XTAR UL1 USB-Licht

Dieses Thema im Forum "Xtar" wurde erstellt von walter01, 30. April 2013.

  1. Bei Selected-Lights gibt es sie schon,auch ein kurzes Video über die Lampe.

    Gruß Thorsten
     
  2. walter01 hat sich hierfür bedankt.
  3. Acebeam
    Ups, hab ich auf dem Handy nicht gesehen.
     
    #4 muttiriotti, 30. April 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Januar 2014
  4. Mit dem Unterschied das die UL1 keinen Akku integriert hat.
    Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege, bin/war durch die Produktbeschreibung etwas verwirrt.

    Gruß Mario
     
  5. Ja, ich denke, du hast Recht.
    Das erklärt auch, warum die verschiedenen Leuchtstufen mit Lumen, aber ohne Laufzeit angegeben werden.

    Mal schauen, was da kommen wird.

    Gruß Walter
     
  6. Auch wieder wahr, da hatte ich doch glatt übersehen, dass die UL1 keine Taschenlampe ist... :peinlich:

    MfG Frederick
     
  7. Kœnnte das zu meinem Mikroskop passen? Das hat leider keine eigene Lichtquelle sondern nur einen Spiegel, funktioniert ansonsten aber bestens.
     
  8. Das könnte ganz gut funktionieren, wenn dir die Lichtfarbe nicht zu kalt ist fürs Mikroskop dann probier es halt mal aus. Falls es nicht funktionieren sollte findest du hier bestimmt einen Abnehmer für die Lampe.

    Neue Infos gibt es übrigens hier: UL1 XP-E R3

    Gruß Mario
     
  9. 2 kleine Anmerkungen zur UL1:

    Wer seinen USB-Anschluss am Laptop liebt, sollte den Schwanenhals mit Bedacht nutzen. Die mechanischen Kräfte lassen einige USB-Buchsen sicher irgendwann wackeln. Wäre nicht die ersten USB-Anschlüsse die deshalb den Geist aufgeben. Bei stationärer Verwendung besser über einen billigen USB-Hub andocken.

    Das Lampi wird wirklich heiß auf turbo! Auf der einen Seite schön, dass die Wärme nach außen kommt, auf der anderen Seite hat die Lampe in den Händen unbedarfter m.M.n. nichts zu suchen. Brandgefährlich, wenn man so will.

    Ich mag sie trotzdem. ;)
     
  10. Als direkter "Aufstecklampenkopf" (also ohne den Schwanenhals) für eine mobile Powerbank - zum Beispiel eine runde, einzellige Version als Notfallreserve für das smartphone - hat man quasi eine 180 Lumen starke Lampe zur Verfügung. :thumbup:

    Und wenn man eine mobile Powerbank mit zwei USB-Out-Anschlüssen hat oder zum Beispiel den Bio-Lader von Efest - dann wird es mit zwei aufgesteckten UL1 richtig hell. :D

    Gruß Walter
     
  11. Was fehlt ist noch eine Bastellösung:
    Alu-Body für eine 16340 mit USB-Buchse. Lampenkopf dran, EDC fertig.
     
  12. Ist ja wurscht, wie gut die als Power Bank ist. :)
    Ausräumen, 16340 rein, schön kurz halten.

    Müsste noch eine Befestigung dran. *grübel* Aber mit Schräubchen lang durch bis an den Sockel links und rechts vom USB Stecker wird das uncharmant dick.

    Mh.. ich hab sicher genug Schlüsselbund-EDCs ... :confused: ... oder... ?
     
  13. Kann man! Nette Idee!
    E-Zigarette, bzw deren Akkuträger. Gewicht ist nix für Mädchen. Ist meistens Stahl oder Messing verchromt.

    Ich müsste mal in den Grabbelkisten nach Akkuträgern schauen.... irgendwo hatte ich doch mal ... wo war das denn nur...

    Du weisst nicht zufällig auch noch, wo ich das verbaselt habe, nein?! :thumbsup:
     
  14. Hab was: Joyetech eGo-T MOD Upgrade Hülse - Dampferbude GmbH
    Das ist eine leichte Hülse eines sehr bekannten Akkuträgers. Hier ohne Regelelektronik. Durchmesser passt exakt zur UL1.
    Oben feines Gewinde (abschneiden, USB-Buchse einkleben), unten ist eine Bodenschraube zum Öffnen für den Akku.
    Ist eigentlich für 18650, aber der sitzt dann dicht unter dem Gewinde wenn man den Ungeschützten wie im Bild nimmt. Wenig Platz für eine Buchse.

    2,75-5,5 V kann die Lampe ab. Wird die deutlich dunkler mit unseren Akkus statt an USB?

    [​IMG]

    [​IMG]

    Irgendwie viel Stress für etwas, das es fertig viel charmanter gibt. :confused:


    PS: mir kommt grad dauernd die Lampe am Schwanenhals entgegen. Schlabbriges Teil, das.
     
  15. Da hilft dedomen aber auch nicht viel. ;)
     
  16. So ne kleine USB Taschenlampe mit integriertem Akku wäre cool die man so einstellen kann das sie nach Spannungsabfall auf dem USB Port, anfängt zu leuchten :rolleyes:

    Damit könnte man dann in Kombination mit einem Standard 230V USB Lader eine Notbeleuchtung bauen die nach Stromausfall automatisch angeht :D
     
  17. Hat zwar lange gedauert, aber jetzt ist meiner auch online. :)
     
    #22 buwuve, 11. August 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Januar 2016
  18. Ich habe heute eine blaue und eine silberne UL1 bekommen. :D
    Die Blaue blitzte nur einmal,und dann nix mehr.:(
    Dann habe ich versucht die Tel.Nr. von der Rechnung an zu rufen,keiner da.:mad:
    Der Händler hat mich angerufen. :thumbup:
    Das habe ich noch NIE erlebt.
    Ich bekomme eine Neue zugeschickt.

    Grüße Ulrich
     
  19. Das ist doch optimal.
    Musst Du die blitzende zurücksenden?
    Wenn nicht, ist das doch die ideale Voraussetzungen, mal den Metallkopf abzuschrauben, da mehr ja bei der nicht kaputt gehen kann. Ich habe das bei meiner nicht hinbekommen (vermute daher, dass er verklebt ist).

    Wenn das geht, wären ein 1-2 Bilder von Innen toll. Die könntest Du dann unter meinen Review packen (noch gibt es hier im Forum keinen weiteren Review zu ihr) und die Infos sind in einem Thread gebündelt.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden