Imalent Taschenlampen

Werkzeug für 'switch retaining ring'

10 Februar 2017
35
13
8
Trustfire Taschenlampen Gatzetec Shop
Liebe Kollegen :),

ich hab' mir vor ein paar Monaten eine DM11 bei Hank bestellt (deren Verkauf inzwischen eingestellt wurde, welch Schreck!).
Der 'switch retaining ring' ist in der flat version.

Nun hat Hank den aber nicht vollständig reingedreht, er steht einen Millimeter mehr raus als bei einer anderen DM11.
Das hat leider zur Folge, dass sich der Taster nicht so gut bedienen lässt (nur mit der Fingerspitze).
Das nervt den verwöhnten Flashi natürlich (gut, dass wir sonst keine Probleme haben ;)).
Zurück schicken erscheint mir übertrieben.

Kann mir jemand einen Tipp geben, mit was für einem Werkzeug ich diesen Ring mit 5 Kerben auf der Innenseite weiter rein schrauben kann?

Schönen Gruß!
 

Buteo

Flashaholic**
25 März 2015
1.315
545
113
Kann mir jemand einen Tipp geben, mit was für einem Werkzeug ich diesen Ring mit 5 Kerben auf der Innenseite weiter rein schrauben kann?
Moin. :)

Würde evtl. eine kleine Sprengring-/O-Ring-Zange funktionieren?
Das klappt z.B. bei Sonderachsen (Achsschrauben) von Klappmessern auch oftda, wo man sonst ein Sonderwerkzeig benötigen würde. :)
 

LightintheNight

Flashaholic**
30 Juli 2017
1.965
2.211
113
Berlin
@SammysHP hattest Du das zufällig schon mal gemacht und was für den Drucker kreiert ?! :pfeifen:

Das Tool zum Lösen der Lünette bei der DW4 hab ich mir auch von nem Freund drucken lassen und bekomme es morgen … hab da noch eine zum Optiktauschen und tu mich bei ner festsitzenden Lünette mit der Sprengringzange auch schwer …
 
Zuletzt bearbeitet:

steidlmick

Flashaholic***
15 August 2012
6.242
5.277
113
Bielefeld, NRW
Nun hat Hank den aber nicht vollständig reingedreht, er steht einen Millimeter mehr raus als bei einer anderen DM11.
Das hat leider zur Folge, dass sich der Taster nicht so gut bedienen lässt (nur mit der Fingerspitze).
...
Kann mir jemand einen Tipp geben, mit was für einem Werkzeug ich diesen Ring mit 5 Kerben auf der Innenseite weiter rein schrauben kann?
Falls du keinen Zugang zu einem 3D-Drucker hast und niemanden mit so einem Gerät kennst, kannst du es auch mit FIMO Modellierknetmasse versuchen.

Die Knetmasse kann man gut an die Kontur anpassen und dann aushärten, je nach FIMO-Sorte an der Luft oder im Backofen bei 110 °C. Damit kann man dann den Schraubring relativ gut eindrehen.
Vielleicht hast du ja Kinder oder Freunde/Verwandte mit Kindern, die ggf. so etwas im Haus haben, man braucht ja nicht viel davon und muss dann nicht extra etwas kaufen.
 
10 Februar 2017
35
13
8
Also, das mit der FIMO Knetmasse ist ja echt DIE Idee! Hört sich am einfachsten an.

Werd' ich machen... und berichten.
Schönen Gruß!
 
Trustfire Taschenlampen

Wubenlight Taschenlampen