Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

NiteCore TM26GT XP-L Hi V3

MarcoPolo86c

Flashaholic**
13 November 2012
1.832
1.486
113
Hagen am Teutoburger Wald
Und mal wieder die quälende Akkufrage:pinch:

Im Grunde habe ich folgendes Problem , meine Soshine 3400er kriegen scheinbar nicht wirklich Kontakt.
In zwei Akkurohren bekommen die Soshine problemlos Kontakt, an einer Stelle nur sporadisch und man hört wie der Akku beim schütteln hin und her klappert.
An anderer Stelle kriegt der Akku absolut keinen Kontakt .
Am Wochenende musste ich nach dem Gebrauch der Lampe festellen das 3 Akkus gleichmäßig entladen und der 4te Akku in wohl in Schutzschaltung gejagt wurde.
Nach dem reseten hatte der Akkus über 4,3Volt laut Spannungsanzeige des Liitokala Lii500, zudem war der Schrumpfschlauch etwas weggeschmort. Den Akku habe ich natürlich entsorgt , mit einem anderen 4er paar Soshine 3400er habe ich ebenfalls das Kontaktproblem.

Ich habe noch ein paar NRC18650B mit Schutzschaltung von Gearbest .
Damit gibt es keine Probleme und die Akkus werden alle gleichmäßig entladen, allerdings traue ich den Akkus nicht und benutze die daher eigentlich nicht .

Hab mir nun Enerpower 3500er Protected bestellt da diese länger sind, ich hoffe das die Akkus Kontakt bekommen.
Morgen sollte ich die bekommen.

Habt ihr ähnliche Probleme mit den Soshine 3400 oder habe ich einfach nur ein Montagsmodell erwischt.

P.S. Ich habe auch mal kurz Samsung 30Q Buttontop probiert, die bekommen alle 4 keinen Kontakt .
 

Aladin

Flashaholic**
8 März 2016
1.609
1.520
113
Chersonesus Cimbrica
Olight Shop
Habt ihr ähnliche Probleme mit den Soshine 3400
Bei Dir sind die Soshine in der TM26GT das Problem, bei mir sind sie die Lösung :confused:. Ich würde sonst mit der Lampe keinen mechanischen Lockout hinkriegen. Für mich ist besonders ärgerlich, dass es auch mit den extra gekauften herstellereigenen 3500er Nitecore nicht funktioniert.

Klappern tun die Soshine nicht. Gemessen habe ich noch nicht, da ich über ein Probeleuchten noch nicht hinausgekommen bin. Da ich die 3400er Soshine eigentlich in einer anderen Lampe verwenden wollte, werde ich mir jetzt wohl die 3600er Variante zulegen.
 
Zuletzt bearbeitet: