Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Suche Taschenlampe für abendliche Gassirunden

20 Oktober 2020
14
2
3
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Kurzes Update:
Ich habe eine zweite SP 33 V3 gekauft (beide über den selben link auf Amazon) und merke hier doch leichte unterschiede. Die neue Lampe scheint fast einen ticken Heller zu sein im Turbo Modus und gefühlt auch ein leicht weißeres licht, kann jedoch nirgends auf der Verpackung einen vermerk finden, ob es die 6500K oder die 5000K Version ist. Finde es nur komisch dass ich 2 mal die exakt gleiche Lampe bestellt habe und nun doch leichte unterschiede merkbar sind.
Beide Akkus waren zum Testzeitpunkt komplett voll geladen.
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
11.310
2
8.187
113
Hannover
Hättest Du eine 5000k Lampe bekommen, dann würde auf der kleinen Unterseite des Kartons ein großer Aufkleber mit 5000k kleben.
Aber die 5000k Version gab es bisher nie bei amazon.de...
 

steidlmick

Flashaholic**
15 August 2012
4.615
3.726
113
Bielefeld, NRW
Acebeam
Finde es nur komisch dass ich 2 mal die exakt gleiche Lampe bestellt habe und nun doch leichte unterschiede merkbar sind.
Du hast keine zwei "exakt gleichen" Lampen gekauft, das geht gar nicht.
Die verbauten elektronischen Bauteile inkl. der LED unterliegen natürlichen Bauteileschwankungen. Je nach Kombination der beteiligten Bauteile können sich die Schwankungen aufheben oder addieren/subtrahieren, mit entsprechenden Resultaten.

Alleine bei den LEDs gibt es einen Haufen unterschiedlicher Qualitäts- und Leistungsklassen und der Lampenhersteller bekommt das, was gerade verfügbar ist. Da kann man mal mehr Glück haben und mal weniger.

Ich sehe zwar nicht, was du siehst, aber ausgehend von deiner Beschreibung halte ich die geringen Differenzen für völlig normal.
 

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.690
4.017
113
Allgäu
Bei mir waren schon einige Sofirn im Durchlauf. Auch ich konnte Unterschiede in der Helligkeit messen. Aber alle lagen deutlich über den Herstellerangaben.
 

ayoto

Flashaholic
12 Januar 2020
169
90
28
Frankfurt
Mir würde noch einfallen, dass man bei der leicht älteren Lampe die Kontakte für den Stromfluss reinigen könnte: Federn, Ringe auf denen die silbernen Teile des Akkurohrs aufkommen und das gleiche bei diesem auch.

Bei meiner letzte Woche gekommenen SP36 waren die Kleber auf dem Minuspol der Akkus sehr beharrlich, falls die Lampe mit eingelegtem Akku geliefert wurde.

Ansonsten würde ich mich den Schwankungen bei Elektronikbauteilen anschließen, vor allem die LED betreffend. Das ist wohl auch etwas herstellerabhängig, welchen Qualitätsanspruch sie in der Beschaffung haben.
 
20 Oktober 2020
14
2
3
Alleine bei den LEDs gibt es einen Haufen unterschiedlicher Qualitäts- und Leistungsklassen und der Lampenhersteller bekommt das, was gerade verfügbar ist. Da kann man mal mehr Glück haben und mal weniger.
Gut, bei dem Preis für die Lampen habe ich mir das fast gedacht.

Ich sehe zwar nicht, was du siehst, aber ausgehend von deiner Beschreibung halte ich die geringen Differenzen für völlig normal.
Ist wie gesagt kein riesen unterschied, ist mir nur im direkten vergleich aufgefallen und dachte ich frag mal die Profis ^^




Meine längst bestellte Tip SE ist im übrigen auch endlich angekommen und ergänzt sich sehr gut zur SP 33, da man diese ja doch nicht jederzeit in der Hosentasche trägt.
 

LittleHelper

Erleuchteter
30 Oktober 2020
88
66
18
Erlangen
disney.fandom.com
Und, wenn man als Hundebesitzer so eine schöne neue Taschenlampe hat, macht dem Hunde-/Halter-Gespann in der dunklen Jahreszeit vielleicht auch folgender fluoreszierender Ball (gibt es in drei Größen) Spaß:

20201124_Chuckit_Max_Glow_medium.jpg

Mir mit meinen neuen Taschenlampen schon, und meinem Hund mit seinem neuen Ball glücklicherweise auch!
Hab jetzt endlich auch verstanden, wofür bei taktischen Taschenlampen der Zackenkranz vorne ist ;-)
 
Zuletzt bearbeitet: