Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Vorstellung Fenix PD31

Lampentroll

Flashaholic**
14 August 2010
1.162
1.427
0
Taunusstein- im dunklen Taunus!
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Hallo,

muss meine Aussage, dass das Kopfband von Fenix nicht passt, etwas zurücknehmen.

Es passt zwar, nur alles sehr stramm. Bei der PD30 passt es deutlich besser!

Die Schraube zum Feststellen kann nur wenig "eingedreht" werden.


Lg

marcus
 
Zuletzt bearbeitet:

2000wolf

Flashaholic
28 November 2010
246
19
0
Acebeam
@boomer4711

konnte der Kleinen auch nicht widerstehen und werde sie auch bald mit der TK45 vergleichen können. Leider klappt's bei mir momentan nicht mit dem Fotografieren... :(


@all

Weiss jemand, welcher Rotfilter-Aufsatz auf die PD31 saugend paßt?


Ich fürchte, ich werde zwar ein Opfer der irgendwann mal erscheinenden EagleTac T20C2- oder Olight M20 Warrior-XML-Nachfolger, aber bei der PD31 gings mir um die rel. langen Laufzeiten, nicht um max. Lumen und dies bei einigermaßen kompaktem Gehäuse.
Ich gehe davon aus, dass die XM-L Nachfolger zwar mehr "raushauen", dafür aber mit nur einem 18650er deutlich kürzer.
 
  • Danke
Reaktionen: Cpt. HUK

Bulliman

Flashaholic**
17 November 2010
1.088
789
113
Nordhessen
Besser als was?

Aber was hat die TD15 denn mit der PD31 gemein? Außer dem 18650er. Welche Lumintop meinst du überhaupt (weil du von "sein wird" sprichst? Die TD15 oder die TD15X?


Ich schlage vor du liest meine Beiträge zu dem Thema hier noch einmal in Ruhe...















...und dann stellst du mir deine "fordernden" Fragen noch einmal - wenn noch etwas unklar sein sollte.


;) Heiko
 

Scharek

Flashaholic*
21 November 2010
299
148
43
Ich habe mal ein paar Bilder zum vergleich gemacht!

28mhg7n.jpg

28cgd2q.jpg


Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Andyx4

Guest
Hallo Forum

Habe meine PD31 heute bekommen

hier mal ein Bild zum Größenvergleich mit PD30
 

Anhänge

  • PD31-PD30.jpg
    PD31-PD30.jpg
    72,2 KB · Aufrufe: 66

andreas0401

Flashaholic**
20 September 2010
2.278
7.540
113
Dorsten
Ich frage mich, warum hier ein Vergleich TD15 und die PD31 zur Debatte steht. Die PD31 ist für den Nahbereich, und die TD15 für die Weite.
Auch von der Größe her, sind sie nicht vergleichbar.
 

MrFlash

Flashaholic*
3 Mai 2010
294
84
28
Meine ist heute zusammen mit einem AW18650 mit 2600mAh auch angekommen. Habe ich natürlich gleich auf einem dunklen Feldweg ausprobiert und gegen mein anderes Geleucht antreten lassen. :D

Mein erster Eindruck ist Positiv. Super Verarbeitung, klein, kompakt, leicht. Muss man in der Hosentasche schon fast suchen.

Ich denke mal, die LD2 Q5 wird gegen die PD31 alt aussehen. Die Tk12 R2 wird wohl nur ein wenig mehr Reichweite haben. Aber der Gesamtoutput liegt wohl bei der PD31 höher.
Das kann ich genau so bestätigen. Der Unterschied zur L2D Q5 ist sichtbar, wenn auch nicht ganz so deutlich wie erhofft. Der Reichweite-Vorteil der Tk12 R2 ist vorhanden, aber aus meiner Sicht eher minimal und wird durch die etwas höhere Gesamthelligkeit der PD31 nahezu aufgewogen. Ich habe den Eindruck, dass der Spot eine leichtes Donuthole aufweist. Ohne diesen würde die Reichweite sicherlich noch leicht anders aussehen. Insgesamt liefert mir die PD31 von den drei Lampe die beste Mischung aus Spill und Spot.

Als weitere Vergleichslampe habe ich mir noch eine M7R geliehen. Fokussiert hat sie natürlich die höchste Reichweite. Viel mehr hat mich erstaunt, dass der Spill von PD31 und M7R im defokussierten Zustand einen ähnlichen Durchmesser aufweist und fast gleich hell ist, man bei der PD31 aber gleichzeitig noch "Fernlicht" hat, während man bei der M7R in ein schwarzes Loch blickt.

Mein Fazit lautet: Die PD31 ist für mich ein super Lampe! :thumbup:
 

angry-towner

Flashaholic
19 September 2010
215
40
28
Meine ist heute auch gekommen und ich bin mehr als zufrieden. Suuuper geiles Teil. Klein, top verarbeitet, sau hell. Gute Chancen meine neue Lieblingslampe zu werden :thumbsup:
 
29 Mai 2010
48
30
18
Nürnberg
Strom Tailcap Fenix PD31:

LOW 0,01A
MID 0,17A
HIGH 0,35A
TURBO 1,10A

Leerlaufspannung Akku: 3,97V

Werte sind nicht genau, da nur schnell mit nem billigen Multimeter gemessen.
 
29 Mai 2010
48
30
18
Nürnberg
Ich hab grad durch zufall festgestellt, die Kappen von zwei Labellos ein bisschen zurechtgeschnitten, eignen sich prima dafür das Klappern von CR123 in der PD31 zu vermeiden. Sollte bei allen Lampen funktionieren in denen CR123 und 18650er verwendet werden können. Ne günstige Lösung falls kein Adapter dabei war bzw. man keinen kaufen will.
 
23 Dezember 2010
4
0
1
Klappern von cr123

Hallo CombatWombat,

hört sich gut an mit den Labellos.
Welche Teile des Labellos meinst du genau?

LG und Dank
 

2000wolf

Flashaholic
28 November 2010
246
19
0
Danke Dir Scharek! :thumbup:
Die PD31 wirkt tatsächlich einen Tick heller; das kann m. E. nicht nur daran liegen, dass der Spill etwas kleiner als bei der SC60 ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

2000wolf

Flashaholic
28 November 2010
246
19
0
Das würde mich auch brennend intressieren, ich werde definitiv eine der beiden nehmen, kann mich nur noch nicht entscheiden welche ich beim Lampentroll ordern soll:)

Vergleiche dabei nicht nur das Licht, sondern auch die Dimensionen der Lampen.
M. E. recht unterschiedliche Zwecke...
 

isek

Flashaholic*
28 November 2010
272
11
0
www.thomasglaser.com
TK 15 Cree XP-G (R5)
337lm
ca 215m
135 x 25,4 x 34
152g
2 x CR123 od. 18650

PD 31 Cree XP-G (R5)
304lm
ca 140m
120 x 24
64,4g
2 x CR123 od. 18650


Finde die nun nicht total verschieden...
 

MrFlash

Flashaholic*
3 Mai 2010
294
84
28
Könnt ihr auch ein Donuthole bestätigen? Oder ist das nur bei meiner sichtbar?

Auf den Bildern hier kann ich es leider nicht erkennen. :confused:
 
29 Mai 2010
48
30
18
Nürnberg
Ist bei meiner auch vorhanden. Aber nur minimal. Man erkennt es beim genaunen hinschauen an der weißen Wand. Stört mich aber im normalen Gebrauch überhaupt nicht, da es nicht auffällt.
 

MrFlash

Flashaholic*
3 Mai 2010
294
84
28
Ist bei meiner auch vorhanden. Aber nur minimal. Man erkennt es beim genaunen hinschauen an der weißen Wand. Stört mich aber im normalen Gebrauch überhaupt nicht, da es nicht auffällt.
Auf ein paar Meter finde ich es auch noch OK. Stärker auffallen tut es bei mir in der Ferne: Man sieht dann z. B. in Bäumen einen etwas helleren Ring. In dem Ring und außerhalb kommt weniger Licht hin.

Aber ich kann damit leben. :thumbsup:
 
  • Danke
Reaktionen: OutdoorMichel

isek

Flashaholic*
28 November 2010
272
11
0
www.thomasglaser.com
Kann evtl jmd von euch nen Beam auf nen langen Weg machen (mit Meterangaben)?
Idealerweise vs TK15 oder sogar PD20 (weil die so schön Mini ist) ^^.

Ich hasse Kaufentscheidungen...

Nun habe ich PD31 vs TK15 vs PD20 vs LD20 (bzw Eagletac P100A2 oder P20A2)... argh argh arghhh
 

isek

Flashaholic*
28 November 2010
272
11
0
www.thomasglaser.com
Nun bin ich auf ne Idee gekommen, die mir die Wahl wohl erleichtern wird.

Die TK45 hat auf High 312 Lumen.
Die PD31 hat auf Turbi 304 Lumen.

Würde nun gern wissen, ob sie ähnlich leuchten.

1) Toll wären Beamshots bei Nacht mit ein bissl Entfernung (Fotos).
2) Cool wären Beamshots bei Nacht mit ein bissl Entfernung (eigenes Empfinden).
3) Und schön wäre die Beamshots drinnen zu vergleichen (eigenes Empfinden, vergleichen mit Spot und Spill).

Ihr sollt und müsst nicht alles machen ^^.
Wer Spaß an 1) hat, der würde mir ne Freude machen. :)

Liebe Grüße!
 

2000wolf

Flashaholic
28 November 2010
246
19
0
Nun bin ich auf ne Idee gekommen, die mir die Wahl wohl erleichtern wird.

Die TK45 hat auf High 312 Lumen.
Die PD31 hat auf Turbi 304 Lumen.

Würde nun gern wissen, ob sie ähnlich leuchten.
...

Hallo isek, sobald ich von DHL beglückt werde, kann ich antworten.

OT
Dein Ansatz hat bislang nur den einen Fehler, nämlich das Wort "ODER"... :D

Du machst jetzt folgendes:

1. Du holst Dir jetzt (!) die kompakte PD31.

UND

2. sobald in XM-L verfügbar, folgt eine extrem robuste TK15 / EagleTac T20C2 / Olight M20 Warrior
Nachtrag http://www.taschenlampen-forum.de/showpost.php?p=36381

UND

3. für den Thrower-Spaß 'ne Thrunite Catapult V2 XM-L oder günstiger eine TK50

UND

4. für's perfekte Flooder-Erlebnis eine TK45.

Fü rund 550,- inkl. Akkus u. Lader bist Du - aus Sicht eines flashaholics - dann so lange happy, solange es keine ernsthaften Nachfolger für XP-G R5 und XM-L gibt... ;)

Es gibt leider nicht das universelle Werkzeug, Fahrzeug oder Licht. Von Frauen wage ich nicht zu sprechen...:D:D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Trustfire Taschenlampen