Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

RC Cars, Zeig was Du fährst

MarcoPolo86c

Flashaholic**
13 November 2012
1.835
1.491
113
Hagen am Teutoburger Wald
Olight Taschenlampen
Trustfire
Bei meinem Wltoys 12428 hat sich scheinbar nach ein paar mal fahren das gute Plastikdifferential verabschiedet.
Wenn ich das gebe dreht der Motor hoch aber das Ding fährt extrem langsam los, ungefähr wie ein Auto mit rutschender Kupplung.

Hab allerdings auch noch nichts losgenommen, hat jemand eventuell eine Empfehlung für Teile aus Metall.
Bin absoluter Neuling was Modellbau angeht und bevor ich nachher Mist kaufe frag Mal lieber euch.

Gefunden habe ich das hier:
Wltoys 12428 12423 RC Auto Upgrade metall ersatzteile 12428-0091 vorne 12428-0133 hintere differential oder differential getriebe
http://s.aliexpress.com/Fry2eyIV?fromSns=Copy to Clipboard
(from AliExpress Android)
 

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
4.140
4.304
113
Nähe Hannover
@MarcoPolo86c: Bist du dir sicher, dass es das Differenzial ist? Könnte auch schlicht eine lose Madenschraube im Antriebsritzel sein...


Tooltime :) Mein 12428 hat nun eine neue Stromversorgung.

Da hatte ich doch noch einen recht guten Batteriehalter für 26650er.
P1010937.JPG

Mal Gewichte vergleichen :zufrieden:. Original:
P1010934.JPG

4x30Q (mit dem hatte der 12428 keine Probleme):
P1010936.JPG

2x 26650:
P1010935.JPG

Also vom Gewicht passt es - vom Platz auch. Hab den Halter quer eingebaut und verschraubt, Kabel verlötet.

P1010938.JPG

Die Akkus halten stramm. Sollten sie raus fallen, rüste ich noch Klettband nach.
P1010939.JPG P1010940.JPG

Nun kann ich mir die Hosentaschen voll Ersatzakkus schaufeln, ohne die Akkus für andere Zwecke zu ruinieren (Lötanschlüsse).
Und hübscher finde ich es auch :verliebt:.
 

MarcoPolo86c

Flashaholic**
13 November 2012
1.835
1.491
113
Hagen am Teutoburger Wald
Acebeam
Bist du dir sicher, dass es das Differenzial ist? Könnte auch schlicht eine lose Madenschraube im Antriebsritzel sein...
Danke fur den Tipp, werde bei Gelegenheit mal alles losnehmen und gucken.
Denke es macht aber Sinn das Plastikdifferential gleichzeitig gegen Metall zu tauschen, habe nach etwas Recherche im Internet gelesen das die Plastikteile schnell kaputt gehen.
Und das mit dem Batteriehalter wird auch gleich gemacht. :thumbsup:
 
  • Danke
Reaktionen: Flummi

Nuss

Flashaholic**
5 November 2016
4.573
3.413
113
Am Rhein
Den Wltoys 12428 gibt es bei Fasttech z.Z. für 47€.
Eine gute Adresse für RC ist auch Tomtop. Die haben ein gut bestücktes Deutschlandlager. Das Gegenstück zum 12428 von Feiyue kostet hier aus Deutschland ca. 60€. Angeblich der bessere 12428

https://www.tomtop.com/p-rm3783r-eu.html
(auf Germany Warehouse klicken)

Nicht vom internationalen Preis abschrecken lassen (siehe auch z.B. Wltoys 12423). Bei Interesse aufs Produkt klicken und DE-Lager auswählen. Oft findet man dann konkurrenzlose Angebote. Auch bei "out of stock" sagt meine Erfahrung, dass relativ zügig wieder aufgefüllt wird. Lieferzeit meist 3-4 Tage

https://www.tomtop.com/search/rc-car.html?depotname=DE
(Deutschland-Angebote)

Auch bei den internationalen Angeboten mit Versand aus China sind die sehr schnell
 
Zuletzt bearbeitet:
11 Mai 2017
8
1
3
So ruhig hier geworden.... Macht keiner mehr was im RC bereich...? Schaue gespannt jeden Tag hier rein... tut sich nix mehr :-(
 

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
4.140
4.304
113
Nähe Hannover
Olight Shop
War ja auch recht frisch draußen ;). Bin zwar dennoch regelmäßig gefahren, aber der Nachrichtenwert ist überschaubar :pfeifen:.
Neu habe ich einen Brushless-Motorentester, mehrere Kilo Silikonlitze und Taadaa: einen 3D-Drucker :pinch:. Weiß gar nicht, wann ich die Zeit aufbringen soll, mich auch noch mit dem zu beschäftigen :facepalm:.
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.910
4.371
113
Overath
Bei dem Wetter machts keinen Fun. Letzte Wochen nur Saukalt und die letzten Tage nur am Sicken. Dieses Jahr war Ich noch nicht draussen mit den RCs. Ab Mai aber sicherlich :)
 
11 Mai 2017
8
1
3
Ja... die liebe Zeit.... :)
Und wie Nightscorpion sagt. Das Wetter gibt auch noch den Rest dazu.

Hoffe es wird besser.

Wurde von dem Thread hier ganz angefixt... :)
Hätte schon Interesse an nem feinen RC Car wenn man das hier so mit liest.

Mal abwarten bis das Wetter besser ist. Vielleicht könnt ihr mich ja dann auch etwas beraten wenn es dazu kommen sollte.

LG Marco
 

diam0nd

Flashaholic*
28 Juli 2010
799
1.037
93
Velbert
Gestern Nachmittag schien die Sonne und die Kids waren auf dem Parkplatz der hiesigen Feuerwehr Fahrrad fahren.

Der Parkplatz ist groß genug, also hab ich auch ein Gefährt mitgenommen und mal schnell 2 Lipo's durch gejagt.

War geil. War zwar recht kalt, aber der Vorteil ist, dass der Motor nicht so abartig heiß wird wie im Sommer bei 30 Grad......


Hier "der Gerät" :






LG,

Pascal
 

diam0nd

Flashaholic*
28 Juli 2010
799
1.037
93
Velbert
Jo nen kaputten Lenkservo hatte ich auch schon. Aber abgesehen davon hat das Auto bisher klaglos alles mitgemacht.

Ich hab ihm ein paar Modifikationen gegönnt, ein Mitteldiff sorgt für deutlich mehr Kontrolle, der Wagen macht dadurch auch nicht mehr ständig nen Wheelie oder Überschlag beim beschleunigen.

Die Dämpfer sind auch andere, die originalen sind nicht sooooo der Hammer.

Und der Käfig schützt die elektronischen Komponenten.

Zusätzlich noch ein paar kleinere Updates und Modifikationen und fertig ist die kleine Drecksau. Mit nem 2s Lipo geht der schon so pervers ab, dass ich bisher noch keinen 3s probiert habe.....
 
  • Danke
Reaktionen: Wehrgolf

RS.FREAK

Flashaholic***
24 Dezember 2014
6.399
6.020
113
In der oberen Hälfte des Landes
Nach meiner letzten Ausfahrt bei +3 Grad ist mir nach einem Überschlag der Heckspoilerhalter gebrochen. Bei wärmeren Temperaturen hat der schon unzählige härtere Landungen/Überschläge überlebt. Ich würde ja gerne fahren, aber dem Kunststoff ist einfach zu kalt :pinch:
 
11 Mai 2017
8
1
3
Strecke sieht Hammer aus. Nur eine Kleinigkeit die ich arg bemängeln muss.....


Die iss einfach zu weit weg von mir! :-(
 
24 Januar 2014
8
7
3
Remscheid
Ich muss nun leider sagen, das ich nun leider seit ca.9 monaten nicht mehr mit den autos unterwegs war. Habe auch sicherlich langsam entzugserscheinungen von teppichflusen.
ABER ich habe es zwischen den den tagen mal geschafft, die akkus die ich habe , zu entladen und wieder mit lagerkapazität vollzupumpen.
 

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
4.140
4.304
113
Nähe Hannover
Eine gute Adresse für RC ist auch Tomtop. Die haben ein gut bestücktes Deutschlandlager. Das Gegenstück zum 12428 von Feiyue kostet hier aus Deutschland ca. 60€. Angeblich der bessere 12428
https://www.tomtop.com/p-rm3783r-eu.html
(auf Germany Warehouse klicken
Nicht vom internationalen Preis abschrecken lassen (siehe auch z.B. Wltoys 12423). Bei Interesse aufs Produkt klicken und DE-Lager auswählen. Oft findet man dann konkurrenzlose Angebote. Auch bei "out of stock" sagt meine Erfahrung, dass relativ zügig wieder aufgefüllt wird. Lieferzeit meist 3-4 Tage
https://www.tomtop.com/search/rc-car.html?depotname=DE
(Deutschland-Angebote)
Auch bei den internationalen Angeboten mit Versand aus China sind die sehr schnell
Mein 12428 hat nun mittlerweile rund 100Ah durch, fährt klaglos und macht noch immer richtig Spaß.
Nun soll mittelfristig ein zweiter 12428 fürs Frauchen ins Haus. Das Angebot bei Fasttec besteht immer noch. Aufgrund des beiliegenden Akkus gibt es aber nur eine Versandmöglichkeit für über 50€ :pinch:.

Der Feiyue von Tomtop ist nicht vergleichbar, denn der hat nur einen 380er Motor!
Werde mal nach Angeboten Ausschau halten...

Edit: Tomtop hat auch den Wltoys für 60€, der ist es nun geworden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Aussi

Flashaholic**
18 März 2016
2.203
1.840
113
Ich hab eben auch aus Spaß Mal nach meinem bei Gearbest gekauften Vkar Bison geschaut, die Versandkosten liegen je nach Farbe bei bis zu 40€, schon krass.

Hab letzt den 18428-C gekauft, priority waren knapp 20€ gewesen, zum Glück gab es aber noch n Versand für n paar Cent.
 

Aussi

Flashaholic**
18 März 2016
2.203
1.840
113
Ich hab eben auch aus Spaß Mal nach meinem bei Gearbest gekauften Vkar Bison geschaut, die Versandkosten liegen je nach Farbe bei bis zu 40€, schon krass.

Hab letzt den 18428-C gekauft, priority waren knapp 20€ gewesen, zum Glück gab es aber noch n Versand für n paar Cent.
Der am 23.03. gekaufte 18428-C ist heute angekommen.

Habe ja den Vkar Bison und nun gesehen, dass es bei Gearbest weitere Autos von Vkar für knapp über 200€ gibt.
Die Versandkosten belaufen sich bei dem einen aber auf knapp 55€ und bei dem anderen auf knapp 116€ :eek:

Schade, schade, da müssen wohl andere Quellen her, bei den kleineren Autos sieht es ja wie o.g. auch (verhältnismäßig) nicht viel besser aus :pinch:
 

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
4.140
4.304
113
Nähe Hannover
Die Idee hatte ich auch. Nur für die Umsetzung war ich zu faul 8|.
Eigentlich könnten die Versender auch selbst auf die Idee kommen, dass der Versand mit Akku schwer an Attraktivität eingebüßt hat...
 

Nightscorpion

Flashaholic***
26 Dezember 2014
5.910
4.371
113
Overath
So, hab auch mal das RC Fahren eingeleitet ( Eigentlich schon letzte Woche ).
Hauptsächlich mit dem 12423 draussen, aber auch fast mit allen anderen mal kurz gefahren um die Akkus mal etwas zu Fordern.
Dabei hab Ich die meisten RC Cars mit Silikonspray bearbeitet und bei dem ein oder anderen brachte dies wahrlich erstaunliches wie z.b bei dem Military Truck, der aufeinmal richtig lenken kann und auch beim 12423 funktioniert die Lenkung nun flüssig wo diese vorher schonmal hakte.
Bei dem 12423 hab Ich mittlerweile auch den Filz aus den Reifen entfernt und die Federung etwas härter gemacht.
Er Springt zwar etwas weniger als vorher, aber bei vollgas übern Rasen hüpft er doch schonmal etwas.

4 neue RC Cars sind bisher auch neu hinzugekommen, aber nur kleinmist :D

Da wäre einmal dieser Mini Buggy im Maßstab 1:32:


Proportionales Gas, aber nicht die Lenkung. Fährt nur gut auf rauher Oberfläche wegen den Filzrädern.

Diese Mini Feuerwehr im Maßstab 1:58:


Mit Ausfahrbarer Leiter die auch komplett Drehbar ist ( Alles nur Manuell ) und Rot/Blaulicht LEDs:


Ist quasi so ein Dosen RC das an der FB Aufladbar ist. Fährt nur auf Rauhen Glatten Oberflächen. Hat kaum Federung und Bodenfreiheiheit gibts auch keine. Selbst die Fugen bei Fliessen sind schon ein Problem für den Flitzer. Leider auch nur wenige m Reichweite wie immer bei diesen Dosen Flitzern.

Und noch ein Mini Monster Truck im Maßstab 1:58
Hab den leider grade nicht hier um Bilder zu machen ( Steht auf Arbeit )
Hier der Link zu Gearbest
Der macht deutlich mehr Laune als die normalen Dosen Autos ( Kommt nicht in der Dose, aber hat eine FB wie diese ), da man hier Bodenfreiheit, gute Gummireifen und eine Federung hat.
Damit kann man auch auf etwas rauheren Oberflächen gut fahren und kleine Kanten ( Auch Teppichkanten ) können überfahren werden.
Leider hat er auch Stock auch nur ca 3 m Reichweite...
Halte Ich die Antenne der FB an die Deckenbeleuchtung ( Aus Metall ) fährt er ca 9 m weit.

Und dann hab Ich mich mal an meinem ersten RC Panzer im Maßstab 1:72 versucht:




Fährt komplett auf der Kette und lenkt auch über diese. Hat Fahr und Schuss ( Mit Rückstosseffekt ) Sound ( Leider sehr laut ). Drehbarer Turm ( 360 Grad ) und 2 Geschwindigkeiten.
Fährt aber auch recht schnell auf der langsamen Geschwindigkeit. Scale Fahren ist hier leider nicht möglich da die Proportionale Steuerung komplett fehlt.
Es gibt auch RC Panzer von Torro in diesem Maßstab die das können ( Kosten aber auch das 3 Fache..)

Ein weiteres RC Car ist auch schon auf dem Weg zu mir. Noch ein Mini Monster Truck im Maßstab 1:43.
Bilder gibts dann wenn er da ist.
 

Trabireiter

Flashaholic**
5 April 2012
1.282
560
113
in Sachsen
So, Rückmeldung von Fasttech. War etwas hin und her. Es lohnt nicht, selbst ohne Akkus ist die günstigste Versandart teurer als das Auto selbst.

Wo bekommt man den 12438 aktuell für den besten Preis?
 

Flummi

Moderator
Teammitglied
26 Oktober 2015
4.140
4.304
113
Nähe Hannover
Nun werde ich etwas OT. Wie bereits erwähnt, habe ich mir kürzlich einen 3D-Drucker angeschafft (im Wesentlichen für den Modellbau). Bin also noch absoluter Neuling. Dennoch bin ich echt beeindruckt, was die Dinger heute schaffen. Das Beispiel unten ist schon gar nicht mehr sooo simpel. Es hat Unmengen an Überhängen (Fenster / Brücken). Benutzt habe ich ein kupferfarbenes Filament. Der seidige Glanz kommt in den Bildern nicht so gut rüber. Die große Ente ist ca. 11 cm hoch.

P1020087.JPG
P1020088.JPG

Auch die Robustheit der gedruckten Teile erstaunt. Da kann man schon was im Modellbau einsetzen...
 

Boverm

Flashaholic***
29 Oktober 2012
7.591
2.621
113
Niedersachsen
Zwar nicht Auto, aber das Futterboot von meinem Bruder ist leicht defekt.
Er braucht 12V Elektromagneten (Spule) und die dazu gehörigen Schalter (also an/aus) , evtl 2 Kanal, ganz normal angeschlossen über diese 3 poligen Stecker am Empfänger...