Convoy L6 XHP70 Info-Thread

Dieses Thema im Forum "Convoy" wurde erstellt von Tom145, 16. Dezember 2015.

  1. Hallo!

    Hat mal jemand seine L6 in das Holster der Imalent DX80 oder das Holster der Acebeam K60/70 gesteckt und kann mir etwas dazu sagen (rutscht durch, wackelt stark etc.)?

    Andernfalls versuche ich mal das von @casi290665 angeführte Holster von Maxtoch und bastel daran rum.

    Danke!

    Daniel
     
  2. Hallo Daniel,

    das Holster von Maxtorch kenne ich nicht und kann daher nichts dazu sagen.
    Ich habe meine L6 mal in das Holster de DX80 gesteckt. Für die, die sich "normal" fortbewegen geht es gut. Sie wackelt in dem Holster nicht, oberhalb der Lampe ist aber viel Freiraum und könnt unter Umständen hüpfen, wenn man beim Tragen z.B. Trampolin springt...:D
    Hier ein paar Bilder:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Für gewöhnlich transportiere ich meine L6aber in einem Holster der Firma Makita. Hier steckt sie fester drin und hat kaum Hüpfmöglichkeiten.:rofl:
    Hier ebenfalls Bilder:
    [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]

    Grüße, Micha
     
    Walter Sobchak hat sich hierfür bedankt.
  3. Richtig gut passt das Holster der Imalent DT35/70. So eins habe ich für meine L6, wurde mal hier im Forum verkauft.
    Ggf. fragst du mal bei den deutschen Imalent-Händlern nach, ob die sowas ordern können.

    Ich habe noch Vergleichsbilder vom Passaround von den Holstern der DT70 und Acebeam K60:
    https://www.taschenlampen-forum.de/...saround-erfahrungsberichte.54198/#post-765852
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #643 Wieselflinkpro, 12. März 2019
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2019
    Walter Sobchak und MMHT haben sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    Hier noch ein Bild:
    [​IMG]

    Der Tactical Ring vor der Tailcap geht auch noch durch, hakelt nur manchmal etwas.
     
    Max2013, MMHT und Walter Sobchak haben sich hierfür bedankt.
  5. Was bringen eure gemoddeten L6en so an Lumen und Lux?
    Wuerd gern mal ein Vergleich ziehen was mit welcher Config moeglich ist.

    Hab heute eine doch recht aufgepuschte L6 bekommen mit folgender config:
    - Dedomed XHP 70.2 CW ( jetzt eher NW)
    - Lexel FET Treiber mit Anduril FW
    - Smooth Reflektor
    - 6250 Lumen
    - 255 Klux

    Ist halt recht spottig wenn man die ohne Dedomed LED vergleicht. Aber Hammer was da rauskommt an Licht. Ca das 4 Fache mehr an Lux als die L6 Original.

    Hab 2 Dolidada 26650 er genutzt, da diese mehr als 10% mehr Leistung haben als die Keeppower die Ich noch habe.
     
  6. #646 1altersack, 26. September 2019
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2019
  7. Hallo 1altersack,

    das ist noch die alte Version der L6. Mittlerweile gibt es eine Nachfolgeversion mit XHP70.2 LED.
    Und wenn Du nicht unbedingt NW mit 5000k brauchst, dann schau Dir mal die Sofirn TK70 und Sofirn SP70 genauer an. Die gibt es entweder beide oder nur die SP70 bei amazon.de...

    Gruß
    Carsten
     
    #647 casi290665, 26. September 2019
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2019
    1altersack hat sich hierfür bedankt.
  8. NW sollte es aber schon sein. Mir war nur nicht klar, ob das ein Schnäppchen ist.

    Gruß Michael
     
  9. Nein, ein Schnäppchen sind die 58$ absolut nicht !

    Allerdings gibt es die beiden Sofirns nicht in 5000k, da müßte man dann auf die SP36 BLF Anduril ausweichen.

    Gruß
    Carsten
     
    1altersack hat sich hierfür bedankt.
  10. Kaufen! :)

    Ich habe selbst auch beide Lampen. Diese lassen sich in Punkto Lichtbild und vor allem Reichweite garnicht miteinander vergleichen.
    Hier mal ein Vergleich aus unseren Beamshots zwischen L6 (alte Version mit XHP70 5000K) und der Nitecore P36:

    [​IMG][​IMG]



    [​IMG][​IMG]
     
    1altersack hat sich hierfür bedankt.
  11. Das kann ich auch... :D

    So leuchtet die Sofirn SP70

    [​IMG]


    Gruß
    Carsten
     
  12. Sehr schöner Vergleich. :):):) So habe ich mir das auch vorgestellt...
    Bin jetzt bei 90% HWV.

    Gruß Michael
     
  13. Was bedeutet 90% HWV ?

    Gruß
    Carsten
     
  14. :Totlachsmiley::klatschen: Darauf hätte ich auch alleine kommen können...:grinsen:
     
  15. Olight Shop
    Haben Wollen Virus 8| da war ich wohl zu langsam...
     
  16. Ich habe aktuell auch das Problem. Meine Convoy liegt seit 17.10. in Frankfurt beim Übersee-Importzoll zur Kontrolle. Wie lange dauert das und wie gehts weiter? Dies ist meine erste Bestellung.
     
  17. Die werden erstmal Ausgiebig damit spielen und sich wundern was das für ein Krasses Gerät ist :eek:
    "Das muss Alientechnologie sein..."
     
    Newplayer hat sich hierfür bedankt.
  18. Quatsch, die wundern sich, dass die Lampe nicht mit Monozellen funktioniert.
     
    Liquidity hat sich hierfür bedankt.
  19. Zoll in Deutschland üblicherweise rund eine Woche. Dann wird die Lieferung an den Transportdienstleister weitergegeben, meist Deutsche Post oder DHL, müsste also bald eintreffen. Sollte es noch deutlich länger dauern, dann haben die ein Haar in der Suppe gefunden und Du bekommst einen großen Brief und musst beim regionalen Zollamt antanzen. Das ist aber sehr selten.
     
  20. Danke für die schnelle Info. Dann warte ich mal auf Post. :thumbup:
     
  21. Hab auf dem Hessentreffen dieselbe L6 dabei gehabt und mal vermessen in der Lumenkugel, dort hat Sie leider doch nur 5000 Lumen gebracht mit denselben vollen Akkus :/
    Was kann denn so eine XHP 70.2 denn überhaupt verkraften an Lumen? ( Normal und Dedomed )
     
  22. Meine leistet ca 7000lm in der L6 mit gebrückten Federn und Lexel Treiber.
     
  23. Ich habe in meiner auch einen Treiber von Lexel verbaut.

    Mit einer Neutralweißen LED habe ich ca 6600 Lumen beim Start gemessen.
    Mit 4000K 80CRI nur noch 6000 Lumen, beides mit blauen Liitokala Akkus.

    Am WE habe ich mal getestet ob 21700er Akkus rein passen. Demnach macht sie jetzt 6500 mit den gelben Lii40.

    Im BLF wurden teils noch höhere Werte gemessen.

    Alles mit Dom.

    Zum Vergleich Astrolux EC01 mit 3V XHP50.2 5700K und Lii40 21700er.
    - Normal: 4300 Lumen
    - gedrückte Federn: 5300 Lumen
    - Dedomt: 4900 Lumen
     
  24. Hmm, den Lexel Treiber habe ich auch drinn und nutze die roten Dolidada Akkus, da Ich mit den höhere Luxwerte gemessen habe als mit den Keeppower Akkus.
    Der Modder sagte mir auch das mit besseren Akkus auch höhere Werte erreicht werden können. Sollte Ich die Akkus mal tauschen?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden