Zebralight Nomenklatur

Dieses Thema im Forum "Zebralight" wurde erstellt von stampede, 12. Oktober 2018.

  1. moin,

    ich hab jetzt nach längerem suchen nichts gefunden.

    es geht um die mitlerweile kaum mehr zu durchschauende nomenklatur der zebralights, da steigt man ja kaum mehr durch. c, h, w, d, f, high cri, neutralwhite 4K neutralwhite 5k (zb bei nkon gelistet) etc.
    ein kompetenter forenuser hatte mir mal ein paar erläuterungen per pm geschickt, aber vollen durchblick habe ich immernoch nicht.

    auch auf der zebralight-seite habe ich nirgendwo eine legende gefunden, was diese vielen buchstaben für eine bedeutung haben.

    falls es hier jemanden gibt, der die vollständige "uebersetzung" vorliegen hat, möge er dies bitte mal hier posten, ich denke das interessiert auch andere zebranutzer oder interessierte.

    bisher in erfahrung bringen konnte ich:

    H = headlamp
    d = diffus
    f = floody (wo ist der unterschied?)

    danke/mfg
     
  2. Folomov
    Eine Legende gibt es bereits. Hoffe es hilft dir weiter. Bluzie hat das in seinem Post geschrieben.

    Grüße
     
    #2 taenzerwalze, 12. Oktober 2018
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2018
    stampede hat sich hierfür bedankt.
  3. d = daylight (Tageslichtnahe Farbwiedergabe)

    F = frosted (bezieht sich auf die Linse)
     
    #3 Bastarrdo, 12. Oktober 2018
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2018
    stampede hat sich hierfür bedankt.
  4. Zu großem F passt frosted tatsächlich besser, weil Kopflampen wie die H604 und H502 noch mehr "floody" sind, aber das F fehlt. F ist also immer mit Reflektor und Diffuser-Linse.
    Kleine Buchstaben sind Angaben zu der Lichtfarbe, das w ist auch klein.
     
    stampede hat sich hierfür bedankt.
  5. Der Zusatzbuchstabe "F" steht für Reflektorlampen mit mattiertem Frontglas. Bei den Lampen mit "H" fehlt dagegen der Reflektor.
     
  6. Das ist nicht richtig.

    Das H steht für headlight/lamp, also Stirnlampe, wie oben schon korrekt geschrieben wurde.

    Der fehlende Reflektor wird durch dreistellige Bezeichnungen in Verbindung mit einer Ziffer größer Null an letzter Stelle gekennzeichnet.

    Also H50X, H60X.


    Gruß Johannes
     
    Straight Flash hat sich hierfür bedankt.
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Man lernt eben nie aus im Leben. Warum sollte es im TLF anders sein? Danke für die Aufklärung!
     
  8. Danke an alle aufklaerenden !

    Endlich habe ich einen ueberblick.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden