XSW 30 - Zielscheinwerfer vom Leopard 1

Dieses Thema im Forum "Sonstige Lampen" wurde erstellt von Alexander, 20. Februar 2013.

  1. Vielen Dank Alexander Ich habe eine 14 MB PDF-Datei der gesamten Wartungs- und Reparaturanleitung. Es ist etwa 600 Seiten und ist sehr detailliert und hat elektrische Schaltpläne, Kabeldiagramme und viele elektrische Informationen. Möchten Sie eine Kopie? Ich habe die Online-Übersetzung für das gesamte Dokument ausprobiert, aber ich hatte nur einen minimalen Erfolg. Wie ich Zeit habe, übersetze ich einen Absatz zu einer Zeit auf der Google Translate Website. Es hat eine höhere Erfolgsquote.

    Ich habe einen Reltec 29 Volt, 100 Ampere Gleichrichter und ein Sorensen 33 Volt, 95 Amp Programmierbares Netzteil, das ich probieren werde. Ich musste nur neue Kabeladapter machen. Ich war mit der kleinen Stromversorgung, die mit dem Licht kam, das nur eine 1.200 Watt, 24-26 Volt Einheit ist.
     
    #81 BVH, 26. August 2017
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2017
  2. Folomov
    Hallo
    Ja eine Kopie von der Anleitung wäre wirklich hilfreich!
    Vielleicht findet sich darin ja ein Lösungsansatz für eine nicht zündende Lampe.

    Grüße
     
  3. Alexander, als du die Lampenkartusche für deine Fotos entfernt hast, hast du irgendwelche Identifikationsnummern / Marken und Teilenummern auf der Lampe bekommen? Ich möchte eine Ersatzlampe erhalten, wenn sie verfügbar sind oder zumindest in der Lage sind, die Spezifikationen und Messungen zu erhalten, damit ich ein oder zwei machen könnte.

    Wenn jemand bewusst ist oder findet andere HID oder Short Arc Militär und Luftfahrt Lichter und will sie nicht für sich selbst, bitte lassen Sie mich wissen, über einen Beitrag oder PM. Ich bin immer auf der Suche nach diesen Lichtern, die ich nicht schon habe. Vielen Dank.

    P.M. mir deine E-Mail und ich werde Ihnen das PDF-Handbuch schicken.
     
    #83 BVH, 26. August 2017
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2017
  4. Acebeam
    Mit Reltec Flotrol 29V / 100A Gleichrichter, das Licht entzündet sofort und hat keine niedrige Spannung Überspannungen während der Zündung. Ich bin jetzt viel glücklicher
     
  5. Eine Teile Nummer habe ich nicht gefunden, aber eine Osram XBO 450W/1 ist identisch.
    Ich habe noch einen Reflektor mit einer Lampen Halterung und habe darin die Lampe ersetzt.

    Ich habe dir mal eine PN bezüglich des Handbuchs geschrieben.
     
  6. Hallo liebe Flashis, ich habe heute auch so ein Exemplar ergattert.
    https://picload.org/upload,ed710ff3...612.html?sid=6eeba9eb522068f44d1b8530b944d21d
    Der Vorbesitzer meinte es ist ein Scheunenfund.
    Das Besondere ist das Vorschaltgerät.
    Es ist irgendwie in eine Kiste gepackt worden. Ich habe keine Informationen dazu gefunden. Der Vorbesitzer hat den Scheinwerfer zum Testen an ein Starkstromanschluss verbunden und er lief auch ohne Probleme.

    Nun stellt mir sich die Frage, ob ich ihn auch an mein 24V 50A Servernetzteil anstecken kann. Angegeben ist er ja mit 24V und 30A. Ich habe nicht wirklich theoretische Ahnung von der Elektrik, kann aber Löten usw.
    Könnte mir bitte jemand einen Tipp geben?
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Das ganze hat doch ein 230V Anschluss?
    Steck den doch einfach in die Steckdose....

    Einfach nur an den Scheinwerfer 24V anschließen funktioniert definitiv nicht.
    Ohne Vorschaltgerät geht nichts.
     
    werty hat sich hierfür bedankt.
  8. Hallo,
    ich kann dir zwar nicht weiter helfen aber "mit" ohne Ahnung von Elektrik würde ich von sowas die Finger lassen.
     
  9. Ja ist ein 230V Anschluss, er meinte aber seine Steckdose Zuhause ist bis 16A abgesichert und da war's dann dunkel im Haus. Aber mit Starkstrom ging es, Hmmm.
    Das schlimmste was passieren kann ist doch, dass die Sicherung im Sicherungskasten rausspringt, oder?
     
  10. Nunja eine normale Schuko Steckdose ist mit 16A abgesichert.
    Da der Scheinwerfer kaum mehr als 600W aufnimmt reicht das auch ohne Probleme aus.

    Im schlimmsten Fall fällt der Leitungsschutzschalter ja.
    Ggf. hat das Gerät einen hohen Einschaltstrom falls darin ein großer Transformator verbaut ist.

    Probier es aus, wenn die Sicherung fliegt kann man sich immer noch eine Lösung überlegen.
     
  11. Habe das Vorschaltgerät aus der Holzkiste geholt, alles sauber gemacht, mit Kontaktspray behandelt und wieder zugemacht. Es läuft alles einwandfrei und der Lüfter ist angenehm leise. Nur der IR- Filter funktioniert nicht. Ich kann auch nicht die Klappen öffnen, ohne dass gleich das Licht angeht.
    Wenn ich während des Betriebs in den Scheinwerfer reinschaue, dann sieht es so aus als würde da irgendwas gleichmäßig qualmen. Es ist aber kein Qualm, vielleicht Reflektionen, von was auch immer.
     
  12. Bei Xenon Kurzbogen Birnen kann man die Wärmbebedingte Verwirbelung des Xenon Gases in der Birne sehen.
     
  13. Das mit den nicht fahrenden Klappen kann einiges sein.
    Endschalter die nicht funktionieren, einfach kein Strom zum Motor etc.

    Das mit dem Klappe auf das Licht angeht kann durchaus normal sein.
    Kommt eben darauf an wie das ganze konfiguriert ist.

    Ich kann dir das Komplette Manual davon per Mail schicken, fürs Forum ist es zu groß. (17MB 1202 Seiten)
     
  14. Ja danke, meine Mailadresse schicke ich per PN.
    Leider hat sich der Xenon Brenner verabschiedet, als ich den Scheinwerfer am nächsten Tag nochmal anwerfen wollte. Habe alles wie am Vortag aufgebaut und als ich den Stecker in die Dose gesteckt habe, hat der Brenner versucht ein Paar mal zu starten (hat kurz aufgeblinkt) und dann kam die Sicherung fürs Wohnzimmer. Daraufhin habe ich ein dickes verschmortes Massekabel im Vorschaltgerät entdeckt. Hab das verschmorte Ende sammt Kabelschuh abgeschnitten und will einen neuen Kabelschuh anbringen.
    Hoffe das wird helfen, denn selbst wenn ich nur das Vorschaltgerät verbinde kommt auch die Sicherung.
    Mein Kollege will noch das Verbindungskabel auf Arbeit durchtesten.
    Neuen Brenner habe ich günstig in der Bucht gefunden.
     
  15. Olight Shop
    Mhm so lange der Brenner nicht zündet dürfte überhaupt kein hoher Strom fließen.
    Ggf. stimmt etwas mit der Zündung oder der Boost Spannung zum starten nicht weswegen die Lampe nicht startet.
    Die Xenon Brenner sind da ziemliche Mimosen, wenn da nicht alles passt gehen die nicht an.
     
  16. Guten Abend Freunde der Nacht.
    Habe mein Modell heute mit einer neuen XBO (sehr günstig ergattert) auf 80 Meter gemessen. Es sind 26 Mio. lux. Die alte XBO hat die gleiche Leistung erbracht.
    Jetzt stellt sich mir die Frage, wessen Wert stimmt.
    Meiner kommt ja den angegebenen 30 Mio. ganz nah. Ich habe allerdings mit einem günstigen Dr. Meter gemessen. Er bringt aber normalerweise vertrauensvolle Messwerte.
    Hab das Ding übrigens letzte Woche bei einer Gartenfete 3 Stunden in den Himmel strahlen lassen und mich am nächsten Tag über die Kommentare in unserer Stadtfacebookgruppen amüsiert :D
     
    Wurczack und Hardware haben sich hierfür bedankt.
  17. Selbst 80m werden da zu wenig sein. Die Maxabeam erfordert schon min. 100m. Je größer der Unterschied zwischen Lichtquellendurchmesser (winzig kleiner Punkt im Lichtbogen auf der Spitze der Anode) und Reflektordurchmesser, desto größer die minimale, sinnvolle Messentfernung.
     
  18. Ich meinte eher, dass hier auf 86 Meter über 50 Mio. lux gemessen wurden.
     
    #98 Bo4ka777, 28. April 2018
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2018
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden