Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Lumintop - B01 (Fahrradlampe)

Jinbodo

Flashaholic**
4 Februar 2017
1.243
2.305
113
Schweiz
Olight Taschenlampen
Trustfire
Neues von Lumintop, die Fahrradlampe B01

Eckdaten:
  • Max Lumen: 850
  • Anzahl Stufen: 4 + Strobe/SOS
  • Max. Reichweite: 210m
  • LED: CREE XPL-HD
  • Speisung: 21700/18650 (mit Adapter)
  • Aufladen per USB (Micro) möglich
http://www.lumintop.com/b01.html

Die sieht irgendwie fast so aus wie eine Olight R50 Seeker :). Interessante Optik (das Glas vorne/Blendwirkung), aber für Biker vermutlich nichts neues(?).
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.306
7.350
113
Hannover
Habe meine B01 bekommen. Bin zwar kein Radler, aber ich war neugierig auf die Lampe...

Kleiner als gedacht, aber mit einem 21700 doch ordentlich mit Strom versorgt. Bei 850 Lumen Maximalleistung sollte sich da eine ansehnliche Laufzeit ergeben.




Eine vergütete Glaslinse und die LED an der Decke, die im Zusammenspiel mit der Reflektorform für eine ordentliche Hell/Dunkelgrenze sorgt, damit der Gegenverkehr nicht geblendet wird.




Die Halterung scheint die Lampe ausreichend fest im Griff zu haben.




Mit Häschenlogo...
Der Schalter ist bei ausgeschalteter Lampe beleuchtet.




Versuche heute Abend mal Beamshots zu machen, bis dahin hier ein Whitewallshot. Die besondere Form des Beams mit gerader Hell/Dunkelgrenze am oberen Rand ist gut zu erkennen.



Gruß
Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:

benedikt

Stammgast
26 Mai 2013
55
2
8
Zeulenroda
Acebeam
Hallo
Falls Dein Interesse an der Lampe schlagartig nachlassen sollte, ich würde sie gerne nehmen und auch mal testen. Ich fahre Rad!
Gruß und Danke
 

mxyzptlk

Flashaholic**
20 August 2016
1.352
1.285
113
Also ich finde die Lampe sehr sympathisch,
besonders die wohl lange Laufzeit, allerdings frage ich
mich schon was sucht Strobe und SOS an einer
Fahrradlampe.
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.306
7.350
113
Hannover
Die Blinkmodes sind gut versteckt, mußte die erst suchen...
Die Form der Lampe lässt ja auch eine Nutzung als normale Stablampe zu, vielleicht sind die Blinkmodes dafür gedacht...

Mir gefällt die Idee eine Fahrradlampe mit einem solchen Lichtbild zu bauen die aber auch als Stablampe genutzt werden kann.
Habe sie aber noch nicht bei Dunkelheit ausprobiert um sie auf die Brauchbarkeit als Stablampe zu testen...

Gruß
Carsten
 
  • Danke
Reaktionen: Moose

Madtoffel

Flashaholic*
1 Juni 2017
445
199
43
Karlsruhe
Die Lampe sieht klasse aus. Endlich mal eine Fahradlampe von einem nahmenhaften (Taschenlampen-)Hersteller mit brauchbarer Laufzeit, Helligkeit, Lichqualität und vor allem wechselbarem Akku. Nur bei einem Punkt bin ich mir unsicher: "designed according to STVZO standart", ist sie jetzt offiziell zugelassen oder nicht? Und wo gehts zum Groupbuy ?
(Falls niemand eine abzugeben hat :pfeifen:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Liquidity

Flashaholic*
8 Februar 2013
841
467
63
Sehr schön!

Ich finde ohnehin, dass die nächste Stufe bei einer reinen Hand-Taschenlampe ein asymmetrischer Beam sein sollte. Spot oval und oben kein Spill. Die geriffelten TIR-Linsen können den ovalen Spot ganz gut und praxistauglich ist er, je nach Winkel, auch.

Auch für eine Kopflampe könnte die Bauart eine interessante Idee sein, damit man seinen Gegenüber nicht blendet.
 

dreamer38nrw

Flashaholic*
16 November 2015
462
119
43
59846 Sundern
Ein Video zu der Lampe, leider auf Russisch :S


Son Lämpchen könnte ich für mein Rad auch sehr gut gebrauchen .....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

matjeshering

Flashaholic*
29 Oktober 2012
870
472
63
Lichtbild gefällt mir nicht. Heller Spot, helles Nahfeld, dazwischen ein dunkles Loch.
Und wenn ich sehe was es für exakt gefertigte Halterungen gibt um Lampen an Waffen zu montieren kann ich nicht so recht nachvollziehen, warum ich mich am Rad mit so plumpen Plastikklumpen zufrieden geben sollte in dem die Lampe nur ungesichert eingeklemmt wird.

Immerhin, sie versuchen es.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Wiegand und Kasperrr

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.306
7.350
113
Hannover
Und wenn ich sehe was es für exakt gefertigte Halterungen gibt um Lampen an Waffen zu montieren kann ich nicht so recht nachvollziehen, warum ich mich am Rad mit so plumpen Plastikklumpen zufrieden geben sollte in dem die Lampe nur ungesichert eingeklemmt wird.
Vielleicht ja weil diese Halterungen in D nicht erlaubt sind ? (Die Halterungen wurden nicht für Taschenlampen erfunden sondern für Zieloptiken die auch deutlich schwerer sein können und großen Kräften widerstehen müssen...). ;)

Gruß
Carsten
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.306
7.350
113
Hannover
Ne, nicht mehr.
Welche Anforderung stellst Du denn an eine Fahrradhalterung für den öffentlichen Straßenverkehr ?
 

matjeshering

Flashaholic*
29 Oktober 2012
870
472
63
Die simple Anforderung, dass die Lampe drin bleibt und sich nicht verstellt. Auch bei einem harten Schlag von unten (zB Schlagloch mit hart aufgepumpen RR Reifen). Die Lampe soll sich nicht durch die ständigen Vibrationen lösen oder verstellen. Und wenn ich mal selbst unbeabsichtigt dagegen stoße darf sie sich verstellen aber nicht rausfallen. Sowas passiert mal im Straßenverkehr, sowas passiert beim Rad ins Auto laden, sowas passiert beim Räder aneinander lehnen vor der Eisdiele. Alles schon gesehen und auch schon selbst passiert.
 

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
4.329
4.458
113
Nähe Hannover
Also von der mechanischen Seite gesehen: Eine Verbindung, die bei Überlastung nachgibt, überlebt ggf. starke Kräfte. Die starre Verbindung macht "knacks". ;)

Aber ich halte auch nicht sehr viel von den superweichen Gummihalterungen, die mit der Zeit spröde werden. Das ist nichts für die Ewigkeit. Möglicherweise mögen die Hersteller nicht X Adapter für alle möglichen Lenkerbefestigungen/Durchmesser in den Lieferumfang legen.
 

matjeshering

Flashaholic*
29 Oktober 2012
870
472
63
Whrs. ist das ein vorhandenes oder günstig zugekauftes Zubehörteil.
Ich spreche jetzt nur für mich: dieser ganze Beifang bei den Lampen ist fast immer nur zusätzlicher Plastikmüll.
Die Sofirn C8... gibts nackig oder mit alles. Finde ich sehr sinnvoll.
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.306
7.350
113
Hannover
Eine solche Halterung habe ich noch nie gesehen, die ist auch nicht mit so einer 3€ Halterung zu vergleichen (die ja auch manchmal für mehr als das dreifache angeboten wird...).

Auf mich macht diese Lumintop-Halterung einen ganz anständigen ersten Eindruck...

Gruß
Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.306
7.350
113
Hannover
So, konnte gestern Abend nun endlich einige Beamshots machen. Dabei hat sich die B01 tatsächlich auch als taschenlampentauglich gezeigt.
Es ist zuerst zwar etwas ungewohnt mit einem solchen Lichtbild zu hantieren, ich habe aber auch dabei den Vorteil des nach oben scharf abgegrenzten Beams bei entgegenkommenden Personen recht zügig schätzen gelernt...

Es ist halt alles eine Frage des Winkels...






Gruß
Carsten
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.306
7.350
113
Hannover
Wird es n Groupbuy geben, Carsten ?
Hallo Mario,

für einen Groupbuy bin ich der falsche Ansprechpartner, ich habe meine B01 ganz normal gekauft...

Ach ja, meine Luxmessung ergab 10.500 Lux und meine Ceiling Bounce "Lumenmessung" zeigte zwischen 830 und 884 Lumen, je nachdem welchen Referenzwert ich verwende. Damit werden die Herstellerangaben (850 Lumen, 210m Reichweite) bestätigt. :thumbup:

Gruß
Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: FrankFlash

Madtoffel

Flashaholic*
1 Juni 2017
445
199
43
Karlsruhe
Ein Groupbuy wäre trotzdem eine interessante Sache. Kennt denn jemand wen oder hat entsprechende Kontakte um einen zu organisieren?
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.306
7.350
113
Hannover
Martins Code funktioniert noch, es gibt sogar eine Aktion bei der ein Zweischachtlader kostenlos mitgeliefert wird... ;)

Gruß
Carsten