Vokka Dual LED Taschenlampe

Dieses Thema im Forum "Sonstige Hersteller" wurde erstellt von Riesbachtaler Urgestein, 18. Mai 2019.

  1. #1 Riesbachtaler Urgestein, 18. Mai 2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Mai 2019
    Frank1984 hat sich hierfür bedankt.
  2. Prinzipiell - von Lampen, die als Batteriebestückung 18650 oder 3 x AAA zur Auswahl haben, halte ich nichts.
    Das erinnert mich irgendwie zu sehr an diese hellste Lampe der Welt, die bald verboten werden sollte - oder ist sie inzwischen schon verboten?
    Auch wenn diese hier von Form, Aussehen und LED-Bestückung mal was anderes ist.

    Gruß Micha
     
  3. Der Punkt der Versorgung macht mich etwas stutzig.Zumindest der Preis schwächt einen Fehlkauf etwas ab.
     
  4. Acebeam
    ... erhöht jedoch dessen Wahrscheinlichkeit.

    Eine Lampe mit einem solchen UI würde ich nicht benutzen.

    Greetings
    Klaus
     
  5. Nicht für Geld und gute Worte...:confused:

    Gruß
    Carsten
     
  6. Irgendwas zu kaufen, nur weil es wenig kostet, ist irgendwie ein komischer Ansatz. Da gebe ich lieber mehr aus für etwas, was ich WIRKLICH haben möchte...
     
  7. War ja auch nur eine ganz kurze Überlegung.;)
     
  8. Der übliche Chinamüll, jetzt halt mit 2 LEDs. Immerhin haben sie es geschafft das Eifon Xs auszustechen. Die Lampe ist leichter und in 2 Dimensionen sogar kleiner. Respekt für das Entwicklerteam! :thumbup:

    Eigentlich sollte so ein Gelumpe besser totgeschwiegen werden.
     
  9. Und wenn das nicht gelingt, so wie hier, sollten alle diese Gelumpe-Lampen-Threads in einem "Endlager Gelumpelampen" - Thread ausgelagert werden.
     
    elakazam hat sich hierfür bedankt.
  10. Gibt es so eine Thread?

    Aber prinzipiell gehört diese Lampe zu diesen Billiglampen wie es Tonnenweise gibt, und als LS360 oder wie das Ding genannt wurde dann für viel Geld angeboten wurde, um Leute zu veräppeln. Was spannendes ist die Lampe echt nicht.
     
  11. Was einem amazon zu der Lampe sonst noch so anzeigt: Hier ist zumindest der Name mal innovativ: Rehkittz
     
    FrankFlash hat sich hierfür bedankt.
  12. Habe mir die Vokka bestell, sie ist schon bei mir.Erster Eindruck: Kein Ramsch!
    Später mehr.
     
  13. Na da bin ich ja mal gespannt :S Wobei Ramsch auch relativ ist.:rolleyes:
     
    Ostwestfale hat sich hierfür bedankt.
  14. Also für mich käme solche Taschenlampe niemals in Frage!
    Zum ähnlichen Preis kriegt man eine schöne C8. Hat zwar nur eine LED aber die reicht vollkommen aus.
     
  15. Olight Shop
    Ach naja...ich kann den Kauf schon verstehen. ;) Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Man erkauft sich sozusagen die Chance, etwas gutes zu bekommen. Und bei dem Preis ist es kein hohes Risiko.

    Berichte uns mal, wenn du sie hast. :thumbup:
     
  16. So sie ist da.Die Verarbeitung ist gut, der Lieferumfang ist für den Preis auch Ok.Die BDA ist mehrsprachig, rudimentär. Es wird nicht auf die einzelnen LEDs näher eingegangen.Die kleine LED ist für Flood zuständig, die große LED für Throw.Sie liegt ganz gut in der Hand.
    Die Leuchtstufe hell befriedigt mich voll, die Lichtfarbe ist reines Weiß.Insgesamt gesehen eine Lampe , die mich nicht enttäuscht hat.Note 3 DSC05560 neu neu.jpg DSC05558 neu.jpg DSC05559 neu.jpg DSC05556 neu.jpg DSC05557 neu.jpg DSC05555 neu.jpg
     
    casi290665, light-wolff, TimeLord und 2 andere Flashys haben sich hierfür bedankt.
  17. Kann ich auch voll und ganz bestätigen, wirklich kein Ramsch sondern brauchbares Mittelfeld. Habe 5 Stück davon sehr günstig ersteigert, zwischen 2 und 4 Euro das Stück, für den Preis ist sie natürlich unschlagbar.

    Besonderes Highlight ist die Dual-LED, wobei eine den Throw und die andere den Flood liefert. Dabei kann man die Modi zusammen und getrennt anwählen. Find ich echt nützlich, habe hier dutzende andere LED-Taschenlampen von Ramsch bis Highend (Acebeam X60M), von denen keine diese Funktion anbietet. Gut ist auch die Verarbeitungsqualität und die Möglichkeit, den Akku ohne herausnehmen zu laden.

    Nachteil ist, dass sie nicht geregelt ist, also mit sinkender Spannung die Leuchtstärke abnimmt.

    Wenn man sie für 10 Euro bekommt, wie es bei eBay angeboten wird, kann man bedenkenlos zuschlagen.
     
    light-wolff hat sich hierfür bedankt.
  18. Wie schaltet man das?
     
  19. Anschalten dann leuten beide LEDs, den Heckschalter dtücken((nicht durchdrücken) die Lampe ist dunkel, nochmal drücken dann ist nur die Osram LED an, nochmal wiederholen, die Cree LED für Flood ist an,noch mal wiederholen Strobe mit beiden LEDs, nochmal wiederholen SOS mit beiden LEDs.Den Schalter durchdrücken bis Click, die Lampe ist aus.
    Nicht ideal, aber für 17 Euro auf jeden Fall nicht schlecht die lampe.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden