Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Dauernd auslaufende Alkaline Batterien, Alternative gesucht

Cyberior

Flashaholic
20 August 2014
177
22
18
Odenwald
Olight Taschenlampen
Trustfire
6W aus 3AA, 2W pro Zelle, über 1,5A, kein Wunder, dass die Alkalines da warm werden. Und sehr schnell leer.
Eneloops rein, die weißen.
Schau dir das mal an:

iRobot Braava 320 Ersatzakku, Akku, Batterie, Zubehör: Amazon.de: Elektronik

Da fehlen mir die Worte :mad:

6 primitive,lieblos zusammengeklatschte AA NiMh Akkus und so ein Preis.

Meiner Frau ihr Lieblings-Equipment (iRobot Braava 320) geht langsam der Saft aus und da habe ich mal geschaut was so ein Ersatzakku kostet.

Meinst du es gibt einen Akkuträger in der Größe wo man dann wenigstens Eneloops reinpacken kann ?
Die wären bestimmt zehnmal besser als diese Zweifelhaften Dinger mit gerade mal 1500mAh und auch noch viel Billiger.
 

9x6

Flashaholic**
2 Dezember 2012
3.880
1.638
113
Berlin
Wenn die Zellen einigermaßen die Größe von Eneloops haben, die gibt es doch auch fertig mit Lötfahnen, dann brauch man gar keinen Akkuträger.

Gruß Jörg
 

Cyberior

Flashaholic
20 August 2014
177
22
18
Odenwald
Acebeam
Habe ich aber noch nie gemacht, weiß nicht wie ich das anstellen soll dass es wie original ist und ob das nur mit einem Lötkolben geht.

So ein Akkuträger ist einfacher und man braucht keine Akku´s mit Lötfahne.

Habe ja schon was gefunden:

http://www.amazon.de/Batteriehalter-6x-Mignon-mit-Druckknopfanschluß-schwarz/dp/B000QJEU1K

muss nur ausmessen ob die Box in den Roboter passt.

Dann mache ich da eneloops rein und (hoffentlich) funzt er dann wieder richtig
 
Zuletzt bearbeitet:

light-wolff

Flashaholic***²
14 September 2011
15.844
11.958
113
im Süden
Ich würde mir da 6 Eneloops mit Lötfahnen kaufen und zusammenlöten. Lötkolben haste ja ;)

Der Batteriehalter geht natürlich auch, wenn er reinpasst, hat aber durch die Kontaktfedern zusätzlichen Widerstand. Das wird dann interessant, wenn das Gerät viel Strom zieht. Das scheint hier der Fall zu sein.
 

Cyberior

Flashaholic
20 August 2014
177
22
18
Odenwald
Ich würde mir da 6 Eneloops mit Lötfahnen kaufen und zusammenlöten. Lötkolben haste ja ;)

Der Batteriehalter geht natürlich auch, wenn er reinpasst, hat aber durch die Kontaktfedern zusätzlichen Widerstand. Das wird dann interessant, wenn das Gerät viel Strom zieht. Das scheint hier der Fall zu sein.
Würde ich ja, leider habe ich da keine Ahnung weil ich noch nie mit Akkus mit Lötfahnen zu tun hatte. Kann man die überhaupt Löten oder müssen die geschweißt werden ?
Welche muss man nehmen mit U form oder Z ?
Gibt es überhaupt gute Zellen mit Lötfahne oder gibt es welche von den Eneloops mit Fahne ?

Edit:
Ok letzte Frage streichen, habe welche gefunden mit Fahne nur halt sehr Teuer...
 
17 Dezember 2014
1
0
0
Olight Shop
Auslaufende AEROCELL Baterien in den MAGLites

Hallo,

habe in der Werkstatt mehrere MAGLites liegen ( C und D Cell ), die durch auslaufende AEROCELL Baterien, von LIDL, unbrauchbar wurden!

So wie es aussieht, wird die Folienummantelung der Zelle, beim Betrieb in der Lampe beschädigt und der Metallkörper der Taschenlampe oxidiert dann mit der Zelle!

Was taugt dabei nicht, die Batterie oder die Taschenlampe!

Eine alte Varta mit Kunstoffgehäuse hat keine Probleme!

Was man als Ersatz nehmen soll, mal sehen was angeboten wird!

Mit freundlichen Gruß

aswede
 

Nicolaas

Flashaholic**
25 Januar 2012
3.080
1.393
113
Amsterdam
Also, an die Lampe liegt es wohl nicht, sonst hätte Maglite & Co schon lange her was dran getan. Sind also die Zellen.

Ich würde überhaupt keine Alkalin Zellen verwenden aber gute wiederaufladbare, am besten die "LSD" Zellen. "Low Self Discharge", die halten die Ladung sehr lange und die können überhaupt nicht auslaufen.

LG
Nico

P.S. die gibt's auch Von "Tronic", also Lidl un die sind nicht schlecht.
Ich benutze die in meine Mag 3C (mit 850 Lumen XM L2 Modul aus den USA).
 

Tobias

Flashaholic**
22 Februar 2011
1.472
692
113
Aachen
Mir ist noch nie eine Panasonic-Batterie ausgelaufen. Selbst eine ca. 20 Jahre alte ZnC-Batterie von National-Panasonic aus der Fernbedienung von einem meiner ersten CD-Spieler liefert noch etwas Spannung und ist nicht ausgelaufen.
Leider sind die Batterien nicht überall zu bekommen.
 

Lps

Ehrenmitglied
2 Februar 2011
4.723
2.027
113
im Badischen
wer auslaufsichere primärzellen will, dem seien die Energizer Ultimate Lithium oder andere Lithium Primärbatterien ans Herz gelegt.

Macht aber nur Sinn bei seltenst benutzten Lampen, für alles andere würde ich zu eneloops greifen.
 

LED

Flashaholic**
19 März 2011
3.174
1.609
113
Leider gibt es diese aber nur als AAA und AA, nicht aber als C und D.
Falls es jemand besser weiß, immer her mit einer Bezugsquelle:cool:
 

The_Driver

Flashaholic***
22 März 2012
7.191
4.900
113
Essen
Leider gibt es diese aber nur als AAA und AA, nicht aber als C und D.
Falls es jemand besser weiß, immer her mit einer Bezugsquelle:cool:
Gibt es nicht. Sie wären auch unglaublich teuer!
Man kann aber mit entsprechenden Adaptern 2-3 AA Lithium Batterien parallel schalten. 3 Lithium AAs haben zusammen immerhin schon 9Ah.
 

LED

Flashaholic**
19 März 2011
3.174
1.609
113
Hast du eine Bezugsquelle für hochwertige (stabil, vergoldete Kontakte) Adapter? Ich habe bis jetzt nur eher windige Teile gesehen:(
 

Lps

Ehrenmitglied
2 Februar 2011
4.723
2.027
113
im Badischen
Da gab es im CPF mal jemanden, der die selbst gefertigt hat, wenn ich mich recht erinnere.

Ist aber schon ne ganze Weile her, also keine Garantie, dass es die noch gibt:S
 

KakophonieInMoll

Flashaholic**
27 Mai 2013
2.359
1.302
113
Hast du eine Bezugsquelle für hochwertige (stabil, vergoldete Kontakte) Adapter? Ich habe bis jetzt nur eher windige Teile gesehen:(
Ich hab mir bei eBay welche gekauft. Stabil, aber keine vergoldeten Kontakte. Funktionieren schon lange mit Eneloops in meiner The Siege Laterne perfekt.

Meine Adapter sind 3x parallel, die gäbe es auch in 3x seriell.

Im cpf hat Oddmods viele Adapter gemacht, er hat sich aus dem Geschäft aber zurückgezogen, und auch kein Material, etc. mehr, da sein Haus bei einem Buschbrand vor ca. 1-2 Jahren mit drauf ging...
 

t-soung

Flashaholic*
8 Februar 2012
418
170
43
Bei der Fa. Enerdan aus Berlin habe ich Adapter bekommen, die mechanisch einen besseren Eindruck machen als die Eneloopadapter. Vergoldet ist da zwar nix aber sie rufen auch nur einen schmalen Euro auf.