Zeigt mal Eure Ferngläser.....lichtstark, dämmerungstauglich!

Dieses Thema im Forum "Andere Hobbys" wurde erstellt von Riesbachtaler Urgestein, 31. Juli 2017.

  1. Sag mir mal Bescheid wenn das Glas da ist!
    Was ich noch empfehlen kann ist ein Zeiss monokular 7x50
    Super ist das Dekarem zum Sterne beobachten.probiers mal aus

    534E461F-D5F4-476A-A135-15E11DE2EF4B.jpeg
     

    Anhänge:

    #41 Latze, 27. Juli 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Juli 2019
    Ostwestfale und Franky K. haben sich hierfür bedankt.
  2. Ich weiß - das ist einer der Gründe, warum ich es mir geschnappt habe :)

    Jetzt schwanke ich zwischen einem DELACTIS 8x40 von 1921 (Sammlerstück) und einem NOTAREM 10x40 B MC - also lieber Sammelleidenschaft oder kompaktes 40er, auch nicht mehr ganz jung :S
     
    #42 Franky K., 27. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2019
  3. Mus so ein Zeiss eigentlich aus "Germany" oder aus "DDR" sein, oder ist das wurscht. In der Bucht gibts die 10x50er ja rexht oft zu erträglichen Preisen.
     
  4. Acebeam
    also ich glaube der Sitz war damals in der ddr.
    Die alten kommen fast alle daher
    Naja erträglicher Preis (ca 150-200)in moderatem Zustand für ein 40-50 Jahre altes Glas ist Ansichtssache..
    Die sind gut aber manchmal bissel überteuert weil Zeiss draufsteht.
    Alte gut erhaltene Gläser wie zb Revue (Quelle Versand)sind in Japan hergestellt und auch wirklich gut!
    Kosten die hälfte..
     
  5. Damals als es noch zwei mal Deutschland gab, gab es auch 2x Zeiss. Einmal Carl Zeiss Oberkochen, und einmal Carl Zeiss Jena.
     
    LED hat sich hierfür bedankt.
  6. Gibt es denn da jetzt qualitative Unterschiede oder nehmen die sich nichts?
     
  7. Die west Gläser sind neuer und teurer..
     
  8. Aber sind sie auch besser?

    Viele sind ja der Meinung, das "made in GDR" eher Pappqualität hat. Das trifft aber wohl nur auf Waren zu, die für die DDR produziert wurde. Dinge für den Export waren (zum Teil?) aller beste Qualität;)
     
  9. Aber sicher nicht für Zeiss!!

    Die meisten Gläser sind fast 50jahre und immer noch klasse.
     
    #49 Latze, 30. Juli 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Juli 2019
  10. Benutze auch ein älteres Zeiss 8x56, muss allerdings mal zur Geburtsstätte zwecks Revision.
    Macht sich allerdings kaum bemerkbar im Bild.
    20190731_195519-1024x768.jpg 20190731_194643-768x1024.jpg
    20190727_194615-1024x768.jpg

    lG
    Fibs
     
    #50 Fibs, 31. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2019
    Franky K. und Ostwestfale haben sich hierfür bedankt.
  11. Heute ist mein DEKAREM 10x50 gekommen. Erste Sicht durch die Gläser bestätigten den tollen Seheindruck und die hohe Lichtdurchlässigkeit. Wobei ich nicht viel Zeit zur genaueren Prüfung hatte :(. Zudem bin ich heute alles andere als gut drauf :traurig:
    Das Ding ist ein Klopper in der Dicke :pfeifen:, aber wirklich klasse. Bin auf den ersten späten Abend unter dem Sternenhimmel gespannt.

    Und Bilder reiche ich nach.


    Liebe Grüße

    Franky
     
    Ostwestfale hat sich hierfür bedankt.
  12. Hab gerade eben durch mein Dekarem die Landschaft beobachtet.Schon schön!!
    Das Optolyth muss ich sagen gehört jedoch jetzt schon zu meinem Lieblings Glas!
     
    Franky K. hat sich hierfür bedankt.
  13. Hallo Zusammen,

    ich habe aus einem Nachlass ein Optolyth 8x56 S erhalten und wollte mal fragen, wie solch ein Glas qualitativ einzuordnen ist und woher ich weiß wann eine Revision Sinn macht?
     
  14. Hallo
    Ich würde sagen obere Mittelklasse.
    Wenn die Sicht scharf und klar ist..
    Wenn du in das Glas verkehrt herum schaust und ins Tageslicht hällst kannst du feststellen ob die Gläser innen sauber sind bzw. Pilz ,fussel oder ähnliche Ablagerungen drauf sind die die Sicht trüben könnten. Wenn das alles tip top ist und mechanisch alles gut ist,dann kannste dich freuen

    ...und keine Doppelbilder siehst
     
    #54 Latze, 2. August 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. August 2019
    Max2013 hat sich hierfür bedankt.
  15. Olight Shop
    Heute kam mein Steiner Predator 8x42 an, welches nur für den Amerikanischen Markt hergestellt wird, aber von einem Shop in Frankfurt als Rückläufer (im Zuge des 14-tägigen Rückgaberechts) angeboten wurde.
    Wahnsinn, wie klar das Bild und wie satt die Farben sind, tolle Durchsicht mit großem Sehfeld, super Bedienbarkeit und Haptik - das Ding ist jeden Cent Wert :)


    ferne Grüße

    Franky
     
    Max2013 und Ostwestfale haben sich hierfür bedankt.
  16. Dachte ich mir!
    Super Glas!
     
    Franky K. hat sich hierfür bedankt.
  17. Das Glas hab ich auch und musste ich auf Grund eines Sturzes einschicken, da das Einstellrad sich nicht mehr drehen ließ. Hat 70 Euro gekostet und ein neuer Halsgurt wurde auch mitgeliefert. Da konnte ich mich wirklich nicht beschweren!

    Aber da dieses Glas einfach zu unhandlich ist, hab ich mir ein neues kleineres zugelegt.
    Swarovski cl 8x25. Dieses Glas macht echt Spaß, ich habe es auf jeder Tour mit dabei, weil es einfach Ultra kompakt ist und dazu ein tolles Bild zeigt.
     
  18. Moin

    Nach langer Suche mit viel Unentschlossenheit habe ich mir gestern ein Glas bestellt.
    Auslöser war als ich vergangenen Samstag auf ner Flugshow in CH von nem Freund ein Swarovski cl pocket 8x25 testen durfte.
    Dieses Glas überzeugte mich, mar aber für meine Hände einfach zu klein. Deshalb wurde es eine Nummer grösser...
    ein Swarovski cl companion 8x30 ist es letztendlich geworden.

    Grüssle
    Manu
     
    Ostwestfale hat sich hierfür bedankt.
  19. Da mir mein Monokular manchmal etwas zu groß (vor allem zu breit) ist und ich auch gerne etwas mehr Vergrößerung haben wollte, hat es nun Gesellschaft von einem etwas kompakteren Binokular bekommen: einem Peleng 1240 GS. :)

    Der Unterschied von 7x zu 12x kommt mir enorm vor. Es hat keinen Farbstich und ist meiner Meinung nach schön scharf. Es ist allerdings einen Tick lauter, braucht etwas länger zum Anlaufen, deutlich länger zum Auslaufen, ist vom Vorbesitzer ein bisschen verbastelt und der Stabi eiert ein wenig (funktioniert aber trotzdem gut). Insgesamt ist es aber ein tolles Fernglas und eine gute Ergänzung. :thumbup:

    IMG_1573.jpg

    IMG_1576.jpg
     
  20. ich bin vor 3 Tagen in den Genuss gekommen ein DF 8x30 Hensold Wetzlar
    Für 40 Euro zu bekommen ..
    Ich konnte es mir ansehen und befummeln..
    Kein Fungus,schleier oder sonst etwas.
    Das Bild ist knack scharf.
    Die Okulare laufen Butterweich!!
    Was soll ich sagen ...
    Mein neues Lieblingsglas!!

    Bilder CEED23F8-D9CC-48D0-A326-840018C4A77E.jpeg
     
    #60 Latze, 8. November 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. November 2019
    Uwe-D hat sich hierfür bedankt.
  21. Ich hab noch ein ca. 40 Jahre altes Steiner Bayreuth 7 x 50 von meinem Vater. Lange nicht mehr genutzt und nun festgestellt, dass ein Glas trübe geworden ist. Es war zum mitnehmen auch immer zu groß. Ich schau mich aktuell auch nach einer kleineren Jackentaschen tauglichen Alternative um.
    [​IMG]
     
  22. Hab ein Vanguard Endeavor IV in 8x42. Einfach stark. Selbst in der Dämmerung noch mega. Haben es mit anderen, unter anderem auch nem Steiner Ranger Pro oder wie es hieß verglichen. Braucht sich überhaupt nicht zu verstecken
     
  23. Ich würde gerne bald ein Bild von meinem Fernglas posten, muss es aber noch kaufen. Es soll (natürlich) kompakt und leicht sein und gleichzeitig hochwertig und einen großen Bildausschnitt zeigen - vermutlich ein 8x Glas. Wir werden es zu Hause von der Terrasse aus (Wild, Vögel, heimische Raubtiere) und unterwegs (Wanderung, Radtour, Wohnmobil) nutzen. Preislich möchte ich gerne unter 500€ bleiben - da sollte man eine gute Qualität bekommen oder?
    Was könnt ihr Empfehlen - welches Foto kann ich bald hier zeigen?
     
  24. Also bis 500 bekommst auf alle Fälle was. Hba selber ein Vanguard Endeavor IV, wo wir ausgiebig getestet haben und einfach nur begeistert sind. Musste auch im Vergleich zu Steiner keine Abstriche abmachen. Schöne Schärfe (auch bis zum Rand) und schöne satte Farben und Kontraste
     
  25. Danke für den Tipp, das sehe ich mir mal genauer an.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden