X21.2 seltsames Verhalten(?)

Dieses Thema im Forum "Ledlenser" wurde erstellt von Tequila, 12. April 2018.

  1. Hallo zusammen, habe ein Problem mit meiner neuen X21.2

    Nach dem Einschalten der Power Stufe ist die Lampe erst mal sehr hell. Sie lässt aber dann über einen Zeitraum von etwa drei Minuten kontinuierlich nach. Starte ich sie neu, ist sie wieder hell und das Ganze geht von vorne los. Das kann doch nicht normal sein oder?

    Betreibe die Lampe mit 12 st Eneloop pro mit je 2.500 mA. - auch getestet Ansmann D Akkus mit 4x 8500 mA - gleiches Verhalten

    Hat jemand eine Idee? Habe noch Garantie auf die Lampe
     
  2. Armytek
    Lt hier kann man die Lampe anscheinend auf 2 verschieden Betriebsarten einstellen: Energy-Saving und Constant Current. Deine Schilderung klingt nach Energy-Saving. Dort steht auch was von "zeitgesteuertem Stepdown".
    In der Anleitung steht davon allerdings nichts. Verwirrend...
     
  3. Danke für die Antwort aber meine X21.2 hat nichtmal diesen Magnetring der da angesprochen wird. Auch die Restkapazität der Akkus kann ich nicht wie beschrieben ablesen denn bei mit ist diese Funktion nicht vorhanden. Vielleicht gibt es unterschiedliche Ausführungen?
     
  4. Acebeam
    Ja, ist so, Led Lenser regelt runter.... ist hier des öfteren in verschiedenen Themen geschildert. Ich hebe einige X21 der verschiedensten Versionen von der ersten X21 bis zur X21R.2. Ist also kein Produktfehler.
    Im von light-wolff verlinkten Artikel wird allerdings thematisch zwischen der X21.2 und der neueren X21R.2 hin und her gewechselt, also Vorsicht mit den dort gemachten Angaben.
     
  5. Meines Wissens werden die Modes durch 8-maliges Antippen mit anschließendem einmaligem Durchdrücken des Einschaltknopfes gewechselt.
    Am besten in die BA schauen, oder auf die mitgelieferte Smartcard.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden