Klarus XT11UV

Dieses Thema im Forum "Klarus" wurde erstellt von placebo, 21. August 2018.

  1. #1 placebo, 21. August 2018
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2018
    Nightbreed hat sich hierfür bedankt.
  2. Folomov
    300mW etwas wenig für UV oder 3000mW?
     
    #2 Boverm, 21. August 2018
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2018
    placebo hat sich hierfür bedankt.
  3. placebo hat sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    Das habe ich geschrieben, als ich noch keinen Link hatte ;)

    Schade Klarus, hätte mehr erwartet...
     
  5. Was besser ist, hängt doch vom Anwendungsfall ab. Die XT11-Serie ist ja als Polizei-Einsatzlampe beliebt. Da dürfte bei weißem Licht eine möglichst hohe Lichtstärke interessant sein und bei UV-Licht reicht vermutlich auch weniger Licht, um Dokumente zu prüfen. Mit einem Doppelreflektor und einer High-Power-UV-LED (wie bei der Nitecore CU6) würde man recht viel Lichtstärke bei der weißen LED verlieren. Daher könnte das Setup mit den 5mm LEDs für diesen Anwendungsbereich vielleicht wirklich eine gute Wahl sein.
     
  6. Einfach abwarten, sofern die Wellenlänge wirklich für Dokumente passt... ok
     
  7. Nightbreed und placebo haben sich hierfür bedankt.
  8. Ok, ich verstehe, dass man da wegen Spannung der UV LEDs wahrscheinlich keine XHP eingesetzt hat, aber warum beschneidet man die Lumenleistung so krass bei einer XPL-HI?
    Die XT11s hatte ja mehr... hmmmmm…. in der Lampe(XT11GT oder XT11X) gibt es mittlerweile kühltechnisch ja auch XHP70.2 oder XHP35 verbaut...
     
  9. Denke die 200 Lumen gehen durch die drei Löcher im Reflektor für die UV-Leds verlohren... im Verhältnis zur XT11S....Wird wohl der Nachfolger für die sein? Optimal für die Polizeiprivatausstattung.
     
  10. Könnte sein, aber wäre viel...
     
  11. Ich hab im Kopf, dass die XT11S die 1100 Lumen gar nicht mit nem 18650er bringt.

    Vielleicht wird die Hitze der XP-L Hi auch zu hoch für die UV-LEDs?
     
  12. Also ich habe mal eine für @mkr repariert, die hatte nachher mehr Dampf als alle seine 6,7 Stück, Habe nichts an der Elektronik oder Tailcqp gemacht ...
    Auf jedenfall hatte die :die 1100 erreicht...
     
  13. Seit heute bei Herrn Schiermeier verfügbar.

    Klarus XT11UV
     
  14. Hab die Lampe seit heute. Nun bin ich absoluter Frischling im Taschenlampenbereich, da sie auch gerade wegen des Dienstes gekauft wurde. Macht auf jeden Fall nen guten Eindruck bisher. Der UV-Modus ist, denke ich, ausreichend. Zumindest, wenn man ne einfache Dokumentenkontrolle bei nicht ganz so heller Umgebung macht.
     
  15. Olight Shop
    Jojo hat die Lampe mal in einem Video kurz vorgestellt.

    Klarus XT11UV
     
    Nachtwanderer hat sich hierfür bedankt.
  16. Weiss jemand, was da genau an LEDs verbaut ist? Ich würde die UV-LEDs gerne gegen andersfarbige austauschen, aus Spass an der Freude.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden