Was dampft ihr gerade?

Dieses Thema im Forum "Elektrische Zigaretten" wurde erstellt von uranus, 28. September 2017.

  1. Wenn man sich damit nicht auskennt, dann klingt wirklich ALLES wie die Missionsbeschreibung der NASA.:D:rofl:
    Ich denke aber die Dampfer wissen, was ich meine.:pfeifen:
     
    Gast hat sich hierfür bedankt.
  2. Bei wieviel Ohm bist du da jetzt? Erstaunlicherweise schmecken mir stinknormale Spaced Coils, bei 60 Watt im OBS Engine, am besten.
     
    herr_k hat sich hierfür bedankt.
  3. Das habe ich gut 30 Jahre gemacht und ich bin froh das ich durchs dampfen seit 4 Jahren keine Kippe mehr angefasst habe.

    Und lass dich nicht von den Mainstream-Verblödungs-Medien verrückt machen. Das wir keine Bergluft einatmen wissen wir auch aber es ist immer noch zu 95% weniger schädlich als Tabak rauchen. Die Stoffe die wir verdampfen hast du in der Zahnpasta , in der Kosmetik, im Kuchen etc.. Alles zugelassene Lebensmittelstoffe.
     
    2stroke_fanatic hat sich hierfür bedankt.
  4. Acebeam
    0,08 Ohm bei SS.
    Der Engine macht mir Persönlich erst ab 120 Watt richtig Laune. Dazu noch die Coil im Verdampfer möglichst hoch einbauen, dann schießt das Nikotin selbst bei 1 MG. so heftig das du glaubst du bist vor nen LKW gelaufen. Ich persönlich kann mit kalten Dampf nichts anfangen, das muss richtig heiß sein. (Wofür gibt's denn Menthol oder Coolada).
     
  5. Du dampfst demzufolge mechanisch oder? Kenne keinen geregelten Akkuträger, der bis 0,08 runter geht. Kleine Story am Rande, versucht niemals eine Wicklung mit unter 0,1 Ohm auf einem Coilmaster 521 Mini zu befeuern, das endet sehr sehr schlecht für das Gerät. :pfeifen::rofl::rofl:
    So verschieden sind die Geschmäcker, ich kann voll und ganz befürworten, die Coils so hoch zu verbauen wie möglich (ohne an die Verdampferkammer zu kommen), jedoch kann ich mit heißem Dampf nichts anfangen. :grinsen:
     
  6. RX Gen. 3 zeigt zwar 0,1 Ohm an, kommt aber mit 0,08 klar. Triade kommt auch damit zurecht.
     
    2stroke_fanatic hat sich hierfür bedankt.
  7. Primo Verde von T Juice (NET Konzentrat)... In einem Squape e-motion, auf einer mechanischen Pfeife....
    :verliebt:
    Valentin
     
  8. So ihr Dampfer mit euren Kindertaschenöfen. So dampft man heute:



    Und wenn ihr die eure Technik im Griff habt, könnt ihr euch daran versuchen (Ton besser ausmachen):



    :D

    PS:
    Ich dampfe auch :cool:
     
    Kafuzke hat sich hierfür bedankt.
  9. Zeus auf Exus Ark mit
    "GT3 Aroma by Taifun Flavours" einer Mischung aus Kaktus und Zitrone

    20171228_232634_960.jpg
     
    whs hat sich hierfür bedankt.
  10. Nach immer größer, und mehr Dampf bin ich aktuell bei was ganz kleinem angekommen und macht Freude. Nix fummeln, nix füllen und kleckern oder Tasten drücken. Einfach benutzen.

    Bo one mit purple light Aroma
     

    Anhänge:

    whs hat sich hierfür bedankt.
  11. In genau 24 Stunden werde ich Schwefeldioxid, gemischt mit verschiedenen Alkali- und Erdalkalimetallverbindungen, gedampft haben.
     
    whs hat sich hierfür bedankt.
  12. Dampfe gerade den Geekvape Aegis mit Peerless Verdampfer, 65 Watt mit ner NiChro Clapton Coil 0,35 Ohm. Im Tank (Sehr sehr tiefe Liquidschale) ist wieder mal Attraction.
    [​IMG]

    Aegis und Peerless sind von der Optik zusammen auch Bombe.
     
  13. Eleaf Invoke mit Zeus. Die wohl handlichste Kombi mit 2 18650er :)
    Mit Triple Fused Clapton Coil und Blood Sucka von Vampire Vape.

    [​IMG]
     
    uranus hat sich hierfür bedankt.
  14. Sieht wirklich sehr handlich aus!
    Wie ist der Akkuträger vom Gewicht her? Kann man den in die Tasche stecken ohne das einen gleich die Hose runterzieht?
     
  15. Olight Shop
    Ne Waage habe ich jetzt nicht. Aber ich denke es ist der leichteste dual 18650 auf dem Markt. Der Smok alien ist nen ganzes Stück höher. Mit dem Aegis kannst du das garnicht vergleichen. Gegen den Brummer von Aegis merkst du die Invoke garnicht mehr in der Hosentasche. [​IMG][/url][/IMG]

    [​IMG]
     
    • Uncle Meringue - A Slow Baked Rainbow Sherbert Meringue Pie - Einfach nur fein, grossartig, schmeckt wirklich danach :thumbsup:
    • Clouds of Icarus - Cinema Reserve (The Best Popcorn) - Schmeckt zwar nicht nach Popcorn, aber ausserordentlich fein schmeckt es ;)
     
  16. Seegras-Matratze... :thumbsup: und Käpt´en Hook, hicks... :alk:
     
  17. Sportdampfer Leistungsklasse :hinter:

    Digiflavor DF 200 mit Aromamizer Plus 5 ml Tank

    2 x NI80 (0,1*0,3)*8+38GA Staple Coil = 0,15 Ohm gesamt im "zu Hause Modus" bei 60 Watt :thumbsup:

    Im Tank Vampir Vape Berries

    IMG_20180202_134219_960.jpg

    20171220_153628.jpg
     
    whs hat sich hierfür bedankt.
  18. [​IMG]

    Geekvape Aegis mit Vandy MESH Tankverdampfer. Gewickelt mit SS316 400Mesh, 6x36mm @44 Watt. Im Tank ist "Code Red" von Darkstar (Rote Früchte/Zitrusmix) mit VG/PG 80/20 Verhältnis (Einfach reines Glycerin in den Bottle-Shot mit reingekippt)
    Das schmeckt absolut Wahnsinnig, der Mesh Verdampfer ist der intensivste und detailreichste Verdampfer den ich bislang hatte.
     
    whs hat sich hierfür bedankt.
  19. An Gebwebe studier ich auch hinundwieder rum. Konnte mich aber noch nicht durchringen, obwohl ich gute Kontakte für „Rohmaterial“ hätte...
    Bei mir gibts zur Zeit nur Dampf aus Tröpflern (squape xdripper oder oatty v1)... Diese Woche kommt noch einer dazu..
    Valentin

    ps: Hast du auch Tröpfler mit Gewebe?
     
    #100 valentinweitz, 20. März 2018
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2018
  20. Tröpfler mit Gewebe ist im Zulauf (Vandy MESH RDA)
    ich experimentiere gerade ein wenig mit den Geweben rum, NiCro was ich normalerweise als Clapton Spule dampfe, schmeckt mir bei den Geweben GARNICHT! Edelstahl geht voll in Ordnung, so ab 200er, 400er ist schon fast zu fein, man schmeckt aber jede Nuance. 300er ist für mich die eierlegende-Wollmilchsau.
     
    valentinweitz hat sich hierfür bedankt.
  21. Den Vandy Mesh durfte ich mal testen, wenn sauber ausgeglüht, gestopft und betropft (um nicht begossen zu sagen) ist das Ding richtig toll! Ne Geschmacksexplosion!
     
    whs hat sich hierfür bedankt.
  22. Jo, deswegen den Tankverdampfer für den Alltag, läuft und läuft und läuft.
     
  23. Was beim Vandy Mesh den Geschmack sehr stark beeinflusst ist die verwendete Watte. Die Bacon V2 und die Asshair Unicorn sind komplett unbrauchbar.
    Die Kendo sowie die Hartmann Watte (Drogerie, Apotheke, Dampfshop) sind am besten für den Verdampfer geeignet. Das Wattieren des Dampfers ist wirklich extrem einfach, solang die überall anliegt schmeckt das Ding. Egal ob locker oder fest wattiert.
     
  24. Ein Panaché aus dem Appenzellerland, ein Squonker aus dem Thurgau (Beardbox), etwas Selbstgemischtes (Traube, Schokolade und Koolada) und ein BF-Verdamper aus Malaysia (Airlab).. Genuss pur!

    [​IMG]
    Valentin
     
  25. Red Astair von T-Juice auf sagenhaften 12 Watt ...
    20180512_150102-01_sm.jpeg
     
    whs hat sich hierfür bedankt.
  26. Pinkman!
     
    Kafuzke hat sich hierfür bedankt.
  27. Gerade hab ich im OBS Engine Toast Cat von Copy Cat, das ist quasi Erdbeermarmelade auf Toast, den Toast schmeckt man kaum, das ganze ist aber sehr sehr lecker!
    Den Engine hab ich mit Kanthal auf 0,28 Ohm gewickelt und Dampfe das ganze bei konservativen 35 Watt auf der Aegis
     
  28. Für alle die Karamell und Kaffee mögen kann ich nur das Salty Bomb von K-Boom empfehlen. Bin ich gerade total am suchten im Taifun GT4 :D
     
  29. Hab mir gerade ne mischung Heisenberg in den Melo 3 gehauen, echt gut Zeug ;)

    Gruß Andi
     
    whs hat sich hierfür bedankt.
  30. Heisenberg fand ich auch lange Zeit super, aber irgendwann hats mir leider nicht mehr geschmeckt. :D

    Aktuell dampfe ich Tropenhazard von BangJuice, sehr leckers Zeug wenn man auf Mango steht. :thumbsup:
     
  31. Buttermilch mit Zitrone von Red Dragon, dazu etwas Eis.
     
    Kafuzke hat sich hierfür bedankt.
  32. Aktuell dampfe ich fast ausschliesslich „Dessert“ von Tom Klark‘s...
    Diese Aroma will mir einfach nicht verleiden!

    [​IMG]
    Valentin
     
    Faschma und oOFOXOo haben sich hierfür bedankt.
  33. Ich dampfe gar nicht mehr, freue mich, den kompletten Ausstieg geschafft zu haben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden