XTAR WK42 SIRIUS - falsche Laufzeitangabe? - im Vergleich mit anderen Taschenlampen

Dieses Thema im Forum "Xtar" wurde erstellt von bezel, 17. Oktober 2014.

  1. Hallo!

    Die XTAR WK42 SIRIUS wird mit einer CR123A-Batterie betrieben.

    Jetzt muss ich doch bei der Leistung/Laufzeitangabe folgendes feststellen:

    hier wird bei Verwendung einer normalen CR123A Batterie (1400mAh) angegeben:
    Einstellung 30 Lumen - Laufzeit 50 (!!) Stunden

    Wenn ich das mit anderen "ähnlichen" Lampen vergleiche haben diese wesentlich (die Hälfte) weniger Laufzeit:
    zB
    FENIX mit CR123A
    bei 45 Lumen - 12 1/2 Stunden
    NITECORE EC1 mit CR123A (1550mAh)
    bei 30 Lumen - 12 Stunden
    NITECORE MT1C mit CR123A (1550mAh)
    bei 20 Lumen - 23 Stunden

    Da können die angegebenen 50 Stunden (bei 30 Lumen) der WK42 doch nicht stimmen, oder?
    Kann das sein, was meint Ihr?

    Vielen Dank für jede noch so kleine Hilfe!
    Grüße
     
  2. Wie hell soll die WK42 in Stunde 50 noch leuchten? Vielleicht leuchtet sie am Anfang mit voller Batterie auf 30 Lumen und fällt bei leerer werdendem Akku ab?
     
  3. Ausgangspunkt ist doch immer, dass eine volle Batterie vorhanden ist.
    Bei voller Leistung, voller CR123A-Batterie (1400mAh) bei der WK42:

    150 lm - 2,3 Stunden
    60 lm - 6 Std.
    30 lm - diese angegebenen unglaublichen 50 Stunden ...
    3 lm - 200 Stunden


    andere CREE Taschenlampen haben bei ähnlicher Leistung auch eine ähnliche Laufzeit, allerdings weichen sie eben im Bereich um die 30 Lumen in der Laufzeit wesentlich ab (siehe meine Angaben in #1; ca. die Hälfte der Laufzeit der WK42)

    (alle Daten auch unter WK42 U2)
     
  4. Acebeam
    Laufzeiten nach ANSI NEMA FL 1 werden angegeben bis 10% der Ausgangshelligkeit erreicht sind.
    Eine Lampe könnte also 10h konstant auf 30lm leuchten und die nächsten 40h mit knapp über 3lm vor sich hin funzeln, um auf "30lm 50h" zu kommen.
    Man sieht, dass die Lobby der Hersteller einfacher ungeregelter Lampen da gut gearbeitet hat.

    Ob die Angaben realistisch sind, lässt sich überschlagen:
    Energieinhalt einer CR123A bei mittlerem Entladestrom: 3,3Wh
    Energiebedarf, um mit 30lm zu leuchten (grobe Schätzung): 30lm / 120lm/W = 0,25W
    Treiberwirkungsgrad angenommen mit 85% ergibt 0.25W / 0,8 = 0,31W aus der Batterie.
    Somit Laufzeit bei konstanter Helligkeit (=Leistung) 3,3Wh / 0,31W = 10,6h.

    Oder umgekehrt: um 50h lang mit konstant 30lm zu leuchten, braucht die LED 12,5Wh Energie, soviel wie in einem guten 18650er Akku enthalten ist, aber 4x soviel wie in einem CR123A (Treiberwirkungsgrad ganz außen vor).

    Es ist also klar, dass bei den 50h Laufzeit ein ganz erklecklicher Anteil mit wesentlich weniger als 30lm dabei sein muss.
     
    #4 light-wolff, 18. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2014
    Moose hat sich hierfür bedankt.
  5. @bezel
    Offenbar meine Antwort missverstanden

    lightwolff bringt es, besser als ich es erklären konnte, auf den Punkt. :thumbup:
     
  6. Danke für die technische Erläuterung, für mich als absoluter Elektroniknichtfachmann ein unbeschriebenes Blatt.

    Also habe ich Recht, dass es bei den angegebenen 50 Stunden Laufzeit bei konstanten 30 Lumen NICHT hinkommen kann?
    Oder habe ich da etwas falsch verstanden?
     
  7. Das ist das, was mein letzter Satz oben aussagen soll.
    Aber: XTAR behauptet das auch gar nicht. Es heißt lediglich "50h Laufzeit auf der 30lm-Stufe" - und das ist die Zeit, in der die Helligkeit auf 10% bzw. 3lm abgefallen ist.
    Die ANSI-Laufzeitangaben sind missverständlich und praxisfern, das ist bekannt und wird oft kritisiert. 50% der Ausgangshelligkeit wäre wesentlich sinnvoller gewesen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - XTAR WK42 SIRIUS
  1. λ/4
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    427
  2. TomSch
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    615
  3. t-soung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    428
  4. helicoil
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    435
  5. helicoil
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.033
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden