Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Winkelkopflampen Alrounder bis 150€ gesucht

29 Juni 2020
2
0
1
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo allerseits!

Ich besitze aktuell nur eine LED Lenser P7R
Ich suche nun eine robuste langlebige allrounder Lampe... das heisst für mich
Zum Campen, für Schrauberarbeiten am Auto, wandern, Fotosessions und die kurze morgendliche Fahrt zum Bahnhof mit dem Fahrrad

Welche Lampenform bevorzugst Du?
[X] Winkelkopflampe (sehr vielseitig einsetzbar, kann auch ohne Kopfband benutzt werden)
[] Kopflampe
[ ] Helmlampe


Wo soll die Stromversorgung verbaut sein?
[X] Akku in der Lampe
[ ] Akkupack am Kopfband
[ ] Akkupack der extern angebracht werden kann (z.B. Transport im Rucksack)


Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[ ] Li-Ion Akku (3,7-4,2 Volt)
[ ] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)
[ ] AA/AAA Akku (1,2 Volt NiMH)
[ ] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen)
[ ] CR123a Lithium-Batterien (3V, mindestens 10 J lagerfähig ohne Kapazitätsverlust)

Hier bin ich relativ offen, eine Versorgung mit normalen Batterien ist jedoch nicht unbedingt nötig.


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
[ ] Die Lampe soll möglichst kompakt und leicht sein, die eingeschränkte Laufzeit nehme ich in Kauf
[X] Die Lampe soll auch längere Zeit noch bequem zu tragen sein
[ ] Ich möchte hohe Leistung und Ausdauer, das Gewicht ist zweitrangig


Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
(Hinweis: Auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)
[ ] unter 30 min.
[X] 30-60 min.
[ ] 1-2 Stunden
[ ] länger


Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[ ] Nahbereich ("flood", Flutlicht ohne blendenden Spot z.B. für Tätigkeiten mit den eigenen Händen)
[ ] Ferne ("throw", gerichteter Strahl mit höherer Reichweite)
[X] universell (= etwas von beidem)


Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[ ] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[X] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[ ] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)
[X] Rotlicht (beschreibe bitte wofür das Rotlicht verwendet werden soll, welche Eigenschaften sind dir hierbei wichtig)
Beschreibung:
Ich möchte die Lampe idealerweise auch für nächtliche Fotosessions benutzen wobei ein Rotlicht natürlich hilfreich ist
Ich bin bei der Farbtemperatur relativ offen, es sollte ein möglichst natürliches Licht sein
Wie hell soll die Lampe dauerhaft leuchten können?
[ ] 100-300 Lumen (vgl. 25W Glühbirne, Bastelarbeiten, Lesen)
[ ] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Wandern, Gassirunde, Autoreparatur)
[ ] mehr als 600 Lumen (großflächige Ausleuchtung, Suche, Rettung, Höhlen)
[X] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist
Hinweis: Für leistungsstarke Lampen (>1000 Lumen) werden in der Regel Lithium-Ionen-Akkusbenötigt. Alkali-Batterien sind für höchste Leistung nicht geeignet.


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[X] täglichbis [X] wöchentlich
[ ] monatlich
[ ] wenige Male im Jahr


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[x] ja, unterhalb von -5 Grad (Konsequenz = evtl keine Li-Io-Akkus = Verzicht auf Hochleistungslampen)
[ ] nein

Sollte auch im Winter in den Bergen funktionieren


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 20€
[ ] bis 50€
[ ] bis 100€
[ ] bis 200€
[X] bis 150€
[ ] egal


Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
[ ] spritzwassergeschützt
[X] wasserdicht
[x] schlag-/stossfest
[ ] Magnet am Lampenende (damit lässt sich die Kopflampe einfach an einer Metallfläche anbringen)
[ ] Trageclip (damit lässt sich die Lampe auch an Kleidung, Gürtel etc. befestigen)
[ ] Beacon (kurzes Blinken im langen Intervall, Positionslicht)
[ ] Stroboskop (schnelles Blitzlicht)
[ ] SOS Signal
[ ] Öse für Trageschlaufe
[ ] EX Schutz (sehr beschränkte Auswahl)
[ ] Bedienbarkeit mit dicken Handschuhen muß möglich sein
[ ] Bedienbarkeit mit dünnen Handschuhen muß möglich sein
[ ] Bedienung über Bluetooth Fernbedienung
[ ] Einstellung der Lampe via Hersteller App möglich

[ ] Bezugsquelle im Ausland ist kein Problem
[ ] Bezugsquelle innerhalb der EU
[ ] Bezugsquelle nur innerhalb von Deutschland
[ ] Sonstiges: __________________________


Wie viele Lampen sollen Dir empfohlen werden?
[X] Bitte nur 2-3 ziemlich genau passende Lampen empfehlen
[ ] Bitte möglichst viele Lampen empfehlen, auch wenn sie nicht so genau zu meinen Anforderungen passen

Vielen Dank für eure Unterstützung!
Der Lampenjungle überfordert mich!
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.125
7.194
113
Hannover
Hallo @Kompass,

zu Deinen Kriterien würden die beiden neuen Armytek Wizard Pro, entweder mit Nichia LED und high CRI Licht (natürliche Farbwiedergabe) oder die Wizard Pro WR mit zusätzlichem Rotlicht gut passen (derzeit nur mit kalt weißem Weißlicht erhältlich).

In diesem Review findest Du einige Infos zur Wizard Pro Nichia: https://www.taschenlampen-forum.de/threads/review-armytek-wizard-pro-nichia.74456/

Auch die Lumintop HL3A Nichia erzeugt farbechtes high CRI Licht. Sie kann den 18650 Li-Ion Akku allerdings nicht intern aufladen und ist auch nicht so robust wie die Wizard, dafür ist sie enorm kompakt und ziemlich preiswert.

Hier ein Review zur HL3A Nichia: https://www.taschenlampen-forum.de/...l3a-nichia-winkelkopflampe-mit-anduril.76157/


Hier sind die Lumintop HL03 und die Wizard Pro Nichia im direkten Größenvergleich.




Gruß
Carsten
 
7 Juli 2018
7
0
1
Acebeam
Hallo,
ich kann die Wizard Pro auch nur wärmstens empfehlen. Ich hatte sie mir extra für berufliche Zwecke zugelegt, um in unterschiedlichen Situationen die Hände frei zu haben.
Sie lässt sich hinstellen, hat einen Magnetboden und einen stabilen Clip, mit dem sie sich komfortabel an der Kleidung befestigen lässt. Sie eignet sich für alle möglichen Zwecke, von der Leselampe bis hin zur "normalen" Taschenlampe" und zur Kopflampe (ein entsprechendes Stirnband war im Lieferumfang).

Wenn ich nur noch eine meiner Lampen behalten könnte, wäre das aufgrund ihrer Vielseitigkeit und robusten Bauweise sicherlich die Wizard Pro.

LG
Tom
 
29 Juni 2020
2
0
1
Hallo zusammen und danke für die schnellen Antworten!
Ich habe das schon richtig verstanden, dass nur die WR version ein Rotlicht hat dafür jedoch eine nicht so natürliche ausleuchtung da Kaltweisses Licht ?!
 

Gray Matter

Flashaholic**
19 Juni 2011
3.794
1.478
113
08523
Man muss dazu sagen, dass das Kaltweiss bei Armytek mit ~ 5700 K nicht zu kalt ist und eher Tageslicht entspricht. Warmweiss ist im Grunde genauso wenig natürlich (außer kurz vor Sonnenuntergang oder am Lagerfeuer).
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.125
7.194
113
Hannover
Hallo zusammen und danke für die schnellen Antworten!
Ich habe das schon richtig verstanden, dass nur die WR version ein Rotlicht hat dafür jedoch eine nicht so natürliche ausleuchtung da Kaltweisses Licht ?!
Hallo Kompass,

Ja, nur die Wizard WR (White/Red) hat zusätzliches Rotlicht aber eine nicht ganz so natürliche Ausleuchtung, da sie kein high CRI Licht erzeugt (allerdings ist das "White" von Armytek i.d.R. ohne Farbstich und nicht eiskalt).

Gruß
Carsten
 

Kabukimann

Flashaholic*
9 Oktober 2019
484
220
43
Berlin
Ja, nur die Wizard WR (White/Red) hat zusätzliches Rotlicht aber eine nicht ganz so natürliche Ausleuchtung, da sie kein high CRI Licht erzeugt (allerdings ist das "White" von Armytek i.d.R. ohne Farbstich und nicht eiskalt).

Aber ist es nicht so, dass es auch eine Wizard WR (Warm/Red) gibt? Ich habe hier schon was darüber gelesen, wenn ich nicht irre.

Mit der wäre es im Prinzip so wie hier von dir in einem früheren Beitrag beschrieben, nur eben mit wärmerer Lichtfarbe.

Ich weiß jetzt aus dem Stehgreif allerdings nicht, ob dieses warme Licht dann High CRI ist. Und zur Verfügbarkeit kann ich auch nichts sagen, da ich noch nicht gesucht habe.

Gruß,
Sascha
 

casi290665

Flashaholic***²
31 Mai 2016
10.125
7.194
113
Hannover
Aber ist es nicht so, dass es auch eine Wizard WR (Warm/Red) gibt? Ich habe hier schon was darüber gelesen, wenn ich nicht irre.
Ob die Wizard WR mit warm weißem Licht schon angeboten wird, konnte mir nicht mal Armytek sagen. Sie existiert, aber ein von einem Händler angebotenes Exemplar entpuppte sich als kalt weißes Modell, lediglich ein Foto im Inserat des Händlers zeigte eine warm Weiße (das hat, meine ich, ein Forumit so erlebt)...

Ich glaube aber nicht, daß die WR high CRI Licht erzeugt.

Gruß
Carsten
 
  • Danke
Reaktionen: Kabukimann

Corbon

Flashaholic**
29 Dezember 2017
2.220
1.359
113
Berlin
Die höchste Lumenleistung und ein fantastisches neutrales Licht, gibt es auch mit zusätzlicher HRCI extra LED,
ist die Acebeam H30!
Wir haben die Lampe und sie ist vom Lichtbild, Ausdauer und Leistung, der Hammer, aber keine Winkelkopflampe!
 

Dachfalter

Flashaholic***
30 September 2014
6.358
3.689
113
Allgäu
Olight Shop
Beschreibung:
Ich möchte die Lampe idealerweise auch für nächtliche Fotosessions benutzen wobei ein Rotlicht natürlich hilfreich ist
Warum?

Ich habe viele Jahre privat sehr viel fotografiert und die Fotografie zu allen Tages- und Nachtzeiten zählt seit vielen Jahren zu meinem beruflichen Alltag. Das letzte, was ich bisher vermisst habe, ist eine Stirnlampe mit Rotlicht. :haeh: