Der ”Warum bist du heute traurig?“ Thread

Dieses Thema im Forum "Die Kantine" wurde erstellt von kbyte, 14. Mai 2012.

  1. Der Ton bestimmt die Musik. Und die klingt aktuell wiedermal ziemlich schräg.

    Schade.
     
    gogolline, Profi58, Hardware und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  2. Folomov
    Warum macht Ihr Euch eigentlich die Mühe, die von Euch zitierten Äußerungen zu hinterfragen? Bei den zitierten Äußerungen wundert man sich höchstens und zieht seine Schlüsse. Für solche Schreiber ist die Ignorierfunktion mal erfunden worden. Alles andere gibt nur Sandy im Getriebe. :D

    So, jetzt isse wieder eingeschaltet.
     
    #162 Nuss, 24. März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2018
    Aladin und Hardware haben sich hierfür bedankt.
  3. Vergiß bitte nicht, daß in diesem Forum eine Mitgliederfluktuation herrscht und neue Mitglieder hinzukommen, deren Begeisterung für Taschenlampen groß, deren technischer Hintergrund aber gering ist. Ich habe selbst so angefangen. Und es ist etwas realitätsfern, von einem Newbee zu erwarten, sich durch seitenlange Threads zu arbeiten, wenn er nicht mal genau weiß, wonach er eigentlich sucht. Auch die Suchfunktion kann nur sinnvoll genutzt werden, wenn man eine Vorstellung hat, wonach man eigentlich sucht und vielleicht schon ein paar Fachbegriffe beherrscht.
    Ein Newbee will vielleicht wissen, wie die Akkuspannung an die Betriebsspannung einer Led angepaßt wird. Daß das Ding "Bucktreiber" heißt, weiß er nicht.
    Ich sehe daher kein Problem darin, einem Neuling im Forum im ersten Jahr seiner Mitgliedschaft auch Dinge zu erklären, die an anderer Stelle schon mehrmals erklärt wurden. Wenn ich es ganz bequem haben will, poste ich nur einen Link zu diesem alten Beitrag.

    Den Stammtisch kannst Du auch anders nutzen. Gründe einen Elektronik-Nerd-Stammtisch und laß Dich dort über die "Hohe Schule" aus. Meine Frau macht das ähnlich und trifft sich mehr oder weniger regelmäßig mit Kolleginnen und Kollegen.
     
    Ostwestfale, itf, Noerstroem und 6 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    Dreifachdanke - bestens zusammengefasst. Ich bin weder Elektronikingenieur noch Freizeitbastler und trotzdem interessiere ich mich für Taschenlampen. Meine angelesenen technischen Kenntnissen ergeben sich vor allem aus den zahlreichen Hilfestellungen netter Flashis, die geduldig auch zum Xten mal erklären, was man so an Grundlagen wissen sollte. Und ich gehe davon aus, dass es vielen hier im Forum genauso geht. Insofern finde ich diese elitäre Diskussion über den eigenen "hochwertigen Content" und das "Geschwätz" des kläglichen Restes ziemlich bedauerlich.

    Und den so sehr vermissten Nerd-Austausch zu speziellen Fragestellungen kann man sehr gut auch im Forum halten. Einfach Unterforen entsprechend benennen und ebensolche Threads und Beiträge einstellen - und die Elektronik-Low-Performer werden diesen Teil des Forums von selbst meiden. Und für alles Andere gibt es die Einstellung "leben und leben lassen" bei sich selbst oder den Igno-Knopf hier im Forum.
     
    #164 Aladin, 24. März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2018
    Ostwestfale, TimeLord, itf und 3 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  5. In der Konsequenz würde das Forum auf eine handvoll "Nerds" zusammenschrumpfen, die sich, wahrscheinlich eher zufällig, hier zusammen finden, um Fachthemen auszutauschen.
    Eine gute Idee. Da würde ich auch gerne einfach nur mitlesen wollen.
     
    Ostwestfale, 9x6, Hardware und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  6. Wenn ALLE HIER "schweigende Schwarzwälder" wären, würde das Forum einschlafen, besonders dann, wenn es keine TaLa-Neuerscheinungen gibt! Die Saure-Gurken-Zeit war IN DER KANTINE GesprächsStoff. Aber man kann sein Süppchen natürlich im "stillen Kämmerlein" schlürfen - das ist ja Jedem selbst überlassen.
    Fachliche Themen kann man auch LESEN - ohne dass man unqualifizierte Beiträge dazu schreibt - wie z.B. ICH. Selbst URALT- BEITRÄGE sind FÜR MICH NEU:achtung:
    Ich kann mir leider keine Infos aus ner Kneipe holen:confused:
    Auf DANKE-Zähler lege ich dann auch weniger Wert als Männer, die mir fast ausnahmslos NEUE HORIZONTE eröffnen!!!
    Das "Geschwätz" umgeht man gut, wenn man einen Bogen um die Kantine macht, sich dem Musikfred entzieht usw.
    Flashi ist man nicht nur IM FORUM.
     
    #166 gogolline, 24. März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2018
    urausb, TimeLord, itf und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Ich bin mir sicher, wenn die Danke und Beitragszähler Funktion in der Kantine und anderen "unwichtigen" Bereichen deaktiviert wird alle Probleme verschwinden, und die Qualität der Beiträge sprungartig zunimmt, und auf einmal die Anzahl der Fachbeiträge sich erhöht.

    Nun vielleicht geschieht ja ein Wunder, und genau das passiert....? Ich denke aber, dass die meisten die hier im Offtopic schreiben, sich über ein Thema austauschen möchten, das keinen Bezug zu Lampen hat, und nicht um Beiträge und Danke zu erhaschen für eine Weihnachtsverlosung.

    Die Gründe wieso die Dinge so sind wie sie sind, ist müßig zu beleuchten, daher lasse ich es. Zumal sich manchmal die Beiträge wundersam verändern, und man hat auf einmal ganz andere Dinge geschrieben - sprich es wurden Inhalte Ausgetauscht nicht gelöscht, was ja noch ok sein mag. Letztlich hat ein Forum die Beiträge die es verdient. Wenn mir nach Fach Beiträgen ist, oder ich ein Review schreiben möchte, dann weiche ich persönlich auf andere Foren aus.
     
  8. Das sagtest Du bereits.
    Mehrfach.
    Dann tu es doch einfach.

    Aber dann muss man sich natürlich nicht wundern, wenn es hier angeblich an Fachbeiträgen mangelt.


    Gruß Johannes
     
    werty, Noerstroem, amaretto und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  9. Du hast anscheinend nicht verstanden, was ich in meinem von dir zitierten Beitrag sagen wollte:
    Den Reiz eines Forums macht für MICH nicht aus, darin über Gott und die Welt zu reden (dafür gibt es Freunde und die Stammkneipe), sondern sich fachlich mit Gleichgesinnten auszutauschen und dazuzulernen. Mag sein, dass für viele ANDERE die soziale Funktion des Forum auch sehr wichtig oder gar wichtiger ist, aber das könnten sie in einem beliebigen anderen Forum auch haben.

    Es war der Versuch, einen der Gründe zu nennen, warum viele technisch versierte Mitglieder aus dem TLF abgewandert sind oder nichts mehr schreiben.
    Ein weiterer Grund wird wohl sein, dass man in englischsprachigen Foren eine viel höhere Reichweite und damit einen besseren Austausch hat.

    Ich habe hier jahrelang mit Eselsgeduld und viel Zeit immer wieder dasselbe erklärt, für andere die Suchfunktion bemüht, Links gepostet. Aber irgendwann wird man's einfach leid. Es wird langweilig.
    Zumal man sich schon kaum noch traut, mehr als 5 Sätze zu schreiben, weil man damit ja die Leser überfordern oder zumindest abschrecken könnte.

    Danke für die Tipps zur Freizeitgestaltung. Aber ich habe Arbeitskollegen, die auch Elektronikentwickler sind, da brauche ich keinen Stammtisch. Nur sind die halt auf den Gebiet Taschenlampen, Akkus und LEDs nicht so spezialisiert wie manche (Ex-)Forumiten.

    Ich finde es sehr bedauerlich, dass du das so interpretierst.
    Du selbst nennst hier die technisch weniger Bewanderten/Interessierten "bedauerlicher Rest", ihre Beiträge "Geschwätz", unterstellst mir und anderen eine solche Sichtweise, und findest die Diskussion darüber, "elitär". Das ist ganz schön unverschämt. Klingt nach einer sehr negativen Grundhaltung anderen gegenüber.

    In diesem Zusammenhang fällt mir ein alter Spruch ein: "Niveau sieht, von unten betrachtet, oft aus wie Arroganz".
     
    urausb und Noerstroem haben sich hierfür bedankt.
  10. Wir reden wohl selbst dann aneinander vorbei, wenn es nicht um Elektronik geht. Ich hatte mich eindeutig als technisch wenig bewandert beschrieben und empfinde das nicht als Makel, weil ich ja genau aus diesem Grund - um von den Erfahrungen der Community zu lernen - Mitglied im TLF geworden bin. "Geschwätz" ist lediglich ein - ziemlich bezeichnendes - Wortzitat aus dem Beitrag eines anderen Users in diesem traurigen Thread.

    Der von Dir erwähnte alte Spruch beschreibt den Charakter im Grunde genau so gut und ist eine Äußerung, die im Original Klaus Kinski zugeschrieben wird (und an dessen überheblicher Arroganz nun wirklich nicht zu zweifeln ist). ;)

    Ich orientiere mich ab jetzt eher an @Nuss und bin nun hier raus.

     
    Ostwestfale, Nuss, gogolline und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  11. Dafür ist Dir hoffentlich nicht nur meine Anerkennung sicher, ich habe neben Deinem Fachwissen auch Deine Geduld immer wieder bewundert.

    Verständlich, aber auch traurig.

    Gruß Jörg
     
    Profi58 und gogolline haben sich hierfür bedankt.
  12. Doch, habe ich. Du willst Dich über Taschenlampen und ihre Technik austauschen, aber nur auf Nerd-Niveau.

    Das mit dem Lernen wird schwierig, wenn man in der Kenntnis-Pyramide ziemlich weit oben steht. Und das tust Du.

    Wie ich schon schrieb, es kommen neue Mitglieder dazu und die brauchen erst mal Grundkenntnisse. Klar, irgendwann wird das langweilig. Du mußt das auch nicht machen, schließlich bist Du kein verbeamteter Grundschullehrer ;).

    Der Stammtisch war Deine Idee...
     
    Hardware, Ostwestfale, Nuss und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  13. Ich finde, es sollte für alle Zielgruppen ein Platz vorhanden sein. Ich freue mich, dass ich in diesem Forum die Wahl habe. Ein reiner „Schwätzerforum“ hätte mich nicht gereizt, ein reines Fachforum hätte mich abgeschreckt.
    Ich mag es wie es ist.
    Ich muss allerdings zugeben, dass der Danke-Button für mich unnötig ist. Zumindestens nach außen. Ohne ihn wäre die Diskussion vermutlich einfacher.
     
    Ostwestfale hat sich hierfür bedankt.
  14. Als Fan und Stammkunde von TACWRK Berlin hab ich mich riesig auf den Ostersale gefreut, der heute ab 18:00 los ging. Hab auch genug Scheine übrig, um ordentlich shoppen zu gehen. Und nun? Seite halb tot...Server wohl überlastet. :( (Und alles nur, „solange der Vorrat reicht“)
     
  15. Olight Shop
    Weil es das CPF z.Z. nicht gibt:( Ich hoffe, es ist nicht dauerhaft down:krank:
     
  16. Es gab einen Post, dass die die Server wechseln. Hoffentlich passt dann auch die Geschwindigkeit wieder. Also auf jeden Fall kein Grund lange traurig zu sein ;)
     
  17. CPF, muss man das kennen?
     
    Hardware und s_qn haben sich hierfür bedankt.
  18. Nein, so ein kleines, unbedeutendes Forum muss man als "Flashaholic" nicht kennen;)
     
    wobba hat sich hierfür bedankt.
  19. Ich bin etwas irritiert, weil das ODF (Outdoor Forum) immer noch down ist

    Und jetzt steht doch die WM vor der Tür und ich hatte wieder auf ein WM Tipp-Spiel gehofft.

    Ich habe dort einen Titel zu verteidigen :augenrollen:

    Immerhin trage ich dort seit 4 Jahren unter meinem Avatar den Ehrentitel: "WM-Tippkönig" :)


    Grüße Jürgen
     
  20. Gibt es in diesem Forum einen Filter, den man aktivieren kann und der einen in den nächsten Wochen von dieser Fußpilz-WM verschont?
     
  21. Alles besser als der unsägliche Erfrischungsstäbchen Thread letzten Sommer.
     
  22. Höh! Das hab ich gelesen!! :D
     
  23. +1
    me too
     
  24. me too - Boykott auf ganzer Linie.

    Ich schaue an sich manche Sportarten ganz gerne - jedoch nicht unter solchen Voraussetzungen.


    Franky
     
    #184 Franky K., 12. Juni 2018
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2018
  25. Das ist doch schon zu Zeiten des alten Roms so gewesen. Brot und Spiele. Hauptsache die große Masse a.k.a. "Wahlviehch" ist ruhiggestellt. Wetten, dass genau während der WM-Zeit wieder ein paar unliebsame neue Gesetze/Beschlüsse "durchgewunken" werden, während der Michel brav zu Hause mit Bierchen und Grillerchen auf'm Balkon vor der Glotze hockt und Der Mannschaft™ zujubelt? :rolleyes:
     
    #185 Lux-Perpetua, 12. Juni 2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Juni 2018
  26. Es soll doch tatsächlich Menschen geben, die trotz Fußballweltmeisterschaft den Blick für Politik, soziales Engagement, Weltgeschehen nicht verlieren.
    Und durchgewunken wird zu allen Zeiten; als ob da die Fußballweltmeisterschaft als Deckmänrelchen dienen müsste.
    Ich bin kein großer Fußballfan. Aber die hier zwischen den Zeilen zu lesende Ansicht, der Fußballkonsument sei doch dumm und hätte keine Ahnung was wirklich zählt, geht mir gegen den Strich.
    Niemand hat die Meinungshoheit und niemand hat die Weisheit mit Löffeln gefressen, niemand sollte sich seine Denke von wem auch immer vorschreiben lassen.
     
  27. Falls ich bei Dir den Eindruck hinterlassen haben sollte, ich würde hier eine bestimmte Gruppe Menschen gezielt ansprechen, so tut es mir leid. Dies ist mitnichten der Fall. Ich stelle dabei auch niemanden als dumm dar, wenn dann ist es eher Politikverdrossenheit in unserer Gesellschaft aber das ist eben ein Thema für sich und sollte dann besser doch nicht weiterdiskutiert werden, da sonst die Moderation einschreiten muss. ;) Die etwas politische Entgleisung meines vorangegangenen Kommentars nehme ich daher auf meine Kappe...(Asche auf mein Haupt) :peinlich:.

    Vielmehr ging es mir darum, mit einer leicht überspitzten Karikatur auf die alle 2 oder 4 Jahre wiederkehrende Situation der engen Verwobenheit zwischen der Judikative, dem Fußball-Business und den Medien als sog. Vierte Gewalt hinzuweisen. Es war nie mein Anspruch hier eine Meinungshoheit zu bilden oder Dir meine Meinung dazu vorzuschreiben.

    Was ich aber aus Deiner Antwort mitnehme ist, dass Fußball stets Emotionen weckt und immer ein kontrovers diskutiertes Thema zwischen Fans und Nicht-Fans sein wird. In diesem Sinne...mögen die Spiele beginnen. :)
     
  28. Und die Diskussionen dazu in einem eigenen Laber-Thread stattfinden wie 2014: Höggschde Konzentration - WM 2014.

    Gruß Jörg
     
  29. Hat auch sein Gutes , das mit der Fusspilz-WM

    Mann steht weniger im Stau, und an der Kasse gehts dann auch schneller ;-))
     
  30. das bezweifel ich. die könige der autobahn werden neben kaffe kochen, brötchen schmieren, palme schütteln, auch wm glotzen und das ein oder andere stauende übersehen.
     
  31. Weil in einer Woche die Tage wieder kürzer werden... der Winter kommt in rasenden Schritten. :krank:
     
  32. Ein Segen für uns!
     
  33. Nun auch im Sommer wird es dunkel... daher sehe ich das Problem nicht. Ist ja bei niemandem hier so, dass die Talas im Sommer in den Keller wandern, oder bei Dir doch? :D
     
  34. Nein, aber ich stehe jeden Morgen um 4:30 auf.Wenn ich davor bis 23:30 auf die Dunkelheit warten muß, ist der Schlaf zu kurz!
     
  35. :thumbsup: So isses!
     
  36. Aber genau dafür wurden Keller, Tiefgaragen, Tunnel, alte Bunker, Bergwerke... erfunden. Die funktionieren immer, auch 12:00 Mittags ;)
     
  37. Leider wird es im Sommer eben in Deutschland nicht richtig dunkel, weil es keine „Nacht“ gibt. Wir befinden uns in den Nachtstunden in der astronomischen Dämmerung. Die Sonne strahlt hier über die Atmosphäre immer noch beachtliches Streulicht runter...
     
  38. Nun das kann ich durch so einige Sommerurlaube auf Borkum und Norderney so nicht bestätigen. Wenn Nacht ist, ist da echt Dunkel, weil das Festland mit den grossen Städten und dem Streulicht der Beleuchtungen weiter weg ist, und die Inseln nicht so exessiv Licht abstrahlen.
    Generell wird es in den Ballungsgebieten nicht mehr richtig dunkel, durch den "Lichtsmog". Das ist aber Sommer wie Winter. Irgendwo in der Pampa ist dann auch wieder Nacht. Das ist zumindest an den Orten die ich so kenne.
     
  39. In unserer Tageszeitung stand gestern ein großer Artikel über den Schlaf. Danach ist der Schlaf "in einem Stück" erst eine Erfindung des europäischen Industriezeitalters. In Japan gilt es als absolut normal, wenn man auch am Tag ein Nickerchen macht, auch in einem Meeting.
     
  40. Dies Höhle ist nur 10 KM weg von mir
    http://www.schillathoehle.de/de/schillat-hoehle/
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden