Acebeam X80

Dieses Thema im Forum "AceBeam" wurde erstellt von Bluzie, 29. Mai 2017.

  1. Wenn jetzt Acebeam die X65 Akkurohre einzeln verkauft, hat man Lampen mit Mega Laufzeit.

    Ich stelle mir einen Peli Koffer mit
    X65
    X45
    X80
    ? Thrower
    vor.
    Mit integrierten Ladegeräten.
     
    Adler1 hat sich hierfür bedankt.
  2. Folomov
    Dann muss ich mir wohl, nachdem ich die X45 und die X80 habe, die X65 auch noch kaufen, damit ich das große Akkupack bekomme :D
     
    Uwe-D hat sich hierfür bedankt.
  3. Geil. Ich kannte das ja schon von der X45 aber hier sieht's noch geiler aus. :rofl:
    Aber bitte vorm Anschalten die Versorgungs-Spannung prüfen. ;)
     
    Thunderstruck hat sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    Die fehlt dir dann aber wirklich noch! Meiner Meinung nach die beste der 3 Lampen. (Aber halt auch die Größte)
     
    Adler1 hat sich hierfür bedankt.
  5. Hat eigentlich schon jemand den Sinn der Schaltung nach Turbo verstanden? Halte ich in Turbo Max den Schalter gedrückt lande ich immer in der Leuchtstufe die der vor Turbo zuletzt aktiven Leuchtstufe voran geht. Ausnahme ist Mid, da springt sie wie bei Low auch auf UV. Meiner Meinung nach würde es mehr Sinn machen wenn man dann wieder in der vorher gewählten Leuchtstufe landet.

    Und irgendwer schrieb hier sie schaltet schnell durch die Stufen. Meine ist dabei megalahm. Sie braucht ca. 6,5 Sekunden für eine volle Runde.

    Ich bin total von dem UI 3 meiner Meteore verwöhnt. Das ist einfach genial. Das der Acebeam eher bescheiden. Das durchschalten durch alle Stufen nervt da noch am wenigsten. Am meisten nervt mich dass ich nicht schnell in Turbo und zurück in die vorige Stufe komme.

    Falls also irgendwann mal irgendwer irgendwo was über Neuflashen des X80 Treiber liest lasst es mich bitte wissen.

    Nun aber genug gemeckert. Die Lichtleistung ist der absolute Wahnsinn. Wie schnell sie heiß wird auch. Mir gefällt es wenn Hersteller das maximal mögliche nahezu ausreizen.

    Ob sie meine Meteor mit dedomedten XP-G2 als Lieblingsspaziergehlampe ablösen wird, wird sich diesen Herbst zeigen. Deren Reichweite ist wie zu erwarten ein gutes Stück höher.
     
  6. man sollte auch nicht erwarten das das X80 UI dem der Meteore ähnelt :cool:.... meine brauch auch die selbe Zeit um einmal durchs ganze UI zu schalten (man soll ja auch ne gewisse Zeit zu verfügung haben den Finger vom Knopf zu nehmen :ugly: is net jeder der schnellste :D) schnell kommt man in den Turbo... einfach doppelklick :daumenhoch: geht auch wenn die Lampe aus ist :) zur vorherigen Stufe (wenn man im Turbo ist) = gedrückt halten ;) ok in der Turbo Max Stufe ists so wie du es beschrieben hast :confused: bisschen komisch ja das stimmt :S

    Ist nicht jedermanns Sache :rolleyes:

    Gruß Perry
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    In Turbo muss ich nochmal testen. Scheint bei mir nicht so zu sein. Da ich jedoch jetzt bei 3,33V pro Akku keine Unterschiede mehr zwischen den Turbostufen sehe, lade ich erstmal Akkus.
     
  8. an alle X80 Besitzer... die UV Led ist keine Nichia 233A sondern ne 276A :confused: ist mir grade aufgefallen :eek: :pinch: in wiefern das jetzt ein Unterschied macht weis ich net :thumbsup: außer das die 233A wohl etwas größer ist und fast doppelt soviel kostet wie die 276A ;)

    Nichia 276A (genauere Bezeichnung Nichia NCSU276A)

    Nichia 233A (genauere Bezeichung Nichia NVSU233A)

    Gruß Perry
     
  9. Die NVSU233A hat eine erheblich höhere Leistung, um etwa 45 %.
    Die NCSU276A ist auch in der allseits bekannten Convoy S2+ UV Lampe für ≈ 25 $ zu finden, liefert aber einfach weniger UV-Licht. Überbestromung mögen UV-LEDs grundsätzlich nicht, da die max. Temperatur der Leuchtfläche geringer ist und beide LEDs schon bei Erwärmung auf 60 °C etwa 12 % Lichtleistung verlieren. Zudem besitzen beide LEDs kein mittleres Thermal Pad (wie bei XP-L und Co.) welches eine gute Wärmeableitung gewährleistet.

    Die Lichtqualität ist aber bei beiden Nichias hervorragend.

    LG, Dominik
     
    Marauder X9, Adler1, Thunderstruck und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  10. Meine Convoy S2+ hat aber ne andere Wellenlänge.
    Die X80 ist weiter oben anzusiedeln.
    Die Convoy lässt alle Sicherheitsmerkmale eines Persos leuchten, die X80 nicht...

    Apropos Reichweite dedomt sind über 46.000 Lux drinn...
     
  11. Männerinnen und Männer!
    Viele Stunden habe ich gebraucht um diesen ernsthaften, informativen und auch erheiternden Fred durchzulesen. Danke dafür an Alle. Ich bin als ehemaliger Led Lenser Tester seit Jahren nicht mehr hier gewesen weil LL nicht mehr testen lässt. Mein von mir in die Welt gesetzter Sohn hat den Talatic von mir geerbt und machte mich auf die in 3 Jahren drastisch gestiegenen Lichtleistungen aufmerksam. Ich war schon vom Lesen völlig platt.
    Nun habe ich mich (als Extremist :) ) für die X80 entschieden und fand sie bei A... für 279 €. Lese und lese wie verrückt und gehe immer wieder mal auf die Seite des Verkäufers. Plötzlich war der Preis auf 229 € gesunken und ich habe sofort zugeschlagen. Morgen soll sie geliefert werden. Heute kostet sie wieder 279 €...
    Danke Euch herzlich und ausdrücklich.
    Hellmuth
     
    #291 he2lmuth, 20. November 2017
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2017
    0815, Jinbodo und Boverm haben sich hierfür bedankt.
  12. Hallo Hellmuth,
    Glückwunsch zur x80. Dann können wir beide uns ja auf Morgen freuen. Meine bestellte Acebeam x45 soll Morgen wohl auch geliefert werden :thumbsup:.
    Liebe Grüsse,
    Axel
     
  13. Dann braucht ihr jetzt fürs erhellende Erlebnis nur noch einen mit ner DX80 der sich zu euch gesellt.
     
  14. Die X80 noch nicht hell genug ? ;)

    Ne Spaß, aber sind schon andere Kaliber...
     
  15. Olight Shop
    Ja der Vergleich wäre hochinteressant, aber Deutschland ist weiträumig ;)

    Btw: Gibt es hier die Möglichkeit die Threads gebündelt aufzurufen in denen man selbst geschrieben hat?
     
    #295 he2lmuth, 23. November 2017
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2017
  16. Du gehst auf dein Profil (http://www.taschenlampen-forum.de/members/he2lmuth.5835/) und dort auf "Beiträge". Unten hast du noch mal einen Link zu allen deinen Beiträgen und Themen.
     
    he2lmuth hat sich hierfür bedankt.
  17. Danke und ein schönes WE.
     
  18. Moin,


    musste mir auch eine X80 kaufen, da meine Dauerbetriebsfesten Selbstbau-Fluter (~5000 lumen) doch sehr sperrig sind und was kompaktes gesucht war. Sonst ist bisher nur kleines Besteck da (wie z.b. Olight M22, Mecarmy PT16).

    Ist euch auch aufgefallen, dass die Lampe von Moonlight häufig gar nicht in den zuletzt gespeicherten Modus weiterschaltet, sondern manchmal UV anwählt, manchmal auch z.b. Blau.

    Nicht, dass das stören würde, manchmal hilft das sogar, wenn die in den UV modus springt.



    Grüße
     
  19. Hat eigentlich schon einer bemerkt das Acebeam das UI auf vielfachen Wunsch geändert hat?
     
  20. Habe ich nichts von bemerkt, was ist denn neu ?

    Habe die Lampe seit gestern.
     
  21. Wie ist es denn jetzt und kann man die Lampe dort neu flashen lassen?
     
  22. Keine Ahnung, habe nur die Info im Gespräch mit einem Händler aufgeschnappt.
    Acebeam selber geht zwar verstärkt auf Kundenwünsche ein, merkt man ja auch hier im Forum, aber mit Infos halten sie sich nach wie vor zurück.
    Da ich hier noch nichts zu lesen konnte, mich die Lampe aber nur am Rande interessiert und deshalb nicht alles haarklein verfolge, wollte ich nur mal kurz nachhaken.
    Wäre schade wenn das untergeht, nachdem gerade das UI für eine Menge Unmut gesorgt hat.
     
  23. Soviel zu den Änderungen:

    Mit gedrücktem Schalter wählt man entweder die Funktion normales Licht, farbiges Licht oder Blinkmodi an.
    Von da an gehts ins jeweilige Untermenü
    .

    Macht deutlich mehr Sinn wenn man mich fragt. :thumbup:

    Beste Grüsse
     
    he2lmuth und tino79 haben sich hierfür bedankt.
  24. Das klärst du wohl am besten mit deinem Händler. ;)
     
  25. Also ich finde das nicht so tragisch, mit dem UI. Klar, man kann es besser lösen, allerdings stört das in der Praxis (bisher) nicht wirklich. In die 80 Lumen stufe kommt man direkt, genauso wie in die turbo modes und im "normalen" durchlauf kann man eine auswählen, die man dann auch zur Verfügung hat. (3/4) sinnvolle Modis reichen (mir) eigentlich.
     
    he2lmuth hat sich hierfür bedankt.
  26. Schrieb ich schoneinmal:
    Direkt nach
    80, langer Druck
    800, kurzer Druck
    11000 Lumen, Doppeldruck
    Jeweils etwa eine Verzehnfachung.
     
  27. Acebeam x80 High-CRI und x80 UV???!!!?

    Moin, habe eben auf Acebeams Website ein mysteriöses Bild gefunden, allerdings ohne Erklärenden Text dazu ;(
    Demnach soll es eine x80 High Cri 95, und eine x80 UV geben...
    Bilder sind auf der normalen x80 Seite zu finden: http://www.acebeam.com/x80
    Hat jemand schon weitere Infos?
    LG vale
     
  28. @vale199 Hier wurde sie bereits im Forum angekündigt ;)
     
    vale199 hat sich hierfür bedankt.
  29. Hm, wann kommt endlich die neuen Modelle? Plötzlich sind die x80s überall ausverkauft? Ich hätte auch Interesse eine x80 zu kaufen.

    Weisst jemand ob Samsung30q von der Länge her passen?
     
  30. Bei den meisten scheinen die @Samsung30Q flat-tops zu passen. Hier im BLF hat einer seine x80 allerdings mit den originalen Acebeam Akkus bestellt, welche die Federn wohl etwas verformt, also dauerhaft gestaucht, haben und deswegen die @Samsung30Q Akkus zu lose sind und den Kontakt verlieren. Scheint aber eher die Ausnahme zu sein.
     
  31. Hab jetzt keine 30Q Flattops ( Nur Buttontop ) aber nen Satz LG HE4 Flattop Akkus.... die sind exakt gleich lang wie die 30Q Flattops :cool: Also von der Länger her passts (leuchten tut die X80 auch )... sind mir aber bisschen zu lose im Käfig 8| die Buttontop 30Q's die Ich da habe passen da besser :D
     
  32. cool, ich habe auch nur Buttontop. Aber Acebeam x80 ist derzeit überall ausverkauft... keine ahnung wann es wieder lieferbar sein wird
     
  33. Also bei Audiotronik und Outdoormesser wird die Lampe die ganze Zeit als lieferbar angezeigt. (in 6000K Lichtfarbe)
     
    Samsung30Q hat sich hierfür bedankt.
  34. Bei Audiotronik habe ich meine auch bestellt. Gestern gekommen. Lieferzeit 3 Tage.
     
    Samsung30Q hat sich hierfür bedankt.
  35. Wenn man kein großes Budget hat, würde ich aber noch ein paar Monate mit dem Kauf einer X80 warten. Der Wertverfall bei Taschenlampen gleich heutzutage ja fast schon dem von Smartphones o.ä. Zudem werden die Preise nach erscheinen der neueren Modelle wohl zusätzlich etwas sinken.
     
  36. Nicht bei Acebeam, die bleiben größtenteils konstant. Man könnte höchstens hier im Marktplatz ein Schnäppchen machen.
    Bei Nitecore hätte ich dir zum Ende der Serie Recht gegeben.
     
  37. Heute ist meine X80 zum 2ten mal gekommen. Die Erste hatte ich wieder verkauft wegen dem grottenschlechten UI. Aber jetzt mit dem geänderten UI hab ich sie mir wieder gekauft. Und ich finde es echt klasse, warum nicht gleich so. Jetzt richtig geile Lampe :thumbsup:
     
    R.S.Tom hat sich hierfür bedankt.
  38. Hab jetzt auch endlich die X80 danke dem aktualisierten UI. Vorher war sie für mich deshalb ausgeschieden.
    Jetzt kann ich auch endlich Lego mit dem X65 Akkupack spielen... Goil :thumbsup:

    Frage noch.... Geht von der grandiosen 365nm UV LED eigentlich eine "Gefahr" aus? (Thema UV-A Strahlung, Augen, Schutzbrille etc...)
    Man merkt finde ich schon dass das Sichtfeld leicht milchig wird wenn die an ist... 8|

    Gruß, Marco
     
  39. Eigentlich geht von allen 365nm UV LEDs eine Gefahr für Augen aus.
    Ich wäre damit vorsichtig.
    Ich hatte von Lohenstein mal eine UV Lampe Maxima 365nm gekauft, die Firma wollte, bevor sie ausgeliefert wurde eine
    schriftliche Erklärung haben, dass ich die Verantwortung dafür übernehme.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden