Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Wuben L50 Videoreview

Lampion Zwo

Flashaholic*
30 November 2012
785
331
63
Im schönen Bayern
Mein Exemplar ist jetzt auch angekommen.

Nachdem man wohl das UI geändert hat, in der alten Beschreibung beim großen Fluss war noch angegeben, dass SOS in der normalen Schaltreihenfolge liegt, und ich aus nicht nachvollziehbaren Gründen noch einen Rabatt bekam, habe ich zugeschlagen.

Mein Exemplar hat das SOS ausgelagert (Doppelklick).

Auf der weißen Wand fällt mir der seltsam gelbgrünbraune dünne Rand um den Spot und den Spill auf, auf ein paar Meter im Haussinneren und erst recht draußen nehme ich die Verfärbung nicht mehr war.

Ansonsten fällt nichts an der Lampe großartig auf.

Lediglich die USB-Ladebuchse ist an eher unüblicher, etwas geschützter Stelle zu finden, neben dem Reverse Clicky. Durchaus sinnvoll, da der Stöpsel sehr locker sitzt und nur mit einem dünnen Gummi mit der Schalterabdeckung verbunden ist (Ersatz liegt keiner bei).

Trotzdem fürchte ich, dass seine (Über-)Lebenszeit eher kurz bemessen ist.

Deshalb habe ich den Stöpsel (als überzeugter USB-Ladeverweigerer;)) kurzerhand festgeklebt.

Positiv finde ich auch Federn an beiden Enden des Akkurohres.

Was mir positiv aufgefallen ist, ist die überdurchschnittlich helle Kontrolldiode neben der USB-Buchse, die es mit einem Blick durch den Raum auch bei Tageslicht erlaubt, zu erkennen, ob noch geladen wird oder der Akku schon voll ist.

Fazit: Kann man(n) kaufen, muss man(n) aber nicht. Weitestgehend Durchschnitt.

Gruß

Michael
 
  • Danke
Reaktionen: MarcoPolo86c