Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Wuben L50 Erfahrungen

Strapper

Flashaholic**
3 Januar 2014
1.787
721
113
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo


Möchte euch heute mal die Erfahrungen die ich mit der

Wuben L 50 gemacht habe Schildern.


Ich habe diese Lampe von einem Netten User hier im Forum durch einen

Tausch bekommen, und hatte sie eigentlich für den Job vorgesehen, doch

es kam anders….


Die Wuben L 50 ist eigentlich eine ganz einfache Lampe mit 18650er Zelle und einer

Lademöglichkeit per Mini Usb.

Die Lampe hat 5 Leuchtstufen die wie folgt aufgeteilt sind,

Eco 5 Lumen , Low 75 Lumen , Med 400 Lumen , High 1200 Lumen , Sos 1200 Lumen

Ich finde das Low etwas zu Hell, aber es Stört auch nicht, wenn man Abends in der Wohnung

Unterwegs ist.

Die anderen Stufen finde ich Sinnvoll verteilt, gerade auch die 400 Lumen reichen eigentlich

für fast alle Anwendungen aus. Zumal auch in dieser Stufe die Laufzeit( 2,5 h ) recht lang ist.

Ausgeliefert wird die L50 mit einem Akku der Marke Wuben 2600 mA. Leider kann ich nicht

sagen, welche Zelle sich in diesem Akku verbirgt. Eingeladene Kapazität lt. Xtar VC2 Lader

2865 mA . Passt.

Mit im Lieferumfang ist noch eine Bedienungsanleitung, Handgelenkschlaufe, Garantiekarte

2 x O-Ring Dichtung, Mini Usb Ladekabel recht Hochwertig.

Also alles was man zum Betrieb und Laden der Lampe braucht. Leider fehlt ein Holster.


Die Verarbeitung der Lampe ist sehr Hochwertig, keine Scharfen Kanten und die Gewinde

Laufen mit ein wenig mehr Fett Butterweich.

Die Bedienung der L 50 ist einfach gehalten, und geht Zügig von der Hand.

Ein fester Druck auf den Tailcapschalter und die Lampe geht im Letzten Mode an,

sie hat Memory und merkt sich die letzte Leuchstufe beim Ausschalten.

Der Tailclicky ist Reverse, und schaltet erst beim Loslassen die Lampe ein, oder die

Leuchtstufen um.

Das heißt aber auch, das sie leider kein Momentlicht bietet. Die Modi

werden durch Antasten des Clickys umgeschaltet, von Eco nach Hight über

Strobe ( Leider ) wieder nach Eco.

Der Strobe ist leider im UI mitdrin, stört mich aber nicht da er sehr Schnell weiter-

geschaltet ist.

Neben dem Clicky ist auch die Mini Usb Ladebuchse, die durch eine Gummiabdeckung

vor Spritzwasser schützt. Über dem Ladeanschluß sitzt auch die Led die das Laden und

den Ladeschluß anzeigt. Rot – Wird Geladen , Grün – Fertiggeladen.

Auch werden Fehlermeldungen durch Wechselblinken Rot / Grün Angezeigt.

Eine Akkuwarnung hat sie auch an Bord, die erste Warnung kommt Akkufreudlich bei

3,4 Volt durch Blinken der Hauptled.

Alles in Allem macht mir die Lampe viel Freude, und auch das Lichtbild in Verbindung

mit der Xp-L2 Led ist gut, ein großer Spill mit einem gut erkennbaren Spot der mit etwas

Reichweite, weich in den Spill übergeht, ein Universales Lichtbild was den Nah und den

Erweiterten Nahbereich gut Abdeckt. Die Lichtfarbe würde ich als ein Kühles Neutralweiß

bezeichnen.


Ich bin mit der Wuben sehr Zufrieden, ein guter und Günstiger Allrounder der bei

Amazon für 25 Euro über den Tisch geht.

Ein Preis, der Wirklich den Einstieg in Moderne Led Lampen leicht macht.

Von der Qualität brauch sich die Wuben L50 absolut nicht Verstecken!

Mich begleitet die Wuben auf dem Weg zum Job, und auch mal gerne Privat...



Gruß Strapper
 
Zuletzt bearbeitet:

Hardware

Flashaholic**
6 Mai 2015
1.935
1.903
113
Thüringen
Acebeam
Ob nun Strobe oder SOS ... es ist in der Schaltfolge und das ist mMn Mist. Aber bei dem Preis werden sich mit Sicherheit Abnehmer finden.
 

wursti

Flashaholic*
15 Mai 2015
269
76
28
Ich hatte 2 wuben l50 bei beiden war die led so dermaßen de zentriert das das Lichtbild völlig unbrauchbar ist.
 

Lampion Zwo

Flashaholic*
30 November 2012
785
331
63
Im schönen Bayern
Meine (am 15.06.18 gelieferte) hat wie beim Großen Fluss beschrieben SOS außerhalb der normalen Schaltreihenfolge (Doppelklick ist nötig).
Da wurde wohl nachgebessert.
Die LED ist sauber zentriert.
Außer der windigen USB-Abdeckung kann ich nichts Negatives vermelden.
Aktuell 20 Euronen und bis morgen noch ein 5 % Minirabatt, bei mir waren es noch 15%.
Für den Preis eine ordentliche Lampe/Komplettset.

Gruß

Michael
 

Leuchturm

Flashaholic*
28 August 2016
464
182
43
Rheinland-Pfalz
wow eben 2 Stück bei Amazon bestellt. Preis? Nur 35 € Versandkostenfrei. 17,50 €/pro Stück. Sehr tolles Geschenk für die Sis! Die Wuben L50. Billiger gehts nicht :thumbsup:
 

wursti

Flashaholic*
15 Mai 2015
269
76
28
Kollege von mir hatte auch eine L50 bestellt mit dem gleichen Spiel der dezentrierten Led..
Keine Ahnung was Wuben da macht. Bzw ich glaube der Reflektor passt nicht wirklich :facepalm:
 

Phantom

Flashaholic*
5 Juli 2017
868
691
93
Olight Shop
Hab mir die Tage die L50 bei Amazon bestellt - im Angebot für knapp 15 Euro inkl. Akku.

Für das Geld, eine mehr als top verarbeitete Lampe mit schönem Lichtbild. Led ist bei mir perfekt zentriert.
 
11 Oktober 2018
1
0
1
Meine L50 ist nun auch angekommen.
Habt ihr in der UI Reihenfolge wirklich einen Strobe mit drin? Dann habe ich vielleicht eine andere Version, denn bei mir schaltet sie von Eco nach High, um dann wieder mit Eco anzufangen. Einen Strobe hat meine auch gar nicht, nur eine SOS Funktion, die per 2 Mal schnell hintereinander den Schalter drücken aufgerufen werden kann.
Die Memory Funktion ist weiterhin vorhanden, was ich wirklich gut finde.
Nur hatte ich sie mir ein wenig kleiner vorgestellt, aber das ist mein persönliches Problem... ;)
 

GenderBender

Flashaholic
1 September 2017
145
72
28
Hallo,
ich hab die für meinen Vater gekauft, auch wg. der USB-Lademöglichkeit. Für den günstigen Preis kenne ich nichts Hochwertigeres, ganz besonders wenn man sich kein zusätzliches Ladegerät kaufen will.
Einziger kleiner Kritikpunkt ist, in meinen Augen, der etwas glatte Lampenkörper.

Gruß
 

Lampion Zwo

Flashaholic*
30 November 2012
785
331
63
Im schönen Bayern
Habt ihr in der UI Reihenfolge wirklich einen Strobe mit drin?
Definitiv nicht, ich darf mich selbst zitieren
Meine (am 15.06.18 gelieferte) hat wie beim Großen Fluss beschrieben SOS außerhalb der normalen Schaltreihenfolge (Doppelklick ist nötig).
Da wurde wohl nachgebessert.
Für mich ist die Verbesserung die Auslagerung der Blinkis, da stören sie mich nicht, für meine Anwendungen ist SOS genauso überflüssig wie der Strobe.

Gruß

Michael
 

Onkel Otto

Moderator
Teammitglied
20 November 2015
4.493
4.021
113
Stadtallendorf
Ich habe meine L50 auch günstig via Amazon-Flash-Dings gekauft.

Die LED ist sauber zentriert, die Lichtfarbe ist ein schönes CW (nicht
zu kalt, schöner als das der TO46R) und im Besonderen mag ich das
angenehm glatte Finisch und die insgesamt sehr gute Verarbeitung.

Ja, auch ich kann das Gesamtpaket empfehlen.

Greetings
Klaus
 
11 Januar 2019
7
1
3
Hallo zusammen

Hab mir die L50 auch bestellt bei Amazon, die TO40R hab ich auch schon vor einiger Zeit bei Amazon zu einem guten Preis ergattert.

Beide Lampen sind sehr gut verarbeitet und kann man echt empfehlen, nutze sie selber auch bei der Arbeit und in der Freizeit.
 
  • Danke
Reaktionen: Strapper
13 Dezember 2019
37
1
8
Mit welchen Akkuzellen betreibt ihr denn die L50,wenn man immer etwas Energie in Reserve dabei haben möchte?
 

Phantom

Flashaholic*
5 Juli 2017
868
691
93
Die ist nicht sehr wählerisch, da reicht so gut wie jede Zelle (Chinaböller außen vor... aber sollte eh klar sein).
 

Faschma

Flashaholic*
30 Oktober 2019
287
82
28
Berlin
zum Akku der mir gelieferten L50:
Er ist etwas länger wie ein normaler 18650er, mit der Inschrift: "with curcuid protected". Scheint also geschutzt zu sein.
"Normale" Akkus passen aber auch und klappern auch nicht.
 
12 Februar 2020
9
1
3
Für mich das Preisleistungswunder. Die meisten Taschenlampen werden in China gefertigt, ähnliche Bedingungen also – nur einige haben mehr, andere weniger "China-Image". Wuben war für mich im besten Fall eine Underdog-Marke, andere haben gefälligere Markennamen/Logos, Designs. Aber einige von ihnen haben wohl auch eine wesentlich größere Marge. Wieso auch nicht, wenn die Produkte Spaß machen. Jede/r wie er/sie will.

Die Wuben L50 war für mich ein Vernunftkauf, bevor die Freude an unnötigen aber für mich unvermeidbaren Investments in "höher, schneller, weiter" – schöner, spezieller, etc. losging. Im Nachhinein wäre die Wuben L50 der ideale Kompromiss aus fast allen Lampen, die ich kennenlernen dürfte und sie leistet sich in meinem Fall keinen Fehler, auch die Verarbeitung ist top, die Linse ist ordentlich zentriert. Sie kann weit, bedingt aber ausreichend flutig, leuchtet auch in höchster Stufe ausdauernd. Sie ist leicht und kompakt. Das Design spricht mich nicht an, ist aber eigentlich zweitrangig in Anbetracht der exzellenten Verarbeitung. Dazu der VK-Preis. Ich habe 30,- € bezahlt und sie ist jeden Cent zwei- bis dreimal wert. Leider kann sie kein Neutralweiß, ansonsten müsste ich ernsthaft darüber nachdenken mich von 3-4 anderen, höherpreisigen Lampen zu trennen. Ach was, ich würde sie trotzdem behalten :)

Wer einfach eine ziemlich geniale Allrounder-Lampe für so ziemlich jeden Zweck sucht und seine Bedürfnisse hinsichtlich "smarter, schöner, begehrenswerter" auszublenden vermag, kann meiner Meinung nach beherzt zugreifen.
 
  • Danke
Reaktionen: LarsAttacks
23 August 2015
21
6
3
Südwestfalen
Wer einfach eine ziemlich geniale Allrounder-Lampe für so ziemlich jeden Zweck sucht und seine Bedürfnisse hinsichtlich "smarter, schöner, begehrenswerter" auszublenden vermag, kann meiner Meinung nach beherzt zugreifen.
Vielen Dank für Deine Einschätzung. Ich habe sie gerade im Amazon-Blitzangebot für 17,49 Euro geschnappt. Da kann man wenig falsch machen, denke ich. Ist es korrekt, dass der Lampenkopf 1 Zoll Durchmesser hat? Dann würden meine Aufsätze (Filter, Traffic wand etc.) draufpassen. :thumbsup:
 

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.366
3.693
113
Allgäu
Versuch mal den Klarus KTW-1 Der ist zwar für Durchmesser ab 30mm angegeben, hält aber auch auf Einzöllern, wenn man ihn gut drüber zieht. Der Aufsatz ist aus Silikon und damit sehr variabel einsetzbar und einfach verstaubar.
 
  • Danke
Reaktionen: LarsAttacks