Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Wer möchte Lampen ausprobieren?

Welche Lampe möchtet ihr testen?

  • Nitecore P36

    Stimmen: 30 83,3%
  • Thrunite Archer 1A V2

    Stimmen: 7 19,4%
  • Thrunite Archer 2A V2

    Stimmen: 7 19,4%
  • Thrunite TN4A

    Stimmen: 15 41,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    36
  • Umfrage geschlossen .

hollowman01

Flashaholic*
13 Dezember 2010
632
147
43
Olight Taschenlampen
Trustfire
Ich würde auch das Porto als versichertes Paket zum nächsten übernehmen.
Ist doch Ehrensache wenn man schon testen darf.
 

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.481
19.673
113
NRW
Hinten dran hängen müsste gehen. P36-Passaround-Thread kommt noch.
 

Tekas

Flashaholic**
23 November 2011
3.835
1.643
113
Warum sollte das nicht mehr aktuell sein? Ich vermute eher, dass einige Poster diese Info nicht kennen und sich deshalb mit weniger als 200 Beiträgen anmelden wollen;).
 
Zuletzt bearbeitet:

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.481
19.673
113
NRW
Für die Antwort auf deine Frage versetze dich bitte in die Lage desjenigen, der die Lampe verschickt. Welche Bedingung würdest du wählen?

Es gibt vermutlich verschiedene Herangehensweisen. Wäre es eher gewünscht, eine Ausweiskopie zu schicken anstatt einfach eine Beitragshürde?

Ich denke, eine gewisse Untergrenze macht schon Sinn. Es wäre m.M. auch vertretbar, für besonders wertvolle Sendungen (z.B. Lupine-Lampen) eine noch höhere Hürde anzusetzen.
 

hornet

Flashaholic*
1 März 2011
861
384
63
Dortmund
Olight Shop
Wer bereits 200 Postings hat, besitzt mit hoher Wahrscheinlichkeit schon ein gewisse Lampenauswahl und kann auf dieser Grundlage viel eher Rückschlüsse auch eine neue, ihm unbekannte Lampe ziehen.
Ein "Frischling" besitzt diese Option nicht.

Jetzt ist also die Frage, an wen richtet sich der Passaround? An den interessierten Newbie oder an den erfahrenen alten Hasen? (der natürlich viel besser Eigenschaften in Relation zu anderen Lampen bringen kann)

In viele Foren ist es obligatorisch vor einem Passaround eine Ausweiskopie und eine unterschriebene Regelanerkennung abzugeben. Wer ein ernsthaftes Interesse hat, den sollte soetwas nicht stören.
 

Wieselflinkpro

Flashaholic***
1 Dezember 2014
5.242
2.836
113
Goslar
Ich fühle mich ausgegrenzt!

Soll ich ein Foto meiner Lampensammlung machen, damit ich mitmachen darf?
Ich komme aktuell auf 21!
Und das in allen Größen. Hinzu kommt noch eine gemoddete MagLite 2D, die bei Ebay zum Verkauf steht. An den meisten Lampen habe ich bisher Hand angelegt und diese modifiziert.

Wer bereits 200 Postings hat, besitzt mit hoher Wahrscheinlichkeit schon ein gewisse Lampenauswahl und kann auf dieser Grundlage viel eher Rückschlüsse auch eine neue, ihm unbekannte Lampe ziehen.
Ein "Frischling" besitzt diese Option nicht.
"Frischling im Forum" muss ja nicht gleich heißen, dass man ein Frischling im Lampenthema ist!
Ich würde auch eine Ausweiskopie schicken.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.481
19.673
113
NRW
Um überhaupt noch den Durchblick zu behalten (u.a. mit der Adressen-Mailerei) wollte ich nicht zu viele PA's gleichzeitig betreiben. Der P36-PA kommt noch, keine Sorge :)
 
  • Danke
Reaktionen: prisma

amaretto

Moderator & Beamshot-SEK
Teammitglied
12 August 2010
18.481
19.673
113
NRW
Taschenlampen, die das TLF-Team von Herstellern oder Shops für einen Test gestellt bekommt, geben wir immer gern in einem Passaround an die Mitglieder des Forums weiter. Der Passaround der P36 ist allerdings schon 4 Jahre her und die Lampe nicht mehr verfügbar.

Auf Forumsmitglieder, die ihrerseits Lampen von Herstellern oder Shops zum Test gestellt bekommen, haben wir keine Einflussmöglichkeit. Ich empfehle, die Reviewer bei Interesse direkt oder in deren Review-Thread auf die Möglichkeit eines PAs anzusprechen, denn das TLF-Team fragt dann nicht noch zusätzlich nach Testlampen. Ich gehe davon aus, dass sie für PAs offen sind.