Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Video Review: Balder BD-4 XM-L U2 900 Lumen max.

msitc

Händler
14 Dezember 2009
4.535
3.765
0
Trustfire Taschenlampen
Trustfire Taschenlampen
Hier ein weiteres Video Review zur Balder BD-4. Die Balder BD-4 ist ein eleganter Thrower mit einer geschätzten Reichweite von ca. 350 Metern und bietet darüber hinaus folgende Features:

Laufzeiten und Leuchtmodi

Bei Betrieb mit 2 x 18650-Akku:

  • 900 Lumen/1,5 Stunden
  • 20 Lumen/180 Stunden


Technische Details

  • 900 Lumen
  • XM-L U2 LED
  • SMO-Reflektor für optimale Reichweite
  • Drei Leuchtmodi (High - Medium - Low)
  • Hocheffizientes optisches u. elektronisches System
  • Entwickelt für professionellen und taktischen Einsatz
  • Betrieb mit folgenden Akkus möglich: 2 x 18650
  • Doppelseitig antireflexbeschichtete Linse
  • Stoßsicher
  • Verpolungsschutz
  • Unterspannungsschutz
  • Tailstand möglich
  • Wasserdicht
  • Loch für Handschlaufe (Lanyard) vorhanden
  • Aus strapazierfähigem Flugzeugaluminium hergestellt
  • Anodisierung nach Type III
  • Taktischer forward clicky
  • Länge: 25,2 cm
  • Gewicht: 500 Gramm (mit Batterien)

Lieferumfang:

  • Ersatz-O-Ringe
  • Ersatz-Schalterkappe
  • Bedienungsanleitung


Die Balder BD-4 ist bei uns im Shop erhältlich.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

NashBen

Flashaholic***
29 April 2011
6.819
2.454
113
der Ottostadt an der Elbe
Hallo Markus!

Vielen Dank für dieses sehr schöne Video! :thumbsup:

Wie sieht es denn mit der Reichweite der BD-4 im Vergleich zu der Thrunite Catapult V3 aus? Ist der Throw der beiden Lampen vergleichbar oder sticht eine der beiden merklich hervor?


MfG,

Ben :)
 

Noerstroem

Ehrenmitglied
31 Mai 2010
7.717
2.542
113
Bayern
Acebeam
Diese Art Videos gefällt mir gut!! Mach das öfter!
Hab mir gerade auf Deiner HP das von der BD2 angeschaut - gut gemacht (Lampe und Video)!
 

Lumenhunter

Genialer TLF-Header-Designer
12 Januar 2011
2.486
1.800
113
Basel / Schweiz
Schönes Review. Leider hängt die Lampe oft etwas zu sehr am oberen Bildrand oder ist teilweise sogar ausserhalb des Bildes. Und natürlich würde mich die Lampe auch im Ausseneinsatz interessieren.
 

msitc

Händler
14 Dezember 2009
4.535
3.765
0
Vielen Dank an alle fürs Feedback. Wenn euch diese Art von Video Reviews gefällt, dann werde ich das in Zukunft gerne öfter machen. :thumbup:

Schönes Review. Leider hängt die Lampe oft etwas zu sehr am oberen Bildrand oder ist teilweise sogar ausserhalb des Bildes.
Yep, das ist mir auch erst hinterher so richtig aufgefallen. Beim nächsten Video werde ich darauf achten, dass die Lampe im Fokus bleibt.

Und natürlich würde mich die Lampe auch im Ausseneinsatz interessieren.

Kommt noch...:)

Hallo Ben,

Hallo Markus!

Vielen Dank für dieses sehr schöne Video! :thumbsup:
Gerne doch. :)

Wie sieht es denn mit der Reichweite der BD-4 im Vergleich zu der Thrunite Catapult V3 aus? Ist der Throw der beiden Lampen vergleichbar oder sticht eine der beiden merklich hervor?
Da ich keine Thrunite Catapult V3 besitze, ist mir ein Vergleich der beiden Lampen bzw. deren Reichweite leider nicht möglich.

Gruß,
Markus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Stefan

Flashaholic*
18 September 2011
259
48
0
München
Herzlichen Dank fürs Review :)

Hast du da nicht was übersehen? Was ist das denn für ein silbernes Ersatzteil, was da noch mit beiliegt?
BD-4 silberner Ersatzteilpunkt.jpg
 

archangel

Flashaholic**
7 April 2011
4.544
1.432
113
Da ich nicht weiß, für was das gut sein soll, habe ich bei Balder nachgefragt.

Vielleicht ist es ja die Batterie für den Warp-Kern der BD-4, wer weiß...:D

Das Bild ist leider etwas unscharf, aber es sieht mir nach einem waschechten Nubsi aus. Mit rechtsdrehendem Wrumm-Flansch. :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: forest und Vandor
16 August 2011
16
0
1
Olight Shop
Das sind Magneten, wozu die gut sind weis ich aber auch nicht. Die waren bei meiner auch dabei.

@MSITC: vielen Dank für das Video, insbesondere für den Hinweis auf den hidden Mode! Ich bin bald ausgerastetweil die Lampe mal fünf und mal drei Modi hatte. Meine Vermutung dass man das irgendwie programmieren kann war schon richtig nur habe ich das nicht hinbekommen, danke nochmal!

cu ME
 
Zuletzt bearbeitet:

FrankD5

Flashaholic**
16 Oktober 2010
3.278
2.506
113
Nähe Karlsruhe
Vielleicht sind sie dazu da, Akkus mit flachem Pluspol verwenden zu können..

In der Vorstellung von Markus wird ja gesagt, dass sie einen Verpolungsschutz hat. Wenn dieser mechanisch ist, dann würde das schon passen mit den Magneten..


MfG,

Ben :)
Hallo Ben,

einen mechanischen Verpolschutz hat die BA-4 definitiv nicht. An beiden Seiten (Tailcap und Kopf) hat die BD-4 je eine Feder.

Gruß FRank
 

quadbit

Flashaholic*
19 November 2010
371
50
28
Hallo FRank!

Tja, dann kann ich mir auch nicht erklären, wozu die Magnete sind.. ;)

Markus, hast du diesbezüglich schon eine Info von Balder bekommen?


MfG,

Ben :)
Damit 2 18650 mit flachen Pluspol, die normalerweise keinen Kontakt untereinander bekommen können, in Reihe geschaltet werden können.
Ist doch ne Lampe für 2 18650.
 
  • Danke
Reaktionen: FrankD5

NashBen

Flashaholic***
29 April 2011
6.819
2.454
113
der Ottostadt an der Elbe
Hm, der Gedanke kam mir auch grad nach dem Abschicken des Posts, war aber zu faul, ihn nochmal zu editieren.. :peinlich:

Danke jedenfalls für die Aufklärung. Ist ne nette Geste von Balder, die Magnete beizulegen!


MfG,

Ben :)
 

msitc

Händler
14 Dezember 2009
4.535
3.765
0
Markus, hast du diesbezüglich schon eine Info von Balder bekommen?

Ehrlich habe ich das schon wieder verdrängt, da ich momentan sehr viel um die Ohren habe, aber da Martin Ma von Balder demnächst selber hier im Forum auftaucht, um alle Fragen rund um Balder-Taschenlampen auf englisch zu beantworten, wäre das eine gute Chance, ihm diese Frage zu stellen. :)
 
  • Danke
Reaktionen: NashBen

cuxhavener

Flashaholic***²
7 März 2010
19.283
8.130
113
Ehrlich habe ich das schon wieder verdrängt, da ich momentan sehr viel um die Ohren habe, aber da Martin Ma von Balder demnächst selber hier im Forum auftaucht, um alle Fragen rund um Balder-Taschenlampen auf englisch zu beantworten, wäre das eine gute Chance, ihm diese Frage zu stellen. :)

Dann richte ihm bitte aus, dass er seine englischsprachigen Beiträge bitte ausschließlich dort posten möchte.

Wenn er in unseren anderen Forenbereichen posten möchte, dann möchte er sich bitte auch unserer Landessprache anpassen, ich gehe auch nicht ins CPF und poste dort auf Deutsch.
 
  • Danke
Reaktionen: Lps und realive

walter01

Ehrenmitglied
12 August 2011
16.095
5.823
113
Raum Karlsruhe, BW
Das gibt es auch hier?
Warum nur breche ich mir die ganz Zeit einen ab und lese und poste auf Deutsch? :confused:

Ach ja stimmt, weil ich kein English kann! :eek::D:eek:

Sorry für den OT. :peinlich:

Gruß Walter
 

NashBen

Flashaholic***
29 April 2011
6.819
2.454
113
der Ottostadt an der Elbe
Ehrlich habe ich das schon wieder verdrängt, da ich momentan sehr viel um die Ohren habe, aber da Martin Ma von Balder demnächst selber hier im Forum auftaucht, um alle Fragen rund um Balder-Taschenlampen auf englisch zu beantworten, wäre das eine gute Chance, ihm diese Frage zu stellen. :)


Danke Markus!

Das werde ich dann mal so machen. Ich denke, die Frage ist hier schon gut beantwortet worden - aber vom Entwickler nochmal die Bestätigung zu haben kann ja nicht schaden. :D


MfG,

Ben :)
 

msitc

Händler
14 Dezember 2009
4.535
3.765
0
Ein kurzes Update zur Balder BD-4: Diese Lampe ist in Kürze auch mit einem SMO-Reflektor für noch mehr Reichweite erhältlich.
 

archangel

Flashaholic**
7 April 2011
4.544
1.432
113
Aha, da kommen wir der Sache doch schon näher. Vielleicht wird sie dann ja doch noch interessant als Thrower.
 

msitc

Händler
14 Dezember 2009
4.535
3.765
0
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

walter01

Ehrenmitglied
12 August 2011
16.095
5.823
113
Raum Karlsruhe, BW
Ok, dann lehne ich mich mal so weit raus: wenn ich die Balder Bd-4 in der Hand halte und etwas Zeit habe (also vermutlich ein Wochenende), dann schreibe ich mein erstes Review.

An die Mods: wenn das jetzt zu viel OT ist, dann kann der Beitrag ruhig gelöscht werden. :D

Gruß Walter