Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Review: Eagletac MX25L3 / MX25L3C

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
19.202
21.129
113
NRW
Eh, das ist mein Foto :D

Aber du hast Recht, die Linse kann nur schlecht wiedergeben, wie es das Auge sieht. Mit Diffusor ist der Beam noch gleichmäßiger und ohne jeden Spot, da täuscht das Foto etwas. War ein quick and dirty shot, nichtmal mit Stativ für die Kamera.
 

uluNote2

Flashaholic*
9 April 2013
662
385
63
Ennepetal
Acebeam
Kann man die EagTac MX25L3C mit der Fenix TK75 vergleichen, oder sind dort noch große Unterschiede?
Ich brauche im Nahbereich (5-10m) viel Licht möchte gleichzeitig aber
auch sehen was 100m weiter vorne los ist.
Das Macht die TK75 gut ist aber schon etwas schwer beim Joggen.
 

uluNote2

Flashaholic*
9 April 2013
662
385
63
Ennepetal
Von der Leistung her kommen da ja wohl nur die Lupine in Frage.
Die sind mir aber zu teuer.
700€-900€ für was vergleichbares zur TK75 ist mir dann doch zu viel.
Oder kennt jemand eine Vergleichbare Kopflampe die der TK75 das Wasser reichen kann?
 

uluNote2

Flashaholic*
9 April 2013
662
385
63
Ennepetal
Mein Handy zur Streckenaufzeichnung habe ich auch schon in der Hand.
Dann habe ich mit der Lampe ein gutes Gegengewicht.
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
19.202
21.129
113
NRW
Normales Neutralweiß und die Farbechtheit der Nichia ist aber noch mal ein deutlicher Unterschied, Johannes.
 
  • Danke
Reaktionen: Digilamp

Silberkorn

Flashaholic**
19 Februar 2013
2.874
1.358
113
Kreis LB
Ja, die Farbwiedergabe der Nichia ist schon einsame Spitze.
War grade Feuerholz holen am Holzstoss hinterm Haus.
Mit dabei eine Nichia und eine Nutralweisse XM-L.
Im Holzstapel liegt noch einiges an Douglasie was vom Grillhüttenbau übrig geblieben ist.
Mit der neutralweissen XM-L wirkt das Holz zwar schon ganz ok, aber den rötlichen Grundton bringt nur die Nichia richtig raus.

Da sind Welten unterschied.

Ich liebe die MX25L3C Nichia.
 

black

Flashaholic*
6 September 2011
785
131
43
Neben der Nichia wirken alle meine NW-Lampen grün- oder gelblich.

Nur die warme Armytek Predator hat das gleiche Licht wie die Eagletac, das ist schon erstaunlich da in ihr ja eine Cree XP-G2 sitzt.
 

Bar Centrale

Moderator
Teammitglied
14 Dezember 2010
11.540
7.464
113
Oberbayern
Aber die Nichias sind dafür der Hammer.

Nur um sicherzugehen: da ist kein Diffusor drauf, richtig?
Dann floodet die Lampe so schon so schön. :thumbup:


Gruß Johannes
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
19.202
21.129
113
NRW
Eine Lampe mit Kunstlicht (brrrrr) und eine mit schönem Licht. Bei diesen Beamshotvergleich verstehe ich echt nicht, wie man noch auf coolwhite stehen kann.
 
  • Danke
Reaktionen: NashBen

Silberkorn

Flashaholic**
19 Februar 2013
2.874
1.358
113
Kreis LB
AW: Review: Eagletac MX25L3 / MX25L3C

Aber die Nichias sind dafür der Hammer.

Nur um sicherzugehen: da ist kein Diffusor drauf, richtig?
Dann floodet die Lampe so schon so schön. :thumbup:


Gruß Johannes

Die Lichtqualität der Nichias ist schon super. Ich hab immer ein Grinsen im Gesicht wenn ich mit der Lampe beim Spazieren oder Nachtcachen durch die Natur laufe.

Und ja, es ist kein Diffusor drauf.
 

Sanguinius

Flashaholic*
8 Dezember 2012
484
375
63
Ingolstadt
Mx25l3 mt-g2

Weiß denn jemand wie viel Ampere die MX25L3 mit der MT-G2 zieht? Ich hab
jetzt auch zugeschlagen :rolleyes: . Nur bin ich gerade noch am schauen welche
Akkus ich mir für das gute Stück noch hole. Danke schon mal.....

Grüße
Alex
 

Spawnie

Flashaholic*
15 November 2013
566
106
43
RLP
Zu den Amperewerten kann ich nix sagen.
Aber ich habe sowohl die MX25L3 (MT-G2) als auch die MX25L3C (6 Nichia 219) und betreibe beide mit Keeppower 18650 3400mAh ohne Probleme.

Die Leistung ist sehr gut, und die Laufzeit ist mMn auch spitze.

Ob nun von Keeppower oder wem auch immer, ich denke, die Zelle ist in der Lampe gut aufgehoben.
 
  • Danke
Reaktionen: Sanguinius

Sanguinius

Flashaholic*
8 Dezember 2012
484
375
63
Ingolstadt
Mx25l3 mt-g2

Heute Nachmittag ist sie angekommen :D . Die Verarbeitung ist gut, da gibt es
nichts zu meckern. Es macht alles einen wertigen Eindruck. Das Lichtbild mit
dem OP-Reflektor ist schön gleichmäßig.

Ich komm gerade vom funzeln. Liegt gut in der Hand, ist auch gar nicht mal so
schwer und groß. Aber für eine reine "Taschenlampe" dann doch etwas zu groß :) .
Mir gefällt auch sehr gut das man aus jeder Stufe in die höchste wechseln kann
solange man den Taster betätigt. Die Lichtfarbe ist genial, für meinen Geschmack
auf keinen Fall zu kalt oder warm. Die ist genau richtig und eine schöne Abwechslung
zu den ganzen fahlen Cool White-Talas. Von Leuchtbild her ein spitze Allrounder
mit ordentlich "Wumms". Stufe zwei reicht mir locker zum spazieren gehen. Sonst
ist ja schon alles gesagt worden. Anbei noch ein schneller Beamshot von einer Brücke aus.......

Grüße
Alex
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    13,5 KB · Aufrufe: 120
  • 2.jpg
    2.jpg
    47,2 KB · Aufrufe: 154

Noerstroem

Ehrenmitglied
31 Mai 2010
7.717
2.541
113
Bayern
Hab jetzt auch die Nichia-Variante. Mit dem UI muss ich mich noch anfreunden; aber die Lichtfarbe ist einfach nur wunderschön :thumbsup:
Im Tailstand im Zimmer fast wie Tageslicht - war teuer, war aber das Geld wert.
 

Lumenhunter

Genialer TLF-Header-Designer
12 Januar 2011
2.485
1.797
113
Basel / Schweiz
www.flashaholic.net
Anfang Dezember bestellt, heute endlich angekommen. Meine erste Lampe mit Nichia LEDs. Die Lichtfarbe scheint schon noch etwas wärmer als meine anderen Lampen in NW aber nicht so extrem rötlich wie WW.

Ich bin im Moment leider zu sehr erkältet, als dass ich heute nochmals raus gehe um die Lampe outdoor zu testen. Bin mal gespannt, wie die Farbwiedergabe z.B. im Wald ist.

mx25l3czzutn.jpg


mx25l3c-low1rku2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: OldMan und Lampi-on

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
19.202
21.129
113
NRW
Nach meinen Infos lag es nicht an Händlern sondern am Hersteller, der mit den Lieferungen nicht sehr zeitig nachgekommen ist.
 
  • Danke
Reaktionen: Digilamp

loopguru

Erleuchteter
30 April 2011
78
12
8
Falsche Version

Habe bei Amazon die Kit Version der MX25L3 MT-G2 bestellt und gerade die Base erhalten :(

Der Preis von 146,90 EUR war wohl für die Kit zu gut. Geht wieder an Amazon zurück, Geld wird erstattet, zum Glück ist Amazon da unproblematisch.
Bleibt das Problem, wo ich nun die Lampe kaufen soll. Weiß irgendjemand von Euch von gerade laufenden Aktionen, Rabatten o.ä?

Grüße,
Thomas
 

buffalo

Flashaholic*
16 Mai 2013
421
101
43
Oberfranken

Tolle Bilder aber weit mehr überrascht als die TN32 hat mich da jetzt die MX25L3 mit MT-G2 dachte nicht das sie so eine Reichweite und Power hat. Das sah man auf den anderen Beamshots bis jetzt nicht so find ich. Schade würde gerne genau das selbe Bild mal mit der MX25L3 XM-L2 U2 sehen. Und schon weis ich wieder net was ich machen soll vor den Bildern wollte ich mir die SX25L3 MT-G2 holen aber jetzt find ich die MX auch ganz Klasse :S
 
Tolle Bilder aber weit mehr überrascht als die TN32 hat mich da jetzt die MX25L3 mit MT-G2 dachte nicht das sie so eine Reichweite und Power hat. Das sah man auf den anderen Beamshots bis jetzt nicht so find ich. Schade würde gerne genau das selbe Bild mal mit der MX25L3 XM-L2 U2 sehen. Und schon weis ich wieder net was ich machen soll vor den Bildern wollte ich mir die SX25L3 MT-G2 holen aber jetzt find ich die MX auch ganz Klasse :S
War mir auch aufgefallen, tja man muß sich schon irgendwann entscheiden.Ich warte noch immer auf meine angebetete Armytek Grizzly, ohne zu wissen wie der Beam wird.Na, für die MX statt SXmußt Du aber ein paar Scheinchen drauflegen.
Die Fenix TK61 kommt auch noch mit einer warmenfarbenen LED!:peinlich:
Ernst-Dieter
 

mkr

Flashaholic***²
2 Februar 2013
10.993
15.235
113
Nanda Parbat
Ich meine auf den Bildern erkannt zu haben, daß die MX25L3c XP-G2-s2 einen breiteren Bereich ausleuchtet.
Ernst-Dieter
So sieht's aus.

Die MX25L3C XP-G2-s2 leuchtet im Spill einen breiteren Bereich aus. Außerdem ist bei der MX25L3C XP-G2-s2 der Helligkeitsunterschied zwischen Hotspot und Spill nicht so groß wie bei der MX25L3 MT-G2. Bei der MX25L3 MT-G2 ist der Hotspot heller (etwas höhere Reichweite), und der Spill dunkler als bei der MX25L3C XP-G2-s2.

Viele Grüße,
Markus