Imalent R70C

Dieses Thema im Forum "Imalent" wurde erstellt von Riesbachtaler Urgestein, 27. Oktober 2018.

  1. Mein absoluter Favorit.Bin elektrisiert von der Lampe.

    Werde Alles daran setzen diese Lampe zu kaufen.Nicht lachen, ich finde sie von der Größe her im Vergleich zu anderen Lampen dieser Leistungsklasse noch kompakt.Der Beam überzeugt mich.Die anderen Lampen dieser Gattung sind außerdem merklich teurer.
    Vielleicht denken ja auch andere User wie ich?
     
    #1 Riesbachtaler Urgestein, 27. Oktober 2018
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2018
  2. Folomov
    Leider eine dezentrierte LED beim Review der R70c
    https://imgur.com/a/79fljKP
    Hoffe auf eine Ausnahme bzgl. der R70c
     
  3. Ja, der Throw ist schon geil! Auch der Spill ist ganz annehmbar, dazu eine interne Ladefunktion und kein festverbauter Akku.
    An sich keine schlechte Lampe von dem, was ich bisher gesehen habe.
    Mir gefällt die R70C bloss rein optisch nicht, riesiger Kopf und kurzes Batterierohr... Für mich stimmen da die Proportionen einfach nicht.
     
  4. Acebeam
    Wenn die Proportionen zu Lasten der Bedienung gehen wäre es natürlich nicht gut.
     
  5. Schwer zu sagen, wie die R70C in der Hand liegt und sich bedienen lässt.
    Ich stelle sie mir irgendwie kopflastig vor...

    Kannst sie ja Dir bestellen und wenn die doch nichts für Dich ist, dann wird die eben zurück geschickt oder landet im Biete-Bereich.
     
  6. Gibt es eigentlich ein Size Vergleichsprogramm mit dem man z.b. Taschenlampen 1:1 vergleichen kann?
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Ich hab heute die R70C bekommen.

    Sau geiles Teil umd extrem Leuchtstark

    Hatte zuvor die Thrunite Tn42

    Kein vergleich da kann die Thrunite sowas von einpacken

    Für 190€ absolut unschlagbar
     
  8. Um diese Lampe ist es ja sehr mau mit Erfahrungen...

    Nur mal so, heute ist diese gebrauchte (dedomte) R70C bei mir aufgeschlagen.
    Hamma!

    Draußen, dass Weizenfeld ist hell wie am Tag und herrliches NW!

    Die W10 dagegen loost sowas von ab! Optisch gesehen wirkt der Spot 2-3 mal so hell!

    Verdammt hohe Reichweite, auf 6 Meter gemessen (ich weiß, ist Praxisfremd, werde das nachholen) hat sie mit dem Luxmeter 1.000.000 Lux, was technisch so gar nicht sein kann, tippe auf 850.000 LUX, sofern nichts am Treiber gemacht wurde!
    Kann natürlich auch am NW liegen, dass das LUXMETER so abweicht.

    Werde die Tage mal ne Referenzmessung machen....

    Aber trotzdem, ich habe mit der W10 auf 1130 Meter ein Windrad sichtbar erhellen können, also die W10 hat nicht Minderleistung.

    Ps. dezentrierte LED ist bei dem neuen Spacer gar nicht möglich, die Öffnung ist quadratisch, wo die LED genau drinn sitzt!!!

    Nur was die R70C raushaut ist gewaltig für eine dedomte XHP70.2 !
     
    #8 Boverm, 13. August 2019 um 22:32 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2019 um 22:45 Uhr
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden