Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

OLIGHT R50 Pro Seeker und LE (Law Enforcement)

22 April 2017
43
25
18
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo Lampen-Schwarm,

meine Olight R50 LE hat auch das "Akku-Syndrom".
Sie stand immer im Lader (dafuer wurde Sie mit diesem gekauft).
Entnehme ich die Lampe und schalte ein-> tot
Stelle ich Sie in den Lader, so laesst Sie sich einschalten.

Spannung gemessen 0,2V

Ueber den Haendler, oder direkt zu Olight reklamieren ?

VG

Micha
 

Sonnen

Flashaholic**
21 Dezember 2012
2.416
1.335
113
Österreich
Hallo Lampen-Schwarm,

meine Olight R50 LE hat auch das "Akku-Syndrom".
Sie stand immer im Lader (dafuer wurde Sie mit diesem gekauft).
Entnehme ich die Lampe und schalte ein-> tot
Stelle ich Sie in den Lader, so laesst Sie sich einschalten.

Spannung gemessen 0,2V

Ueber den Haendler, oder direkt zu Olight reklamieren ?

VG

Micha

wende dich am besten mal hier im Forum an Chris. http://www.taschenlampen-forum.de/members/olight_deutschland.13988/ bzw wenn du nicht bei olight germany gekauft hast wahrscheinlich besser oder auch über den Händler, aber du kannst ihn ja mal Fragen.
 
5 Januar 2017
24
9
3
Acebeam
Wie sieht das denn mit den aktuellen Akku-Chargen aus?
Kann man die R50 LE inzwischen bedenkenlos kaufen, oder muss man sich seelisch und moralisch auf einen Garantietausch in 3 Monaten einstellen?

Danke.
 

Tagnor

Stammgast
29 September 2016
74
27
18
Bei mir wurde nun vor kurzem die komplette Lampe inklusive Akku getauscht. (Nach 2x nur Akkutausch)
Wird aber trotzdem bedenklich warm wenn man die Lampe in der Ladeschale lässt. Mehr kann ich noch nicht sagen, weils noch nicht lange genug her ist.

Habe mir nun auch einen Ersatzakku besorgt für den Fall der Fälle. Ich finde jedoch trotzdem die Vorgangsweise von Olight nicht ganz in Ordnung!
Wenn man sowas verbockt wärs auch angebracht den Fehler aufzuklären und den Kunden eine ordentliche Wiedergutmachung zukommen zu lassen!
 

urquattroblack

Flashaholic**
22 Januar 2017
1.589
1.352
113
Das ist richtig.

Soll auch heißen bevor man den Akku evtl. Weg schmeißt zwickt die Schutzschaltung runter und nutzt ihn in anderen Lampen.

Oder schickt sie mir :pfeifen:
 

urquattroblack

Flashaholic**
22 Januar 2017
1.589
1.352
113
Meines Erachtens muß eine Hysterese in die Ladeschaltung. Das wenn Akku voll und Lampe in der Schale erst wieder geladen wird wenn Spannung von z.B 4,0 Volt unterschritten wird
 
5 Januar 2017
24
9
3
Das ist richtig.

Soll auch heißen bevor man den Akku evtl. Weg schmeißt zwickt die Schutzschaltung runter und nutzt ihn in anderen Lampen.

Oder schickt sie mir :pfeifen:
Haha, verstehe. :D
Das Weiterverwenden als ungeschützter Akku ist ein guter Punkt, sofern Olight die Defekten beim Austausch nicht zurückfordert.

Ich bin gespannt, wie die aktuelle Einschätzung des Herstellers aussieht. Falls sich hier dahingehend bis heute Abend nichts tut, werde ich mal per Mail direkt nachfragen und hier berichten.
 

urquattroblack

Flashaholic**
22 Januar 2017
1.589
1.352
113
Den alten nicht weg schmeissen Wennst nen neuen kriegst und den Alten behalten darfst.

Ich teste diese. Hab da schon paar da.
 
Trustfire Taschenlampen