Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Wurkkos TS21 Review

Kabukimann

Flashaholic**
9 Oktober 2019
1.192
687
113
Berlin
Acebeam
Bei einem Reset geht Anduril davon aus, dass die Lampe ungefähr Raumtemperatur (20 °C) hat und kalibriert sich darauf. Das war auch schon bei Anduril 1 so.
Ok, danke für die Aufklärung @SammysHP

Ich dachte ( wahrscheinlich ähnlich wie @casi290665 ) es würden wirklich nur Änderungen zurückgesetzt, die überhaupt mal gemacht worden sind. Sprich, ein Reset einer fabrikneuen TS21 hätte in meiner Vorstellung nichts verändert.

Gut, dass es hier viele Anduril-Experten gibt! :thumbup:

Dann lag die Lampe also nur ca. 2°C daneben, wenn sie automatisch von 20°C Raumtemperatur ausgegangen ist. Und sie darf dann ruhig so muggelig bleiben. Für die Handtasche meiner Frau.
 
23 November 2021
14
4
3
woran erkennt man eigentlich, ob Anduril oder Anduril 2 verbaut ist?
Bei meiner Bestellung der TS21 steht AnduriL 2.

Betr.#35 zur Kalibrierung.
Ich habe mir jetzt mal die Anduril 2 Anleitung ausgedruckt.
Leider verstehe ich die ganze Clickerei überhaupt nicht.
ZB. Ich will/muss die Temperatur kalibrieren.
Von OFF.
1. Jetzt 3C und ich bin im Batteriecheck. und jetzt??? erst einmal Batteriecheck (blinkerei) durchlaufen lassen? und dann die nächsten 2C zur Temperatur jetzt wieder durchlaufen lassen? dann 7H und jetzt die aktuell gemessene Temperatur zB. bei 18C° (18Clicks) eingeben. Nach Bestätigunsblink? die Max. Temperatur einstellen? (ausgehend von den vor eingestellten 30C°) 25C für 55C° oder 30C für 60C°
oder
2. gleich 12H durch klicken und die ist Temperatur eingeben? usw.
Kommt dann eine Bestätigung, dass die Temperatur geändert/aktualisiert wurde?
Was muss ich machen wenn ich die max. Temperatur eingegeben habe? Warten? TL ausschalten?

Welche max. Temperatur sollte man einstellen?
Danke
 

funwok

Flashaholic
7 Januar 2021
127
121
43
Tief durchatmen @Migesch . Wenn es für dich einfacher ist, auf youtube gibt es ein Video wo verschiedene Einstellungen anhand einer Anduril 2 Lampe gezeigt werden:

Ganz einfach selber überprüfen kannst du Anduril 1/2 bei der TS21 indem du mit 4C in den Lockout gehst und dann wieder mit 4C aus den Lockout heraus.

Ist die Lampe danach an, dann hast du Anduril 2. Ist die Lampe danach aus, hast du den 1er.

Anleitung sonst in Textform für Anduril 2:

OFF -> 3C

Jetzt bist du im Batterie Check. Dabei ist es hier komplett egal eigentlich, was da blinkt oder wann du weiter klickst. Du machst weiter mit:

2C -> Temperaturcheck. Auch hier ist es schnuppe, wann du weiter klickst, wenn dein Ziel die Temperatur Kalibrierung ist. Nichts mit warten, einfach weiter machen, sobald es für dich passt. In den Modi Batterie Check und Temperatur Check wiederholt Anduril einfach die Anzeige der Werte die ganze Zeit. Du musst NICHT irgendwie warten auf irgendetwas, wenn du weiter willst. Du machst dann weiter mit:

7H -> den 7. Klick kurz halten reicht schon, wenn du vorne Licht siehst, dann los lassen. Die Lampen fängt jetzt ein zu bizzeln. Hier stellst du die aktuelle Raumtemperatur ein. 20° -> 20 Klicks und lässt dann los. Kein Bestätigungsklick oder so. Dass bizzeln hört von allein auf und Anduril 2 geht wieder in den Temperatur check zurück. Hier gerne mal abwarten und schauen, ob die eingestellte Temperatur auch wirklich passt. Wenn da 1° Unterschied ist, nicht schlimm. So genau ist der Sensor eh nicht. Von diesem Modus aus wieder

7H -> diesmal länger halten. Vorne geht Licht an und blinkt nach einer kurzen Weile einmal. Danach loslassen und das bizzeln fängt wieder an. Hier stellst du die Max Temp ein, dabei gilt 30° + Nummer der Klicks. Wenn du zB 55° Max Temp einstellen magst, dann klickst du 25 mal, weil 30+25=55 ;) Auch danach nichts bestätigen, warten bis das bizzeln aufhört. Die Lampe geht wieder in den Temp Check und mit 1C gehst du wieder ins OFF.

Default Max ist 45°C, ist nen guter Wert. Viele Flashies stellen aber auch gerne ein bisschen mehr ein, vor allem wenn der Einsatzbereich hauptsächlich draußen in der Nacht bei kühleren Temperaturen ist und/oder man Handschuhe an hat. ;)
 
28 Oktober 2021
37
23
8
Friesland
www.youtube.com
Nachts im Wald mit der default Einstellung der Taschenlampe, abseits der Wege laufen, macht jedenfalls keinen Spaß. Da die Lampe bereits nach weniger Zeit durch den Temperaturanstieg heunterregelt.
Ich hatte mir durch die breite Flutung eine gute sicht zum suchen erhofft.
Im Haus, Camp oder Garten auf jedenfall gut zu nutzen und bietet durch das andruil 2 nützliche Funktionen, wie Timer im sunset. Zum spazieren oder mal kurz hell ausleuchten reicht die Lampe ebenfalls,
Klasse sieht die Lampe auch aus, wenn man sie im Moonlight startet. Sie liegt auch perfekt in der Hand.
Hier noch ein paar Beamshots in verschienenen Umgebungen, aber im turbomodus der nur kurz anhält.

1. Landstr.

IMG-20211203-WA0003.jpg

2. Waldweg


IMG-20211203-WA0007.jpg

3. Feldweg

IMG-20211203-WA0014.jpg

4. Wiese mit Bäumen

IMG-20211203-WA0023.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
27 Dezember 2021
8
3
3
Hat mir jemand Erfahrungen zu der power bank funktion, so wie ich das lese sollten alle mit Anduril 2 diese Funktion besitzen. Funktioniert das laden eines android handys mit usb c auf usb c ohne Probleme?

Vielen dank und viele Grüße
 
27 Dezember 2021
8
3
3
Neu mit nichia 219c 5000k - und eine abgefahrene farbe, 90er Camouflage :)

Moderation: fremdes Bildmaterial gelöscht. Bitte beachte die Nutzungsbedingungen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: ranitegar
Trustfire Taschenlampen