Zebralight Laberthread

Dieses Thema im Forum "Zebralight" wurde erstellt von Sergakim, 26. Februar 2017.

  1. Ich hoffe meine kommt morgen noch! :pfeifen: Auf Reise ist sie schon gestern gegangen...
     
  2. Folomov
    Ich kann geschmeidig auf die C3 warten :pop: :pfeifen:

    Erst Mal muss ich ne SC700 in den Händen halten, bevor ich eventuell doch schwach werrrde
     
  3. Übrigens war mein heute gelandetes Zebra ein Rennzebra.., 9(!!) Tage von der Versandnachricht ZL bis an die Haustür :thumbsup:
     
  4. Und wie die gekommen ist... :thumbsup:

    [​IMG]

    Hat schon einer erwähnt daß die super in der Hand liegt! :D
     

    Anhänge:

    Ratzepeter, oOFOXOo, Nightbreed und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  5. Jo! :thumbup:
    Und sonst...?
     
  6. Ich denke sie ist wunderbar zum Schneewegschmelzen in den Nordalpen geeignet. Zumindest wäre das bei meiner so. :D

    Grüße
    Boerne
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Und sonst liegt sie noch super in der Hand :D Ach ja, das klappern des 40T kann ich auch so bestätigen, seitlich
    wie auch in Längsrichtung, da werde ich wohl mal was anderes ausprobieren müssen. Lichtfarbe ist klasse, genau
    nach meinem Geschmack und das Low ist Spitze :thumbup: so dunkel hab ich eine XHP70.2 noch nicht leuchten sehen!
    Mal sehen wie sie sich heute Abend macht wenn ich sie das erste Mal ausführe.
     
    TomTommes hat sich hierfür bedankt.
  8. Das stimmt allerdings, ich frage mich gerade, wie ZL das hinbekommen hat.
     
    valentinweitz hat sich hierfür bedankt.
  9. simpler trick, die haben kein gorilla glas verbaut. :D
     
  10. Mal noch eine weitere Verwendungsmöglichkeit der Zebras aus dem Sommer....
    wir waren nachts baden an einer völlig dunklen Badestelle und da hab ich die SC 600 in der Hand einfach mit ins Wasser genommen und wir hatten einen gigantischen beleuchteten Pool, mit dem Nebeneffekt dass die Lampe natürlich ständig gekühlt wurde und auf voller Leistung lief..
    Der Lichtschein unter Wasser, sah traumhaft aus..:)
     
  11. Hmm. Da hast du Glück gehabt. Meine SC600mk4 hat dabei einen Wassereinbruch im Batterierohr. Nix wasserdicht... Ich war damals sehr enttäuscht.
     
    TomTommes hat sich hierfür bedankt.
  12. ups, meine h600 und sc600 waren schon mehrfach wakeboarden und schwimmen. alles ohne problem aber mit extra vaseline auf den schwanzklappengewinden.
     
    cre8ure hat sich hierfür bedankt.
  13. Das war so spontan das ich da gar nicht nachgedacht habe, hab ich ja nochmal Glück gehabt..
     
    • Features
      • PID thermal regulated outputs (three highest output levels)
      • Builtin battery protections with continuously monitored temperature, current, and voltage, plus a (2.7V) low voltage cutoff
      • Battery capacity indicator (LED flashes 1-4 times, 4 short clicks to start)
      • Automatic stepping down from High to Medium, and from Medium to Low when battery capacity is low
      • Durable electronic soft-touch switch
      • Beryllium copper springs in all pogo pins for extremely low electrical resistance
      • Smart user interface provides fast and easy access to all brightness levels and beacon-strobes.
      • Precision machined unibody casing from premium grade aluminum bar stocks
      • Direct Thermal Sink for optimal heat dissipation path from the LED to the unibody aluminum casing
      • Durable natural hard anodized finish (Type III Class I)
      • Sealed and potted LED driver circuitry
      • Corning Gorilla Glass
      • Orange peel textured reflector
      • Battery reverse polarity protection
      • Pocket clip
      • Lanyard ring
      • Waterproof to IPX8 (2 meters, 30 minutes)
     
  14. Olight Shop
    Ich wasche mein EDC-Zebra regelmäßig (inkl. untertauchen und abbürsten) und hatte bisher von SC62, SC63, SC64 bis aktuell SC64 HI noch nie Wasser in einer Lampe. Bei fast allen anderen (hochpreisigen) Lampen habe ich da andere Erfahrungen gemacht. Meine Zebras sind neben meinen Armytek Lampen die einzigen die bei mir bisher immer dicht gehalten haben. Wobei meine Armytek Lampen mangels Nutzung eigentlich nie nass werden.
     
    cre8ure und heiligerbimbam haben sich hierfür bedankt.
  15. also meine SC700 hat ihren Samsung 40T sooo gerne :verliebt: ... sitzt wie A... auf E... :rofl:

    und die Pogo-Pins ... :verliebt::verliebt::verliebt:

    [​IMG]
     
  16. @TomTommes : du musst auf das blaue "kein" drücken um den witz zu verstehen. ;)
     
    cre8ure hat sich hierfür bedankt.
  17. "Lichduchlässigkeit von 10% bis 56%", das wäre ein besonders/noch niedrigeres low doch definitv Wert oder? :thumbsup:
     
  18. Der Fachbegriff dafür lautet "Gnupsies", manchmal auch "Gnubsies" geschrieben ;)
     
    Rafunzel, karlfriedrich, Erleuchteter und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  19. Ah.., das muss einem Doofi doch gesagt werden.., glaub doch sonst alles was hier im Forum steht...8|:D;)
     
    TheT und Erleuchteter haben sich hierfür bedankt.
  20. ich finde die Gnupsies so toll ... (heißen die hier echt so ? :ugly:) hab ich doch glatt eben schon wieder dran rumgespielt :Todlachsmiley:

    hmmm... ich wäre für "Fuzzies" :klatschen:

    nicht zu verwechseln mit Furzies ...
     
  21. Die heißen definitiv so , jede andere Bezeichnung wären "Fakenews" . Copyright für die Bezeichnung liegt bei @Rafunzel . :)
    Wer weiß schon was Pogo-Pins sein sollen ? :facepalm:
     
    Rafunzel und Erleuchteter haben sich hierfür bedankt.
  22. Jawolll! :thumbup: :D
     

  23. https://de.wikipedia.org/wiki/Federkontaktstift
     
  24. das ist technisch abgeleitet vom pogo stick. im prinzip die gleich funktionsweise nur
    kann man mit den gnupsies nicht so auf die fresse fliegen.

    wenn man zu lange an fremden gnupsies rumspielt kann man tierisch auf die fresse bekommen, vom ehemann der holden maid.:D
     
  25. gut, wir bleiben hier im TLF bei Gnupsies, hier gibt's ja eh kaum etwas "Weibliches" zum verwechseln...:lampenreiter:

    und bevor hier noch mehr OT kommt ... :pfeifen:

    [​IMG]
     
    Max2013 hat sich hierfür bedankt.
  26. ot im zl laberthread? come on......
     
    Madtoffel und Erleuchteter haben sich hierfür bedankt.
  27. okeh, hast recht, kriegst ja hier echt die letzte Lampe vor Scham zum leuchten ... :rolleyes::rofl:

    [​IMG]
     
    Max2013 und TheT haben sich hierfür bedankt.
  28. scham leuchtet aber rot, du brauchst unbedingt zwei 502 p (r) @Erleuchteter!
     
  29. kommt ... irgendwann .. vielleicht ... ;)
     
  30. Was ich mir jetzt noch wünschen würde wäre ein Zebra mit integrierter USB-Ladung..
    Ich finde die Zebras so toll, kann sie aber nicht an Laien (Freundin Eltern usw.) verschenken da sie zum Laden immer aus dem Gerät geholt werden müssen, was ich jetzt mit ungeschützten Akkus noch problematischer finde..
     
  31. Hoffentlich geht dein Wunsch nicht in Erfüllung. Ich fände es schade wenn nun auch ZL auf diesen USB Zug aufspringen würde. Dann ginge mal wieder ein Alleinstellungsmerkmal flöten Und zum Verschenken an Muggle sind mir Zebras sowieso viel zu schade :entsetzt:
     
    Kafuzke, karbid, oOFOXOo und ein weiterer Flashy haben sich hierfür bedankt.
  32. Ein Zebra ist halt , nach wie vor , etwas besonderes und damit nicht für jedermann geeignet . :)
     
    karbid, Franky K., oOFOXOo und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  33. Die vermutlich sinnvollste Zebralight bis jetzt, in meinen Augen der beste Kompromiss... Noch besser wäre ein Farbbin, der noch weiter unter der Linie des schwarzen Strahlers liegt (die Samsung LH351D geht bei niedrigen Strömen leider sichtbar ins Gelbliche). Man kann das durch Entfernung des Doms (siehe hier) beheben, aber wer will das schon bei einer neuen Zebralight?
     
    #514 The_Driver, 17. Januar 2019 um 22:13 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2019 um 22:23 Uhr
    oOFOXOo hat sich hierfür bedankt.
  34. Meine SC62w hat auch schonmal nen Waschgang in der Waschmaschine überlebt. Tailcap war gelockert für Lockout und es kam nur ein Tropfen rein der am Batterierohr innen runtergelaufen ist.
     
  35. Meine SC63 landet auch schon mal in der Waschmaschine wenn sie in der Arbeitswäsche vergessen wird.

    War immer dicht
     
  36. AndySchneider hat sich hierfür bedankt.
  37. Kann man eigendlich bedenkenlos 2 x Cr123A Zellen in die SC64C einsetzen?

    Angegeben ist der Spannungsbereich ja mit bis 6 Volt.

    2 Volle haben aber ca. 6,6 Volt.

    Ist das Zebra dann beleidigt?

    Gruß
    Manfred
     
  38. Ich denke da gefährdest damit ernsthaft die Gesundheit Deines Zebras
     
  39. Ich weiß jetzt nicht genau, wie du auf 3,3 Volt kommst. Ich hab mir hier mal einen CR123A Test angesehen.

    https://www.akkuline.de/test/cr123a-vergleich.aspx

    Die waren alle um die 3 Volt. Der einzige krasse Ausreißer nach oben war diese Panasonic mit 3,21 Volt

    https://www.akkuline.de/test/panasonic-cr123a-photo-power-test.aspx?id=1029
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden