formel? Ist das ein Offset fürs Umgebungslicht oder so?
 

luceo ergo sum

Flashaholic*
2 Dezember 2013
291
77
28
Ist die gleiche Berechnung, nur das du den Lux Wert der am Ziel ankommen soll selbst definieren kannst.
Wenn du zum Beispiel 1Lx brauchst um etwas ordentlich zu erkennen kannst das bei der Beleuchtungsstärke eintragen und der Rechner gibt die dazugehörige Reichweite aus.
 
  • Danke
Reaktionen: Unheard