Was ist das Besondere an Luminus SST-20 LEDs?

Dieses Thema im Forum "TL-Leuchtmittel (LEDs und andere)" wurde erstellt von Riesbachtaler Urgestein, 16. Dezember 2018.

  1. Wie unterscheiden sich SST Luminus und XHP Cree LEDs?
     
    Ratzepeter hat sich hierfür bedankt.
  2. Die Frage macht an sich nicht ganz so viel Sinn. Diese beiden Produkte konkurrieren nicht mit einander. Die XHP LEDs von Cree sind recht groß, brauchen viel Leistung um ausgenutzt zu werden etc.

    Die Luminus SST-20 entspricht quasi der Cree XP-G2, sie leuchtet sehr intensiv und ist somit gut für Thrower oder sehr kleine Lampen. Es ist eine eher kleine LED. Nebenbei gibt es auch Varianten mit sehr guter Farbwiedergabe, ähnlich den besten Nichias.
     
    Lichtsnutz und lichtiCH haben sich hierfür bedankt.
  3. Vielen Dank, damit hast Du meine Frage mehr als gut beantwortet!:thumbup:
     
  4. Acebeam
    @Riesbachtaler Urgestein

    Ich habe meine Wuben TO46R auf die SST20 mit 4000K und CRI95+ umgebaut
    Für mich ist das Licht dieser LED fantastisch in Verbindung mit der richtigen Optik.
    Hier mal der Link für dich zum Wuben Thread dort hab ich auch zwei Bilder angehangen.
    [Review] Wuben TO46R - High Cri Triple XP-G3

    Achso weiter zu deiner Frage die Cree XP-G3 die verbaut war ist zwar auch eine HCRI aber ich fand diese sehr unangenehm.
    Irgendwie Grünstichig und zu ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll.....

    Gruß
     
  5. also SST-20 lässt sich auch sehr gut bestromen und Konkurriert mit XPL-Hi
    der XPG2 ist sie schon überlegen

    die High CRI mit der richtigen Tintgruppe ist ein traum, so gut wie Nichias, aber mehr output
     
    The_Driver hat sich hierfür bedankt.
  6. Die Tintgruppe ist genau genommen das einzige "Problem" der high-cri Variante. Gibt inzwischen welche mit 4000K, die nicht gelb-grünlich sind?
     
  7. Hat die SST 20 also Modding Potential?
     
  8. Welche LED hat das nicht? Das hängt doch einfach davon ab, was man machen möchte.
     
  9. Luminus verwendet für die Farbbinnings andere Bezeichnungen als Cree. Nun hatte ich alle Farbbinnings von Luminus abgetippt und mit den Cree Binnings überlagert.

    :pinch: :facepalm:

    upload_2019-1-15_12-29-17.png

    Setze:
    Cree "7" zu Luminus "H",
    Cree "8" zu "Luminus "J"

    und es stimmt exakt überein. Hätte ich auch einfacher haben können.

    Etwas Besonderes mancher Luminus.
     
    #9 Flummi, 15. Januar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2019
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden