Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Was wäre Sankt Martin ohne Taschenlampen

Flodhäst

Flashaholic
20 August 2019
233
196
43
Mainz
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo zusammen,

da Sankt Martin wegen irgend so ner Krankheit leider dieses Jahr nicht wie üblich mit größeren oder kleineren Umzügen durch die Dörfer und Städte gefeiert werden kann, kam man bei uns im Stadtteil auf die Idee, Fenster mit Laternen zu schmücken. Jeder der wollte konnte mitmachen und es gibt eine Karte von allen Fenster, damit man als Familie seinen eigenen kleinem Umzug machen kann. Ich finde es klasse und die Kinder auch.

Und selbstverständlich haben wir auch ein Fenster dekoriert. Aufgrund der fleißigen Kinder hatten wir einen Vorrat an Laternen.

Nun zum Problem: Wir wohnen im 2.OG und man möchte ja auch noch in der Wohnung wohnen, also ist auch ein bisschen Licht an und bei den Nachbarn untendrunter natürlich auch. Daher muss die Laternen-Beleuchtung schon etwas heller sein als eine gewöhnliche Kerze.... Aber flackern soll es natürlich trotzdem... wie sehe das denn sonst aus? :pfeifen:

Also 3 Lämpchen noch mit einer Farbfilterfolie (ich hab mal Veranstaltungstechniker gelernt) etwas "wärmer" gemacht, Diffusor drauf und ab in die Laterne


2020-11-08 16.29.33.JPG2020-11-08 16.29.27.JPG
Ja bei der einen (FW3A) hätte ich mir mehr mühe geben können... aber wollte nicht noch mehr zerschneiden....
Die Folien sitzen übrigens zwischen Optik und Glas (außer natürlich bei der EDC18...die hat kein Glas, da sitzt die Folie unter dem Ring)

2020-11-07 16.57.08.JPG
So sah es dann von drin aus....

2020-11-07 18.32.30.JPG
Und so von draußen.... die Farben kommen dank der hochwertigen Handy-Knipse eher nicht so gut rüber.... fürs Auge sieht es aber gut aus.

Und für alle die noch Details wollen:
Die Lampen sind von Haus aus 4000K oder 5000K
Die Farbfolie ist ein 3/4 CTO (convert to Orange) welches aus 6500K (daylight) 3600K macht.... was das jetzt mit den 4000k oder den 5000K macht... keine Ahnung 2700-3400K evtl.
Die Lampen haben natürlich alle den Kerzenmodus von Anduril... Ist stelle sie immer auf ca. 70-100lm (gemessen per celing bounce und mit Folie und Diffusor) und spätestens morgens sind die Akkus leer... Wenn ich sie nachts ausmache gehen wahrscheinlich auch 2 Tage.

Und da soll nochmal jemand sagen, dass man keine sinnvollen Einsatzzwecke für soooooo viele Lampen hat.... Drei für das Fenster, eine an Nachttisch und zwei beim Arbeiten dabei..... Ich glaub ich brauche noch mehr.... Eine SC31 Pro in 3000k high CRI z.B.

Gruß Andreas
 
Trustfire Taschenlampen