Kurzimpressionen: Zebra SC600w Plus XHP50.2 und IV XHP35 Hi

Dieses Thema im Forum "Zebralight" wurde erstellt von Gray Matter, 10. Januar 2018.

  1. So, kurzentschlossen direkt bei ZL die normale SC600w MK IV bestellt. Bei der letzten Bestellung war die Lampe nach 3 Wochen bei mir.

    Werde sie mit meiner SC600w MK II L2 vergleichen und sollte sie mir nicht gefallen, findet sich im Marktplatz bestimmt jemand der eine neue MK IV haben möchte.

    PS: Meine 3.200er LG E1 sollten ja zum testen erstmal reichen. Viel mehr als 4A wird die MK IV doch wohl nicht ziehen?! Knapp 5A sollten die E1 wohl packen.
     
  2. Folomov
    Ist schon alles w, aber ich habe keine Lust, das jedes Mal zu tippen ;). Für die Beamcharakteristik spielt es ja keine Rolle.
    Also SC63w und SC600w MKIII XHP35 HI

    Geht schon, besonders wenn du sie auch tatsächlich bis 4,35V lädst.
    Ein LG MJ1 oder NCR GA täte sich natürlich leichter mit dem Strom. Oder Sony VC7, die sind aber recht teuer.
     
  3. Der Vorteil der normalen MK4 ohne "plus" erschließt sich mir nicht . Ich finde aufgrund der höheren Reichweite ist die HI-Variante definitiv gesetzt . Als ideale Ergänzung dazu bieten sich im Prinzip vom Lichtbild her die SC64 , die SC600 und auch die 600 plus an . Die SC64 bietet sich in meinen Augen aufgrund der Größe ganz besonders an sowie die Plus aufgrund der deutlich höheren Lichtmenge . Die normale SC600MK4 wäre für mich eigentlich nur dann die Lampe der Wahl wenn es das einzige Zebra wäre .
    Aber wer bleibt denn schon bei einem Zebra ; sind doch Herdentiere . :)
     
  4. Acebeam
    So unterschiedlich sind halt die Geschmäcker.

    Die 63/64er Modelle fallen bei mir raus, weil sie nicht in meine Lampenhalterung passen. Bleiben nur die 600er Modelle. Und da möchte ich halt nur eine haben und nicht zwei mit mir rumschleppen müssen um nah und fern abzudecken... Ich nutze die Lampe in der Natur beim campen, Kajak fahren, wandern, geocachen und zum Fahrrad fahren. Da hat mir bei der MKII L2 nie Reichweite gefehlt. Im Nahbereich wirkt mir die HI zu spotlastig. Was in 200m Entfernung ist, ist mir nicht sooo wichtig. Daher stand die HI eigentlich nie zur Debatte bei mir. Nur die "plus" halt evtl. Aber durch den breiten/großen Spot fehlt aber wahrscheinlich doch etwas Reichweite, wo die normale IVer noch gut hin kommt... Ich hab sie halt nicht hier um beide vergleichen zu können, daher musste ne Entscheidung her. Und das war die goldene Mitte, da ich auch mit der L2 schon sehr zufrieden war... Wenn die IV jetzt noch nen kleinen Tick kälter vom Licht her ist, dann wäre es optimal...

    PS: ich versuche halt vernünftig zu sein und nur eine Lampe zu haben die ich ständig benutze, als viele die hier und da nur rum stehen bzw man sich ärgert die passende gerade nicht bei zu haben.
     
    heiligerbimbam hat sich hierfür bedankt.
  5. Das neue voll programmierbare UI. Ich bin zwar mit dem alten sehr zufrieden, aber gut zu wissen, dass ich's ändern könnte, wenn ich wollte ;)
    Ein wenig mehr Lichtstrom hat sie ja auch, wenn auch gerade so an der Wahrnehmungsgrenze.
     
  6. Das UI ist doch bei allen identisch. Hauptsache MKIV dann ist es auch programmierbar.
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Wenn man sich nur auf H1 konzentriert, kann die SC600 in der Tat sinnlos erscheinen, weil die "Plus" durch den höheren Lichtstrom wohl die Lichtstärke der SC600 erreicht oder vielleicht sogar übertrifft (falls jemand die Luxwerte der SC600w Plus kennt, bitte verlinken, ich werde bei der SC600w messen).
    Bei niedrigeren, etwa gleichen Leuchstufen ist die Abstrahlcharakteristik interessant. Deshalb kann die SC600w ein guter Kompromiss sein.
    Ich nutze z.B. nur selten H1, für mich ist die Plus ideal, die SC600w wird aber trotzdem nicht verkauft.
     
  8. Also hast du beide IVer, die PLUS und die normale 600w? Könntest du da mal bitte ein paar Bilder machen? Oder ist es die HI die du hast?
     
  9. Sorry, ist missverständlich geschrieben, die Plus besitze ich noch nicht.
     
  10.  
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden