Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Xtar s1 pre pruduction version?

26 Mai 2012
42
5
8
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hab im eby ein pre pruduction version der xtar s1 entdeck aus china. Ist wesentlich billiger als orginal! Taugt das ding was oder ist das wieder nur so ein china fake? Auch angegeben mit 2800 lumen anstatt den 2350.

Danke und grüsse
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.234
19.290
113
NRW
Die Serienversion ist etwas heller, insofern hält die Preproduction-Version nicht 2.800 Lumen ein. Im Großen und ganzen kann man die Vorserie aber ebenfalls bedenklos kaufen. Die Serie hat allerdings wohl ein anderes Frontglas und das Ramping beim Einstellen der wählbaren Helligkeitsstufe dauert länger. Das war bei der Preproduction sehr kurz geraten. Bei der Serie ist es widerrum zu lang.
 
  • Danke
Reaktionen: Owelle
26 Mai 2012
42
5
8
Acebeam
Das mit den 2800 lm war mir klar das es ein fake ist. Hmmm. Hat jemand schon mal diese spezielle prepruduction version gemessen? Wieviel dunkler sie gegenüber der serie ist?? Also 2350 lm dürfte sie nicht haben???

Grüssle
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.234
19.290
113
NRW
Die Preproduction konnte ich auch ausprobieren. Einen deutlich sichtbaren Unterschied gibt es nicht. Vergleicht man zwei Lampen mit 1.900 und 1.800 Lumen, kann man den Unterschied eher nur messen anstatt sehen. Die Relation ist zu gering und das Auge insoweit nicht empfindlich genug.
 

walter01

Ehrenmitglied
12 August 2011
16.096
5.822
113
Raum Karlsruhe, BW
Na ja, was heißt gemessen? :confused:
Lumen können wir hier in der Regel ja nicht direkt messen.

Schau mal hier findest du eine XTAR S1 Vorserie (Bild #108) im Vergleich mit anderen bekannten Lampen.

Gruß Walter