Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Wolf Eyes Super Storm

tosa

Mann der 1. Stunde
19 November 2009
406
106
43
HRO
www.vesab.de
Olight Taschenlampen
Trustfire
Ich fang mal mit ner richtig großen Lampe an:D
Das vollständige Review ist auf meiner HP, hier die wichtigsten Daten und ein paar Bilder (wird fortgesetzt).
Hier der Direktlink: vesab.de


Power-LED von Wolf Eyes

Die Leuchtkraft ist schon beeindruckend! Aber auch die Größe. Die Lampe ist zwar sehr kurz, dafür aber auch sehr dick und sicher nichts für kleine Hände. Eine solide Verabeitung und die Befeuerung mit 168er Akkus macht sie aber praxistauglich (im Ladekorb). Im Einsatz ist mir aufgefallen, dass sie nach dem Einschalten etwas an Leuchtkraft verliert. Die vom Hersteller angegebenen 1300 Lumen sind also nur für Sekunden verfügbar, dann geht die Leistung etwas zurück auf schätzungweise immer noch ausreichende 1000 Lumen. 7 Cree XR-E befeuern die Lampe und sorgen für einen gleichmäßigen Beam. Die Lampe ist aus hart anodisiertem Aluminium hergestellt.

Wolf Eyes Super Storm

Super Storm Daten

Die Lampe kommt mit Akkus im Ladekorb (3x168 Wolf Eyes), Ladegrät (Steckergerät) und Lanyard. Der Ladekorb ist gleichzeitig mit dem Einschalter bestückt und es leuchten 3 kleine LED's, wenn man den Korb versehentlich einschaltet. Kostenpunkt 440 Euro.

Wolf Eyes Super Storm

Hier einige Daten:

7 Cree XR-E LED (ca. 5700-7000 Kelvin Lichttemperatur)
ca. 1300 Lumen Lichtleistung
66,8; 44,5 x 188 mm (Kopfdurchmesser; Durchmesser x Länge)
Flugzeugaluminium, hart anodisiert
Gewicht 450g (ohne Akkus)
wassergeschützt
Laufzeit Herstellerangabe ca. 70 min (hohe Leistungsstufe)


Wolf Eyes Super Storm

Hier mal ein Größenvergleich zwischen den Boliden (die Maglight dürfte jeder als Oldie erkennen):

Wolf Eyes Super Storm


cu Tom ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

tosa

Mann der 1. Stunde
19 November 2009
406
106
43
HRO
www.vesab.de
jetzt auch:

Weißwandbeamshot

Ich habe die Super Storm mal mit ähnlich starken Lampen verglichen. Auf dem Bild sind jeweils in einer Reihe die Wolf Eyes Super Storm, Storm, Fenix TK 30 und Fenix TK 40 zu sehen. Dahinter immer drei Abblendstufen der Lampe.



cu Tom ;)
 
24 November 2010
48
10
0
Wien-Umgebung
Acebeam
Frage 1) Ist die WISELED 1500 in Wirklichkeit echt soviel heller als die SUPERSTORM (wenn man die Bilder auf Deiner Homepage betrachtet) ?

Frage 2) Jetzt nach gut 1 Jahr Besitz der SUPERSTORM,...würdest Du sie wieder kaufen, gibt/gab es Probleme.

Frage 3) Was hat es mit diesen Akkus auf sich...sind das nicht normale 18650er oder ist das was spezielles von Wolf Eyes wo man auch unbedingt deren Lader benötigt.

Bin nämlich auf der Suche nach einer kompakten Lampe und die SUPERSTORM ist auf alle Fälle in der engsten Wahl.

Danke und Gruß
Alex