Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Wertvolle EDC zum Verschenken

24 Dezember 2016
15
9
3
Gernsheim
Olight Taschenlampen
Gatzetec Shop
Guten Abend Zusammen,

ich bin auf der Suche nach eine Taschenlampe, die ich jemanden schenken will, der mir einen GROSSEN Gefallen getan hat.
Wichtig ist, dass sie auch wertig aussieht, nicht nach Stangenware. Kupfer oder auch Titan wären toll.
So, jetzt aber der Fragebogen.
Dane im Vorraus


Fragebogen Taschenlampen:

Warum möchtest Du eine neue Lampe erwerben?
[x ] Ich besitze schon eine gute Lampe, bin aber nicht zufrieden weil.... (Begründung hilft uns bei der Suche)

_Meine Lampen wie EC 60, Klarus G35 und weitere sind nicht geeignet, da zu groß.
____________________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________


[ ] Ich besitze keine oder nur eine "Billiglampe"
[ ] Ich bin Liebhaber und suche was "sehr Spezielles"


Wozu wird die Lampe gebraucht? (Je genauer deine Beschreibung, desto besser passen die vorgeschlagenen Lampen)

Autos untersuchen, Spaziergänge im Anzug, Räume heller machen als der Bewohner sie kennt. ____________________________________________________________________________________

_SPIELEN der Mann ist Ingenieur, am Besten viele Funktionen

____________________________________________________________________________________


Welches Format wird gesucht?

[ ] Schlüsselbundlampe,
[x ] Soll bequem in die Hosentasche passen (EDC)
[ ] Soll bequem in einem Holster zu tragen sein
[ ] Soll noch in eine Jackentasche passen
[ ] Darf gerne größer sein


Wie groß darf die Lampe höchstens sein?
10 cm lang
3 cm Durchmesser Lampenkopf
_3_ cm Durchmesser Batterierohr
Die Maße sind nicht in Stein gemeißelt

Welches Leuchtverhalten wird (schwerpunktmäßig) bevorzugt?
[ ] Nahbereich ("flood", breite Ausleuchtung, Flutlicht)
[ ] Ferne ("throw", gerichteter Strahl)
[x ] universell (= etwas von beidem)
[ ] Punktstrahler ohne Spill/Streulicht


Welche gut nutzbare Reichweite soll die Lampe erzielen ?
(Hier wird die Herstellerangabe ungefähr gedrittelt um die real gut nutzbare Reichweite zu ermitteln)
[ ] unter 50m (ich lege mehr Wert auf einen breit ausgeleuchteten Bereich)
[x ] bis 100m (eine Fußballplatzlänge - ich möchte ein ausgewogenes Allroundlichtbild)
[ ] deutlich über 100m (ich bevorzuge ein enger gebündeltes Lichtbild)
[ ] mehrere hundert Meter (die Nachteile in der Nahfeldbeleuchtung nehme ich in Kauf)


Welche Lichtfarbe bevorzugst Du?
[ ] kalt (cool white, kann u.U. Farbstich zeigen zu blau/grün/violett)
[x ] normal (neutral white, kann u.U. Farbstich zeigen zu gelb/gelb-grün/gelb-rötlich)
[ x] warm (warm white, ähnlich Glühbirne/Halogenlicht, kann u.U. Farbstich zeigen zu orange, rot)
[ ] Farb / UV Led (bitte beschreibe wofür die Farb / UV Led eingesetzt werden soll)
[ ] Rot
[ ] Blau
[ ] Grün
[ ] UV

____________________________________________________________________________

____________________________________________________________________________


Wie häufig wird die Lampe genutzt?
[ x] täglich
[ ] wöchentlich
[ ] monatlich
[ ] wenige Male im Jahr


Wie hell soll die Lampe maximal leuchten?
[ ] 100-300 Lumen (vgl. 25W Glühbirne, im Haus, Garten, Wandern, Hausnummernsuche)
[ ] 300-600 Lumen (vgl. 40-60W Glühbirne, Autopanne, Fahrrad, Geocaching, Spaziergänge, Hund ausführen)
[x ] 600-2000 Lumen (vgl. 75-100W Glühbirne, größere Entfernungen, Polizei, Sicherheit, Suche)
[ ] 2000-5000 Lumen (großflächige Ausleuchtung, Suche, Rettung, Höhlen)
[ ] über 5000 Lumen
[ ] soviel, wie innerhalb der anderen Vorgaben möglich ist
Hinweis: Für leistungsstarke Lampen (>1000 Lumen) werden in der Regel Lithium-Ionen-Akkus benötigt. z.B. Alkali-Batterien sind für höchste Leistung nicht geeignet.


Wie viele Helligkeitsabstufungen soll die Lampe haben?
[ ] 2-3
[ ] 4-5
[ ] mehr
[ x] stufenlos (ramping)


Wie soll die Lampe zu schalten sein?
[ ] Schalter am Lampenende (ist auch im dunkeln immer sofort zu finden)
[ ] Seitenschalter (bequem am "hängenden" Arm zu bedienen)
[ ] Kombination aus Seitenschalter und Schalter am Lampenende
[ ] Drehen des Lampenkopfes
[ ] Drehring (nur noch sehr selten verbaut, schränkt die Lampenauswahl stark ein)
[x ] egal


Welche Stromversorgung wird bevorzugt?
[ ] Li-Ion Akku (3,7-4,2 Volt)
[x ] Li-Ion Akku aber in der Lampe aufladbar (per USB, Magnetstecker oder Dockingstation)
[ ] AA/AAA Akku (1,2 Volt NiMH)
[ ] AA/AAA Alkali-/ Lithiumbatterien (1.5V) --- nicht sinnvoll bei häufiger Nutzung und leistungsstarken Lampen
[ ] CR123a Batterie (3V, mindestens 10 J lagerfähig ohne Kapazitätsverlust)


Wie lange soll die Lampe auf höchster Stufe (ausgenommen Turbo Modus) leuchten?
(Hinweis: Auf niedrigeren Leuchtstufen erreichen fast alle Lampen Laufzeiten von mehreren bis vielen Stunden)
[x ] unter 30 min.
[ ] 30-60 min.
[ ] 1-2 Stunden
[ ] länger


Soll die Lampe in großer Kälte (Minusgrade) eingesetzt werden?
[ ] ja, unterhalb von __ Grad (Konsequenz = evtl keine Li-Io-Akkus = Verzicht auf Hochleistungslampen)
x[ ] nein


Wie teuer darf die Lampe sein?
[ ] bis 20€
[ ] bis 50€
[ ] bis 100€
[x ] bis 200€
[ ] bis______________
[ ] egal


Welche zusätzlichen Bedingungen soll die Lampe erfüllen?
[x ] spritzwassergeschützt
[ ] wasserdicht (falls ja, bis zu welcher Tiefe?)
[ ] schlag-/stossfest
[ ] Stroboskop (schnelles Blitzlicht)
[ ] SOS
[ ] Beacon (kurzes Blinken im langen Intervall, Positionslicht)
[ ] Zoombare Lampe (bietet jedoch nur bei wenigen Anwendungen Vorteile, sie ist einer Reflektorlampe meist unterlegen)
[ ] Morse fähig
[x ] Trageclip (ansteckbar/fest montiert)
[ ] Taktischer Ring (Ring am Lampenende für taktische Bedienung / Haltung)
[ ] Öse für Trageschlaufe
[ ] Magnet am Lampenende (damit lässt sich die Taschenlampe einfach an einer Metallfläche anbringen)
[ ] wegrollsicheres Design
[ ] Tailstand (bleibt vertikal stehen und leuchtet an die Decke)
[ ] Bedienbarkeit mit dicken Handschuhen muß möglich sein
[ ] Bedienbarkeit mit dünnen Handschuhen muß möglich sein

[ ] Bezugsquelle im Ausland ist kein Problem
[ ] Bezugsquelle innerhalb der EU
[x ] Bezugsquelle nur innerhalb von Deutschland
[ ] Sonstiges: ____________________


Wie viele Lampen sollen Dir empfohlen werden?
[ ] Bitte nur 2-3 ziemlich genau passende Lampen empfehlen
[x ] Bitte möglichst viele Lampen empfehlen, auch wenn sie nicht so genau zu meinen Anforderungen passen
 

DirkTripleD

Flashaholic**
28 Januar 2015
1.361
525
113
Köln
Guten Abend,

ist jetzt nichts ausgefallenes, aber mir bereitet die Emisar D4V2 Ti immer wieder Freude:

Du könntest ja noch eine weitere holen... Oder ein gutes Ladegerät. Da sie ja leider nicht intern ladbar ist.

Die Umbaumöglichkeit auf eine kleinere Größe (optionales 18350er-Rohr) könnte ja womöglich auch gefallen...?

Alternativ die KR4.

An Olight hatte ich auch gedacht, die Olight Warrior Mini in Titan war aber ja limitiert und die in Deutschland zu bekommen dürfte meines Wissens nach schwierig sein (höchstens jemandem aus dem deutschen Facebook-Forum abkaufen oder bei eBay ohne Gewährleistung oder hier, das hier könnte nur der Karton sein).

Die Acebeam TK17 und TK18 (Ti / Cu) könnten vielleicht auch etwas sein, aber leider ohne externen Ladeanschluss (mit USB im Akku)...
 
Zuletzt bearbeitet:

Strapper

Flashaholic**
3 Januar 2014
1.977
786
113
Acebeam
Hallo,

Mir fällt da Spontan nur die Olight Warrior Mini in Titan ein.
Hat nur kein Stufenloses Ramping.

Gruß Strapper
 

Flaschenlampe

Flashaholic*
25 Januar 2019
652
329
63
Wenn es was besonderes, wertiges, zum Spielen animierendes, teuer sein dürfendes, edelmetalliges und zugleich technisch anspruchsvolles sein soll, das nicht jeder hat.. Dann ist eigentlich die Manker Timeback Spinner 2 eine Lampe, die perfekt passen könnte.
http://www.mankerlight.com/manker-timeback-ii-2200-lumen-titanium-spinner-flashlight/
Sofern Ramping verzichtbar ist.

Wenn es nicht ohne Ramping geht, dann vielleicht eine Lumintop GT Micro als Kupfervariante. Kleiner feiner Thrower.

Oder, ebenfalls nett, Ramping per Drehring, die Jetbeam rrt01 (60€) oder eine ältere Variante oder ähnliches, Sunwayman, Nitecore..
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Frank1984

Frank1984

Flashaholic**
15 September 2017
2.508
2.099
113
Ich kann mich hier @Flaschenlampe nur anschließen. Die Manker Timeback ist extrem gut als Lampengeschenk geeignet! Sehr hochwertig, sehr teuer, sehr selten und eine tolle Lampe weniger für den Gebrauch, sondern als ideellen Wert.

Leider finde ich gerade keine Bezugsquelle.

Edit: Vielleicht hier: https://www.hkequipment.net/product-p/mktb2.htm (man kann ein deutsches Warenhaus auswählen).
 

Genießer

Flashaholic*
12 März 2019
289
442
63
Bad Mergentheim
Ich werf mal die FW3SS in den Ring, die ist aus Edelstahl, komplett glatt, also ohne irgendwelches Kurling, ich find die sehr schön. Gibt es natürlich noch in allen erdenklichen Materialien, haben dann aber eben alle ein Kurling.
Die FW3X haben ja den Schalter hinten und sind mit verschiedenen LEDs erhältlich und für eine 18650er sehr klein.
Mit Anduril gibt es genug zum Spielen. Falls das nicht reicht, einfach auf den Lume1-Treiber mit RGB-AUX-LEDs umbauen, dann ist es qualsi gleich wie die D4v2, nur mit Heckschalter.
FW3SS
 

Nickmen

Flashaholic*
21 Juni 2010
695
147
43
Pinzberg
Kostet zwar deutlich mehr, hat maximal 325 Lumen, der Clip muss dazu gekauft und der Akku im Ladegerät geladen werden, aber für mich das absolute Noneplusultra als EDC:

HDS Rotary

Drehring hinten um sie heller und dunkler zu machen, Elektronischer Schalter zum an und aus machen. Außerdem ne Menge Möglichkeiten zum programmieren und rein vom Aufbau und Haltbarkeit m.M.n. unübertroffen. Die Lampe wird seit vielen Jahren mit dem selbem Design verkauft, aber ständig weiterentwickelt um sie robuster und langlebiger zu machen. Außerdem hat sie eine lebenslange Garantie.

Gibt es bei Knivesandtools mit verschiedenen LED und meistens am nächsten Tag da wenn man vor 15:30 Uhr bestellt.

https://www.knivesandtools.de/de/pt/-hds-systems-edc-custom-rotary-taschenlampe-300-lumen.htm

https://www.knivesandtools.de/de/pt...aschenlampe-325-lumen-nlt-rotary-schalter.htm
 
  • Danke
Reaktionen: paddyie
24 Dezember 2016
15
9
3
Gernsheim
Hi, Danke für die Vorschläge, werde morgen mal den Familienrat befragen. Sind ein paar sehr schöne Sachen dabei.
Die FW3SS gefällt mir persönlich nicht. Ich bin im Moment bei der Olight, ist aber wie vieles nicht lieferbar.
Bei Ebay gibt es sie wohl noch in Kupfer. Die Emisar gib es ja leider nicht, die mit dem Winkelkopf in Messing oder Kupfer, die wärs.
Die HDS Rotary sieht sehr wertig aus, aber so wenig Lumen?
So, ich schlaf erst mal darüber. Ich sag Bescheid, wie die Entscheidung gefallen ist. Aber wenn es noch Vorschläge gibt, immer her damit,
ich kann mir ja auch selbst mal was schenken.
Gruß Andreas
 

Flodhäst

Flashaholic
20 August 2019
174
122
43
Mainz
Hi, Danke für die Vorschläge, werde morgen mal den Familienrat befragen. Sind ein paar sehr schöne Sachen dabei.
Die FW3SS gefällt mir persönlich nicht. Ich bin im Moment bei der Olight, ist aber wie vieles nicht lieferbar.
Bei Ebay gibt es sie wohl noch in Kupfer. Die Emisar gib es ja leider nicht, die mit dem Winkelkopf in Messing oder Kupfer, die wärs.
Die HDS Rotary sieht sehr wertig aus, aber so wenig Lumen?
So, ich schlaf erst mal darüber. Ich sag Bescheid, wie die Entscheidung gefallen ist. Aber wenn es noch Vorschläge gibt, immer her damit,
ich kann mir ja auch selbst mal was schenken.
Gruß Andreas
Die FW3X ... Gibt es auch als LM10 in ein ganzes Stück edler.....
 

pho

Flashaholic*
29 Oktober 2019
959
950
93
48xxx
Gibt viele schöne Lampen, nur alle vorgeschlagende Lumintops und viele andere dürften rausfallen, wegen der Begrenzung auf dem Bezugsort Deutschland.
 

lightboks

Flashaholic**
4 Januar 2019
1.508
749
113
Das ist aber ne harte Beschränkung dann :/ aber der Threadersteller meinte ja, dass man auch was empfehlen darf, wenn nicht alles passt.

Bei Bezug aus Deutschland.. Die Jetbeam RRT01 gibt es bei Amazon.de unter 100€. Die ist zwar nicht aus Kupfer oder Ti, ist aber eine echt feine EDC Lampe mit stufenloser Drehringsteuerung und schöner Nichia 219c LED (kann aber nicht intern geladen werden)

Wenn es vielleicht doch aus China kommen darf, wäre vielleicht auch noch die Lumintop EDC18 in Kupfer interessant (aber auch wieder kein internes Laden)

Mein Favorit wäre sowas wie die Emisar KR4 in Ti/Kupfer oder farbigen Ti.. https://intl-outdoor.com/led-flashlights/kr4-ti-colorful-series.html, da hast Du auch die freie Auswahl an LEDs und Lichtfarben, die Lampe macht ordentlich viel schönes Licht und der neue Clip ist auch ganz fein.

Reylight macht auch echt schöne Lampen. Auch faire Preise für fancy Materialien. Ist auch wieder China.. Aber irgendwie ist da grad der ganze Webshop leergekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:

Foxfire

Flashaholic
20 Januar 2020
107
65
28
MUC
Wobei Edelstahl, Cu oder Messing relativ schwer sind. Für mich sind das dann eher Sammler-Lampen und keine EDC, also nix mit EVERY DAY CARRY. Denn so einen schweren Brocken mag ich nicht wirklich tagtäglich in meiner Hosentasche herumschleppen (müssen).
 
  • Danke
Reaktionen: Thomas W

lightboks

Flashaholic**
4 Januar 2019
1.508
749
113
Ja. die EDC18 aus Vollkupfer wäre mir auch zu schwer. Wiegt so viel wie ein fettes Multitool. Aber sieht schick aus.
 

Crowley

Flashaholic*
14 November 2018
332
135
43
leider bekommt man auch für "viel" geld nicht das nonplusultra...Rotary, LM10 und Reylight (da evtl ne Dawn) schon genannt wurde wirds schwierig...

wie wärs vom "edel" weg hin zu was sehr gut brauchbaren, ebenfalls relativ teurem: was schönes von Surefire ? Oder ws ausgefalleneres wie ne Lupine ?
 

taenzerwalze

Flashaholic*
7 März 2017
808
767
93
Oder was ganz anderes. Unser Forenmitglied @RC-Drehteile baut prima Lampen. Sehr wenige nur, aber die schauen echt schick aus. Vielleicht hat er noch etwas übrig zum Verkauf. Ich habe nur leider gerade keinen Link zur Hand.