Wrist Light von Aliexpress

Dieses Thema im Forum "Sonstige Hersteller" wurde erstellt von Es werde hell!, 1. November 2014.

  1. Hallo an alle...

    Vor einigen Wochen hat jemand hier im Forum eine SureFire Armband Lampe vorgestellt die sehr speziell und sehr teuer war...bin jetzt zufällig auf etwas gestossen das ich euch nicht vorenthalten will...das Ding sieht genau so aus wie die SureFire und da steht sogar SF im Namen ;)

    Aliexpress.com : Buy Night Evolution SF Variable Output LED WristLight from Reliable led screwdriver suppliers on ACI(airsoftcart com)

    Nun meine Frage...klar dass es wohl ein China-**** ist aber sieht interessant aus und kostet vieeel weniger als die SureFire...wäre es wohl ein Test wert...hat jemand Erfahrung mit Aliexpress ? Ich würde mir das Ding dann bestellen einfach um zu vergleichen und ein bisschen damit zu experimentieren :D

    Gruss
     
    #1 Es werde hell!, 1. November 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. November 2014
    mkr und MetalDeep haben sich hierfür bedankt.
  2. Armytek
    Ich habe über Ali mal was bestellt. Die selber liefern aber eher selten meine ich. Auf deren Seite gibt es viele externe Händler, ähnlich wie bei Amazon.
    Sollte aber kein Problem darstellen.
     
    Es werde hell! hat sich hierfür bedankt.
  3. So wie ich das mal gelesen habe, sollen da viele Händler direkt ab Lager verkaufen und so ohne Zwischenhändler, die Ware günstiger anbieten können.
     
    Es werde hell! hat sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    Habe auch bei Ali schon bestellt und gute Erfahrungen. Ich würde es mir Kaufen muss ich mal sehen ob ich es tu.
     
    Es werde hell! hat sich hierfür bedankt.
  5. Einer muss sich opfern um es herauszufinden ;)
     
  6. Ich sag mal für den preis testen und bei nicht gefallen damit zu eBay oder hier in den biete Bereich setzen.
     
  7. Das ist ein nicht ganz 1:1 Nachempfindung des Originals, sei Dir sicher Surefire stellt in den USA und nicht in China her. :D Wenn man sich die Bilder des Originals und der Nachempfindung ansieht fällt es schon auf.

    Von den Bildern würde ich bei Ali eher von Plasik Müll ausgehen, und nicht Aluminium wie beim Original...

    ...ist halt eine billige Nachempfindung des Originals.
     
    #7 KakophonieInMoll, 2. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2014
  8. Oder mit Plastik überzogenes Aluminium? Sehe ich nicht so Tragisch Uhren sind ja auch nicht immer aus Metall. Und mit dem Handgelenk knallt man ja nicht andauern irgentwo gegen.
     
  9. Nun ich denke schon eher Plastik, wenn das Alu Kunststoff Ummantelt wäre wäre es wieder teurer. Ich gehe davon aus, dass es eben eine Billig Nachempfindung ist.

    Ich sehe es so, wenn ich Lust hab auf z.B. eine hochpreisige Armbanduhr, dann spare ich und kauf mir die, und bringe mir keine aus dem z.B. Türkei Urlaub mit. Mit so Zeug das so aussieht als wäre es was anderes kann ich nichts anfangen. Vielleicht bin ich da dann auch zu alt für sowas...
     
  10. AW: Habe etwas entdeckt :)

    Demnach sind für dich Convoy Taschenlampe z.B. auch nicht tauglich?! Die weisen eine enorm hohe Qualität auf und Kosten keine 20€.

    So eine pauschale Aussage ohne dass Produkt zu kennen finde ich völlig fehl am Platz...
     
  11. Sind die einer bestimmten Lampe nachempfunden? Wenn dem so ist, dann ist die Aussage von mir auch auf diese Anzuwenden.

    Bei Nachtempfindungen ist das aber in den allermeisten Fällen so dass diese nicht in Qualität und Funktionsumfang dem Original entsprechen. Und bei solchen Produkten ist die Aussage aus meiner Sicht absolut korrekt.

    Wenn Du in der Firma Arbeitest, die das Vorbild herstellt, und irgendeine China Bude das Produkt nachmacht, und eben das Original in Verruf kommt... dann würdest Du es anders sehen.

    Die Feststellung war auf die im 1. Posting verlinke Nachempfindung bezogen, und nicht auf irgendein China Hersteller der sich selber eine Lampe ausgedacht hat. Das die 2211 die Instiparion war für die Lampe von Ali, ist denke ich unbestritten, sonst wäre die nicht in diesem Unterforum, oder?
     
    Licht 60 hat sich hierfür bedankt.
  12. So hab sie mal bestellt...mal sehen was das Ding taugt dann berichte ich mal hier :thumbsup:

    Gruss
     
    MetalDeep hat sich hierfür bedankt.
  13. #13 Dr.Devil, 16. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2014
    mkr, Es werde hell! und MetalDeep haben sich hierfür bedankt.
  14. Klasse nun will ich das Ding auch haben!
     
  15. Olight Shop
    Meine ist immer noch nicht angekommen :S

    Hoffe kommt bald...

    Gruss
     
  16. Der preis ist gut aber die Modi sind sicher zum durch klicken da scheint das zuerst gepostete Modell von Night Fighter besser zu sein?!
    Aluminium darauf hab ich gar nicht geschaut.
     
  17. Viele Uhren auch ;-) mit dem Handgelenk haut man ja selten irgentwo gegen. Ich hoffe auf einen Bericht von dir. Auf jedenfall will ich auch so ein Teil. Hoffe es ist in echt nicht so klobig
     
  18. Also hier ein Update von mir...hab meine ja schon vor längerer Zeit bestellt aber leider nicht erhalten und weder eine Email noch Post noch sonst etwas :(

    Danke für den neuen Link von Fastech werde jetzt gleich auch mal die ordern und hoffen dass die ankommt :thumbup:

    Gruss
     
  19. Welche, die von Fasttech nun ?
     
  20. Grade gesehen, gibts jetzt auch bei BG für 18$ - Coupon Link
     
  21. Und die Modis? Kommt man um Strobe drum rum? Meine ist noch unterwegs. Trägt die Lampe zu dick auf wenn man mal im Sommer in Supermarkt einkaufen geht?
     
  22. Zeigst du uns ein paar Fotos?
    Kann man die Lampe öffnen??
     
  23. Magst du sie auch mal unten aufschrauben? Wäre interessant, was für ein Akku da drin sitzt.
     
  24. Sind kompliziert aus dort einen neuen Treiber rein zu setzen. Mal sehen... fände ich ja schon mega cool so'n ding
     
  25. Also das Modell sieht höherwertiger aus das andere hat nur diese 1W LED und hier ist ja ne Cree drin. Akkus kann man sicher von den Mini Hubschraubern nehmen.
     
    Es werde hell! hat sich hierfür bedankt.
  26. Mein Armleuchter ist heute angekommen! :Paket: :tala: :thumbsup:

    Das erste (und bisher einzige) Problem war die Befestigung:
    - "Reihenschaltung" mit Armbanduhr blöd
    - am anderen Arm sehr ungewohnt

    Lösung des Problems:
    Armleuchter an der Arm-Unterseite vor der Armbanduhr montiert. Das hat 3 Vorteile:
    1. Die Armbanduhr kommt weiter nach vorne
    2. Das Armbanduhr-Gehäuse stößt nicht mehr mit dem Armleuchter-Gehäuse zusammen
    3. Die Lampe leuchtet exakt dahin, wo man hingreift

    [​IMG]



    Was mir auch direkt aufgefallen ist, ist die Lichtfarbe:
    Wie Herr Mann schon sagte: ziemlich kalt. ABER ohne jeglichen Grünstich. Eventuell sogar das schönste Kaltweiß, das ich bisher habe, aber das müsste ich mal in Ruhe vergleichen.

    Hier mal im Vergleich mit meiner Fenix LD20:

    [​IMG]



    Der erste Praxis-Eindruck:

    Absolut genial! Für längere Nutzung sicher völlig unbequem (Bei einem Spaziergang müsste man zum Beispiel die ganze Zeit den Arm nach vorne halten), ABER für "Kurzgeleucht" richtig gut.

    Durch die Position an der Armunterseite leuchtet die Lampe - wie schon oben geschrieben - genau dahin, wo man hingreift. Auch etwas, was man in der gleichen Hand hält, lässt sich so sehr gut beleuchten. Das ist manchmal ein deutlicher Vorteil gegenüber einer Stirnlampe. Die Stirnlampe beleuchtet nämlich alles, was vor einem ist. Wenn aber etwas zwischen der Stelle, wo man arbeitet, und dem Kopf ist, wird das von der Stirnlampe heller beleuchtet als die Stelle, die einen interessiert. Das merkt man schon, wenn man im Rucksack kramt. Beim Arbeiten an schwer erreichbaren Stellen kann der Unterschied noch größer sein. Dieser Vorteil ist natürlich auch ein Nachteil, denn der Armleuchter leuchtet auch NUR dahin, wo man hingreift. Um das komplette Umfeld zu beleuchten braucht man eine Stirnlampe.

    Ein weiter Vorteil der Lampenposition: Beim Armleuchter kommt das Licht nicht wie bei einer Stirnlampe aus der Richtung aus der man guckt, sondern flacher und seitlicher. Dadurch wirkt alles etwas plastischer. Wer fotografiert, kennt den Effekt vom Blitzen: Mit dem internen oder einem Systemblitz wird das fotografierte Objekt ziemlich platt ausgeleuchtet. Wenn das Licht aber weiter von der Seite kommt, lassen sich dreidimensionale Strukturen viel besser erkennen.

    Und was natürlich auch toll ist: die Lampe ist immer sofort einsatzbereit und muss nicht erst aus irgendeiner Hosentasche gewühlt werden. Sie lauert einfach in ihrem Ärmel-Versteck - bereit jederzeit loszuleuchten.

    [​IMG]



    Fazit:
    Ich wiederhole mich: absolut genial! Sowas muss man haben!
    Ein Armleuchter kann zwar keine normale Taschenlampe oder Stirnlampe ersetzen, aber das gilt auch umgekehrt: Stirn- und Taschenlampen können auch keinen Armleuchter ersetzen. :thumbup:

    Ich bin gespannt, wie sich das Ding längerfristig im Alltag schlägt.
     
    melbecker, Paetzi, MetalDeep und 4 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  27. Ich glaube dies wäre eine super Lampe für die Arbeit z.B. als Kfz Mechaniker. Licht da wo die Hand arbeiten muss, ohne von anderen angestrahlten Dingen geblendet zu werden.
     
  28. Die gibt's ja auch mit Uhr. :)

    [​IMG]

    Stimmt, das hat bei mir auch seeeeehr lange gedauert, bis ich mich daran gewöhnt hatte.

    Auch genannt die "Flieg, Netz, flieg!"-Stellung. :)

    Das löst sich dadurch, wenn du sie mit dem Licht nach oben/außen (also "richtigherum") trägst. So kannst du beim Spazierengehen die Arme gemütlich hängen lassen, und das Licht leuchtet auf den Boden vor deinen Füßen.

    Richtig! Ich trage meine jetzt schon mehrere Monate lang 24/7 an mir herum (leg' sie praktisch nie ab).

    Viele Grüße,
    Markus
     

    Anhänge:

    #31 mkr, 10. Januar 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Januar 2016
    Päulchen und Dagor haben sich hierfür bedankt.
  29. Für 813€ Aufpreis. Ist bei mir leider nicht drin. :(

    Das steht mir auch noch bevor. Hab ja ein Wettrennen Fasttech vs. Banggood gemacht. Die erste ist noch im Zulauf.

    Da dran musste ich auch schon denken. :Totlachsmiley: Ist vom Look eine Mischung aus Spider-Man und Iron Man. :D

    Oder mit einer anderen Lampenart. ;) Bei den Armleuchtern bleib ich bei der "Flieg, Netz, flieg!"-Stellung
     
    #32 Dagor, 10. Januar 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Januar 2016
  30. Meine kam auch vor ner Stunde, echt ein Fetziges Teil nur mit den Modis durchschalten und Standby komme ich noch nicht klar.
     
  31. Das hatte mich vorhin im Halbschlaf auch völlig verwirrt.
    Beim Anschalten kannst du den Modus wählen: High-Mid-Low-Strobe-SOS-aus
    Wenn die Lampe 3 Sekunden lief, machst du die Lampe mit einem Schalterdruck aus.
     
    #34 Dagor, 10. Januar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2015
  32. Ja, soweit hab ich es auch bisher "Gelernt" aber ein Lockout scheint nicht zu sein, heisst wohl zum schlafen gehen abnehmen (also die Lampe) :p
    Das Angebot von BG ist weg, sie bieten das Teil garnicht mehr an :confused:
    P.S. Wenn sie am Laden ist kann sie dennoch genutzt werden.
     
  33. Einen Lockout habe ich auch nicht gefunden, aber da ich auch meine Armbanduhr Nachts abnehme, stört mich das auch nicht.
    Hatte mich auch gewundert, die war da nach wenigen Tagen wieder verschwunden. :haeh:
    So weit bin ich noch nicht. :peinlich:
     
  34. Irgentwie habe ich auch eine art "Locator" Modus gefunden bei dem die Grüne LED immer wieder blinkt in den kommst du Folgendermaßen:
    Wenn die Lampe ausgeschalten ist beide Knöpfe gedrückt halten die Grüne Lampe Leuchtet dann einmal ca. 1 Sek. dauerhaft und blinkt dann 2 mal und dann immer alle 2 Sek. zwei mal schnell -> Die Modis bleiben dieselben.
    Um den Blinkspaß wieder zu deaktivieren einfach die Lampe aufschrauben und das Rote Akkukabel Ablöten kurz warten und wieder dran löten... :D

    Ne Spaß wieder beide Taster gedrückt halten dann Signalisiert sie mit einem Kurzen Grünen aufleuchten das der Locator Modus wieder deaktiviert ist
     
    archangel und Dagor haben sich hierfür bedankt.
  35. Ah, cool! :tala:

    Ich hab mich schon gefragt, warum die beiden Schalter direkt nebeneinander an unterschiedlichen Punkten verlötet sind, aber das gleiche tun.

    Gibt es eigentlich irgendwo eine Anleitung oder müssen wir spielen, bis wir alle versteckten Funktionen gefunden haben?
     
  36. Welche Lampe genau habt ihr beide nun?
    Ist die aus Alu? Welche led? Reflektor?
     
  37. Ich habe die von Banggood. Schön massives Alu, Cree XP-E, Kunststofflinse in Metallring:

    [​IMG]

    Die bei Fasttech scheint die gleiche zu sein. Jedoch steht bei Fasttech "XP-G".
    Was da kommt, kann ich dir aber wahrscheinlich in ein paar Tagen sagen.


    Korrektur: bei beiden Lampen sind LatticeBright XE LEDs verbaut. Keine Crees!
     
    #40 Dagor, 10. Januar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2015
    Gonzo hat sich hierfür bedankt.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden