Wie groß ist die Fenix TK75 wirklich?

Dieses Thema im Forum "Fenix" wurde erstellt von Bulliman, 12. Dezember 2012.

  1. Da ja immer mal über die tatsächliche Größe der TK75 gesprochen wird...


    ...habe ich mal ein kleines Gruppenfoto gemacht.


    [​IMG]



    Klar, für manch einen hört die "Jackentaschentauglichkeit" bei der V60C auf, aber die TN30 steht direkt daneben und die passt in viele Jackentaschen noch rein.

    Der Kopf der TK75 ist ohne Zweifel nochmal ein Stück größer, aber in meine Winterjackentaschen passt sie dennoch ;)


    Wo ich das Foto jetzt so sehe, wären das ja mal ganz nette Kandidaten für einen Beamshotvergleich...:rolleyes: ...die SR90 noch mit dazu und die V60C raus...die TK35 als "Referenzlampe" dürfte mit... mal sehen ob ich das mal schaffe...:S


    :thumbsup: Heiko
     
    #1 Bulliman, 12. Dezember 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Januar 2016
    Mr.torchfreak, pezie, Alexander und 8 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  2. Folomov
    [​IMG]

    Hier sieht man sehr gut den Unterschied zur Eye30..

    ...der Kopf der TK75 ist wirklich nichts mehr für die Jackentasche, der der Eye30 aber durchaus schon.

    Gruß de Sven
     
    #2 Bagno, 12. Dezember 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Januar 2016
    Mr.torchfreak, pezie, Alexander und 6 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  3. Danke an euch Beide (Bulliman und Bagno) - Bilder sagen halt doch mehr als Worte. :thumbup:

    Vielleicht sollte ich meine Aussage etwas präzisieren:
    Auch wenn meine Winterjackentasche es durchaus überlebt,
    wenn ich die TK75 darin versenke, ich tue es nicht :eek:
    ... wenn mich meine Frau dabei erwischt, dass ich die Taschen mit Lampen derart ausbeule. :peinlich:

    Und dann retten mich auch nicht mehr so ein naheliegendes Argument wie "... aber das sind doch Taschenlampen ..." wirklich vor der Strafe. :D

    Gruß Walter
     
    Duke, Bagno und Bulliman haben sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    Hi,

    in meine Jacken passt die TK75 nicht:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Taschenlampe ja, wenn man bei Tasche an einen Rucksack denkt :)

    Gruß
     
    #4 Paetzi, 12. Dezember 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Januar 2016
    Bagno hat sich hierfür bedankt.
  5. Uups, filigran ist anders. Hatte mir die TK75 nicht ganz so wuchtig vorgestellt. Bin mal gespannt, meine müsste heute kommen...

    Gruss,
    Torsten
     
  6. Die TK35 stellt für mich bereits die Grenze der Jackentaschentauglichen Taschenlampen dar, zumindest dann, wenn die Lampe länger als 3 Minuten darin transportiert werden soll.
    Eine TK75 möchte ich wirklich nicht in der Jackentasche transportieren, auch dann nicht, wenn die Tasche groß genug ist.

    Gruß
    Klaus
     
  7. Skilhunt Taschenlampen
    Danke für die vielen Fotos :thumbsup:
    Also die TN30 geht bei meiner Winter(jagd)jacke gerade noch ohne Probleme. Sicher hat sie dann ne Beule und das Gewicht spürt man auch. Aber trotzdem besser als jedesmal den Rucksack hinten runter und die Lampe rausholen.

    So wie´s aussieht ist die TK 75 mit der Größe halt nicht mehr wirklich als eingesteckte "immerdabei" Lampe zu sehen. Für das wird der Kopf doch zu groß sein.
    Also die immerdabei im Säckel - Lampe wird dann wohl die TN30 bleiben...

    und der Suchscheinwerfer TK75 wird dann bei Bedarf vom Auto oder Rucksack rausgefischt :D

    hej do Werner
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden