Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Haikelite SC26 erster Prototyp für 1x 26350/26650

Paintball

Flashaholic**
29 März 2017
1.754
1.689
113
Wedemark
Du musst das bei der Bestellung mit angeben und auch den Akkutyp der noch kostenlos zur WM mit drin ist.
Also nur noch bis morgen... Der kostenlose Akku. ;)
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.880
2.128
113
Alles klar! Danke Dir für die schnelle Antwort! :thumbup:
Meinen die mit Kommentarfeld, den Verwendungszweck bei der Bezahlung per PayPal!? Bei mir wird kein Kommentarfeld angezeigt.
Liegt es vielleicht dadran, dass ich mit nem Smartphone bestelle!?
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.880
2.128
113
Danke nochmal!
Habe sie mir jetzt in Navy Blue bestellt. Konnte irgendwie nicht widerstehen...:D
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.880
2.128
113
Also bist Du morgen für Frankreich wegen der Farbe, Allez les Bleux!
Eigentlich für Kroatien! Die haben ja auch etwas "Blau" in der Flagge...:pfeifen::D

Die Lampe ist zwar schon bestellt und erst jetzt drängt sich bei mir die Frage auf... Ist die SC26 von MSITC eigentlich CW oder NW?? Hat da vielleicht jemand Insider-Wissen!? In der Beschreibung wird die Lichtfarbe nicht erwähnt...o_O
 

joechina

Flashaholic*
20 Mai 2017
556
362
63
Also das UI ist teilweise ähnlich wie NarsilM aber dann doch so unterschiedlich, dass man sich teilweise verrennt. :-/

Verfügbarkeit: Meine kam letzten Freitag aus China an.
 

mxyzptlk

Flashaholic**
20 August 2016
1.375
1.293
113
Ich hab mir auch mal eine bestellt, eine grüne mit XHP 35HI, allerdings muß ich feststellen die 26350er Akkus sind ziemliche Exoten und
recht umständlich zu bekommen.
Auf aliexpress bekommt man reichlich, allerdings nur als Mindestbestellmenge und relativ teuer.
Also habe ich ein hübsches grünes Rohr ohne Verwendungszweck.;)
 
Zuletzt bearbeitet:

joechina

Flashaholic*
20 Mai 2017
556
362
63
Da ich zur Zeit keinen 26er Akku habe behelfe ich mir mit Adapterringen. Zum Testen langt das.
 

joechina

Flashaholic*
20 Mai 2017
556
362
63
Nein, nicht kompliziert, wenn Du wie ich sehr NarsilM gewohnt ist, dann gehen einfach ein paar Sachen nicht.

- In Turbo (Doppelklick) kommst Du nur wenn die Lampe an ist. <geht bei NarsilM von OFF und On>

- Lampe ist OFF und Schalter gedrückt halten, es passiert nichts <NarsilM geht in Moon an>

- Ramping ist langsamer und nicht ganz so smooth, aber noch OK.

- ich hab etwas Probleme in die Konigurationen zu kommen. 5fach, 8fach und 10fach Klick. Aber da braucht man eh nur einmal rein.

- Ich vermisse einen Software Lock Out.

Was ich gehört habe hat Haike versucht Narsil auf einen kleineren günstigeren Chip zu portieren. Aber für den der NarsilM nicht kennt der ist, glaub ich, sehr zufrieden.
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.880
2.128
113
Meine Convoy L6 hatte mal nen Treiber mit NarsilM und ich fand es sehr gut!
Zum Glück war da schon alles vorprogrammiert/konfiguriert...

Dass das Ramping etwas langsamer als bei NarsilM ist, finde ich es halb so wild... Aber ein direkter Zugriff auf Turbo wäre schon vom Vorteil!
Bin auf jeden Fall schon sehr gespannt auf die "Fatty"!
 

joechina

Flashaholic*
20 Mai 2017
556
362
63
Also umprogrammieren brauchst Du nichts, ich hatte mir nur die Sachen mal angeschaut.

Direktzugriff auf Turbo und Moon wie bei NarsilM gibt es nicht wenn die Lampe aus ist. Das ist das Ding wo ich meinte das man sich verrennt.

Die kurze Version ist schön knuffig.
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.880
2.128
113
Ich habe mir zwar den 26350er Akku mitbestellt, werde aber die SC26 ausschliesslich mit nem 26650er betreiben...:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Erleuchteter

Flashaholic*
15 August 2010
667
782
93
nah am Tor zur Welt
Ich habe mir zwar den 23650er Akku mitbestellt, werde aber die SC26 ausschliesslich mit nem 26650er betreiben...:D
den kenne ich bis jetzt ja noch gar nicht :D

aber mal im Ernst .. wenn die Dinger hier sind werde ich auch tendenziell auf 26650 und zum ersten testen 18350 gehen ...

Wenn mir dann Größe und Laufzeit nicht passt wird sich dann nochmal in Ruhe nach 26350 umgeschaut. Kommt Zeit kommt Akku ... ;)
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.880
2.128
113
@Erleuchteter
Danke für den Hinweis! Habs bereits korrigiert...:D

Benutze ausschliesslich nur zwei Akku-Formaten nämlich die 18650er und 26650er. Zur Not kann man die SC26 bestimmt auch mit nem 18650er betreiben.

Hoffe die Fatty wird für mich die "ideale" Lampe im 1x 26650er Format sein! Aber mal abwarten...
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.880
2.128
113
Die Lichtfarbe der SC26 gefällt mir schonmal gut und meine Vorfreude steigt noch mehr! :thumbup: Nur etwas dunkel kommt mir die Lampe vor, kann aber auch an der Kamera-Einstellungen liegen...

Hoffentlich bekomme ich die Fatty endlich diese Woche zugeschickt...:cool:
 

Paintball

Flashaholic**
29 März 2017
1.754
1.689
113
Wedemark
Meine wurde heute von Markus versand.
Vorbestellt hatte ich am 27.06.
Falls die Frage jetzt nochmal kommt... ;)
Blau mit HD und 26350er Akku
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.259
3.030
113
Falls Du die Möglichkeit hast, uns ein paar Infos zum mitgelieferten 26350 Akku zu liefern, wäre das klasse. Leider gibt’s keine große Auswahl an Akkus bei dieser Größe und viele davon sind nur für recht kleine Ströme ausgelegt bzw. haben nicht die zugesagte Kapazität.
 

Paintball

Flashaholic**
29 März 2017
1.754
1.689
113
Wedemark
Ich bin auch gespannt was da für ein 26350 Akku ist.
Der bekommt dann erstmal im MC3000 eine Kapazitätsmessung verpasst. :exploLiIon:
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.880
2.128
113
Meine Fatty ist heute auch angekommen.
Die Freude hält sich aber im Grenzen...
Mit den mitgelieferten 26350er läuft die SC26 wunderbar! Das Lichtbild und Lichtfarbe gefallen mir sehr gut :thumbup:

Habe dann einen 26650er rein getan und es tut sich nichts, die Lampe geht nicht an. Habe einen anderen 26650er ausprobiert, mit den gleichen Ergebnis...:S

Habt Ihr ne Idee!?

Gruss Kasper
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.880
2.128
113
Ich vermute mal, dass das Batterierohr für die 26650er zu kurz ist und dadurch kein Kontakt entstehen kann :confused:

Wenn da tatsächlich Wasser eindringen soll, dann ist die SC26 nichts für mich. Schon garnicht, wenn ich sie nur mit nem 26350er betreiben kann. Eigentlich sollte da ein 26650er von Shockli rein...

Naja, werde die Lampe zurückschicken und mein Geld zurück verlangen. Eigentlich schade!
 

Lux-Perpetua

Flashaholic**
19 Januar 2018
2.259
3.030
113
Ich vermute mal, dass das Batterierohr für die 26650er zu kurz ist und dadurch kein Kontakt entstehen kann :confused:
Das ist wirklich schade, wenn die Lampe tatsächlich einen Defekt haben sollte. Nur eine kurze Verständnisfrage: Du schreibst, das Batterierohr wäre zu kurz für die 26650 und hat daher keinen Kontakt? Meinst Du es ggf. eher andersherum, also dass Dein Akku zu kurz ist und im Batterierohr daher keinen Kontakt herstellt? Diesen Umstand könnte man sich ggf. mit Magneten oder einen geschützten 26650er heilen.
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.880
2.128
113
Der Akku ist auf keinen Fall zu kurz. Beim zudrehen der Tailcap merkt man deutlichen Widerstand, weil die Federn gestaucht werden. Klappern tut der Akku auch nicht...

Ich habe jetzt etwas improvisiert und ein Stück dünnen (0.6mm) Lötzinns zwischen Tailcap und Batterierohr eingeklemmt und siehe da, die Lampe leuchtet jetzt...:)

Muss es mir nochmal überlegen wegen der Dichtigkeit. Vielleicht behalte ich die Fatty doch...:D
 

Kasperrr

Flashaholic**
30 Mai 2017
3.880
2.128
113
Offenbar ist die Fatty ne kleine, zickige Schönwetter-Prinzessin... :Todlachsmiley:
Schön und zickig auf jeden Fall! :D
Shockli Akku lädt schon und nach der Arbeit wird sie in der Praxis getestet.
Bis jetzt und von dem was ich Zuhause sehen konnte, gefällt sie mir echt gut!

Das mit dem undichten Schalter bleibt jedoch im Hinterkopf...:confused:
Die Frage lautet jetzt wohl ob es nur das eine Exemplar oder die ganze Charge davon betroffen ist!?
 

joechina

Flashaholic*
20 Mai 2017
556
362
63
Also ich hatte lange Kontaktprobleme mit meiner und hab jetzt immer noch klebrigen Belag an den Kontaktstellen der Gewinde.

Ich hatte die Gewinde mit Isopropanol gereinigt und gefettete, was nichts brachte.
Ein Kupferring in der Tailcap brachte nichts. Durchpiepen der Rohrs und Endkappe ergab durchgang.
Verlege des Rings in den Kopf brachte erst nichts. Aufgegeben.
Nach fünf Tagen das Rohr mit Cu-Ring im Kopf noch mal zugeknallt und die Lampe flackert.
Noch mal zerlegt Gewinde enfettet, mit Feile und Sandpapier an den Kontakt-Flächen hantiert.
Jetzt läuft sie ohne Ring.

(Es kann auch sein, dass der Messing Driver Retaining Ring noch eine Schutzschicht hatte.)
Hm, es kann sein, das das Rohr sowieso nicht auf den Ring aufsitzt.

Ich denke nach Pflege der Kontaktstelle sollte die Lampe auch ohne Zinn laufen
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Kasperrr