Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

[UNVOLLENDET] Kupfer- und Messing-Lampen von Wuben!?! - Update 2 (21.06.2020)

repeatog

Flashaholic*
16 Februar 2014
903
483
63
Den blauen Ring um den Schalter mag ich garnicht. An Sonsten sehr schön! :tala:
 

ger-slash

Moderator
Teammitglied
15 Dezember 2013
6.183
4.232
113
Rhein-Sieg-Kreis
Acebeam
Heißt das es gibt kein E Lockout ?
aber die Art und Position des Schalter ist für mich nicht so kritisch/ bzw. kein KO Kriterium
Mir geht es gerade erst mal um das Design. Aber ja, es gibt ein Lockout. Das UI wird wohl identisch zur E05-I sein. So der Plan.
Den blauen Ring um den Schalter mag ich garnicht. An Sonsten sehr schön! :tala:
Ich möchte auch lieber auf die Farbspielerei verzichten und den Schalter komplett Silber ausführen lassen.

Wie steht Ihr zu den Aufnahmen für die Leuchtindikatoren? Die gibt es ja jetzt auch aus nachleuchtendem Material.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: repeatog und me.karo

Tiberius

Flashaholic*
26 März 2019
402
316
63
Erfurt
Der Schalter gefällt mir so wie er ist. Wenn man den Clip problemlos entfernen kann, bin ich dabei! Egal ob mit oder ohne diese Leuchtdingens...
 

Allion

Erleuchteter
3 Dezember 2019
81
63
18
Sieht gut aus! Das Design ist irgendwie typisch Wuben. :thumbup:

Vielleicht könnte man einige Kühlrippen am Kopf anbringen. Könnte Wuben eine optionale Anti-Patina-Beschichtung anbieten?

Leuchtindikatoren aus nachleuchtendem Material würden mir gut gefallen. Man könnte sie ja als Option anbieten.
 

diam0nd

Flashaholic*
28 Juli 2010
817
1.079
93
40
Velbert
You got me with "copper".... :thumbsup:


Mal abgesehen davon, daß der Designer eine ReyLight Lan Ti V3 auf dem Schreibtisch stehen hatte und zumindest die Tailcap verdächtig ähnlich aussieht....

uukwl.jpg




... finde ich das Projekt Mega!

Für mich wäre nur wichtig, dass die Lichtfarbe max. 5000k beträgt, 4000-4500 wären noch besser.

UI ist mir egal, weniger ist mehr & bitte keine High -->Low Reihenfolge.

Bitte vernünftiges Moonlight.

Und 18650er Größe muss nicht sein, hätte lieber AA / AAA, aber dann bitte mit Li-Ion Unterstützung.
 

KakophonieInMoll

Flashaholic**
27 Mai 2013
2.812
1.613
113
Det Dingens sieht ja gar nicht mal so schlecht aus. :thumbup:

Wie steht Ihr zu den Aufnahmen für die Leuchtindikatoren? Die gibt es ja jetzt auch aus nachleuchtendem Material.
Ist das jetzt die offizielle Umschreibung hier im Forum, oder gibt es die Stäbchen jetzt wirklich mit nachleuchtendem Material, das sich erst durch Licht aufladen muss...? 8|
 

TanteElfriede

Flashaholic*
18 Dezember 2014
658
837
93
AAA wäre cool, schön warm weisses Licht. Aber auf jeden Fall spannend. Mal kucken was es am Ende wird. Da es eine EDC Lampe sein könnte wäre ein vernünftiges Lock Out wichtig
 

Allion

Erleuchteter
3 Dezember 2019
81
63
18
Det Dingens sieht ja gar nicht mal so schlecht aus. :thumbup:

Ist das jetzt die offizielle Umschreibung hier im Forum, oder gibt es die Stäbchen jetzt wirklich mit nachleuchtendem Material, das sich erst durch Licht aufladen muss...? 8|

1.5*6mm Glow Tubes Man findet solche nachleuchtenden Stäbchen bei Nealsgadgets. Viel billiger und weniger gefährlich als Tritium Tubes, wenn sie zerbrechen.
 
  • Danke
Reaktionen: Kosta(s)

TanteElfriede

Flashaholic*
18 Dezember 2014
658
837
93
...der Hinweis den Schalter ggf. etwas "tiefer" zu setzen, damit es nicht zu unbeabsichtigtem einschalten kommt gefällt mir gut.
 

ger-slash

Moderator
Teammitglied
15 Dezember 2013
6.183
4.232
113
Rhein-Sieg-Kreis
Hallo Leute,
es gibt Neuigkeiten von dem Projekt.
Die ersten beiden Prototypen sind angekommen und mir gefallen sie außerordentlich gut. Doch seht selbst:

NEW_P1030711.jpg
NEW_P1030685.jpgNEW_P1030717.jpgNEW_P1030697.jpg
NEW_P1030725.jpgNEW_P1030723.jpgNEW_P1030714.jpgNEW_P1030719.jpg

Im Post #1 habe ich folgende technische Informationen eingefügt:
Die (vorläufigen) technischen Details:

  • Emitter: Samsung LH351D 4000K High CRI
  • Stromversorgung: AA-Format (Primär, NiMH oder 14500)
  • maximaler Output etwa 650-700lm (Li-Ion)
  • User Interface (analog E05-I):
    • 3 Stufen mit Primär oder NiMH
    • 4 Stufen bei Verwendung eines 14500er Li-Ion
    • Start in Low, Memory oder High (Turbo bei 14500)
    • Instant-Turbo und zurück in die vorige Stufe
    • Ladezustandsanzeige über der Schalter
    • elektronischer Lockout (langes gedrückt halten des Schalters)
    • kein PWM
Noch zu erledigende Änderungen:
  • Clip entfernbar
  • Schalterumrandung in silber anstatt blau
  • Die Lampe soll komplett unverklebt kommen, eine Wasserdichtigkeit ist daher möglicherweise nicht garantiert
  • Die Ausrichtung von Batterierohr zum Schalter soll gegeben sein und 90° verdreht zu den Renderings erfolgen (etwas so wie bei den Fotos der Kupferversion der Lampe.
  • Gravur und vielleicht Nummerierung in den größeren Feldern des Batterierohrs
 
Zuletzt bearbeitet:

FrankFlash

Moderator
Teammitglied
28 Dezember 2013
3.235
3.587
113
dem schönen Bayern
Superschöne Lampen, die technischen Details passen in meinen Augen auch :thumbup:
Ein Preis unter 80 € bei Versand aus Deutschland fände ich super und wäre auf jeden Fall dabei. Vielen Dank für das tolle Projekt!
Gruß Frank
 
4 Mai 2020
10
0
1
Sehe ich genauso, für unter 80,-€ frei Haustür wäre ich dabei! Die Kupfer-Version gefällt mir sehr!
Gruß
Frank ( ja, ich auch ;-) )
 
Zuletzt bearbeitet:

Kabukimann

Flashaholic**
9 Oktober 2019
1.111
642
113
Berlin
Persönlich finde ich 80 Euro als Obergrenze klar zu hoch. 50 oder maximal 60 Euro als Obergrenze fände ich angemessener, wobei Messing und Kupfer wahrscheinlich unterschiedlich kosten?!

Trotzdem würde ich sie mir selbst auch nur dann für 50 oder 60 Euro kaufen, wenn sie uns Flashies technisch (finale Specs stehen ja noch aus) und "handwerklich" wirklich zu überzeugen weiß. Bin dann auf das erste richtige Review gespannt

Wenn sie Schwächen bei der Verarbeitung, dem UI oder der Leistung zeigt, dann müsste sie schon mit Coupon oder gebraucht für 40 Euro zu haben sein, bevor ich sie mir (aus Spaß oder Neugier) kaufen würde.

Meine Zurückhaltung hat aktuell hauptsächlich folgende Gründe:
  • Der blaue Ring um den Schalter stört mMn den ansonsten recht harmonischen optischen Gesamteindruck.
  • Das gesamte Design ist - von dem "extravaganten" Ring um den Schalter einmal abgesehen - doch eine Spur zu langweilig.
Sorry, dass ich die Begeisterung meiner Vorredner nicht (uneingeschränkt) teilen kann.

Gruß,
Sascha
 

muellihenry

Flashaholic**
12 Oktober 2014
3.971
3.294
113
Gefällt mir gut von der Art des Design her, die E05 in Kupfer hätte mir allerdings auch gefallen und gereicht. Schalterring und Bezel noch in Edelstahl käme gut. Ein Preis bei 80€ ist für mich aber keine Option, bis 60€ max würde ich noch mitgehen. Also wäre ich mit meinen Eindrücken im Großen und Ganzen bei Sascha.
 
  • Danke
Reaktionen: Kabukimann

Kosta(s)

Flashaholic*
20 Oktober 2019
387
287
63
instagram.com
Puh solche Fragen sind etwas schwierig zu beantworten.
weil ich von der materie nicht so viel Ahnung habe.
aber würde es interessant finden wenn es ein Set gibt mit beiden Lampen :pfeifen:
 

Galeodes

Flashaholic*
23 Dezember 2017
420
597
93
Ah sehr schöne Lämpchen, die gafallen mir wirklich gut und wie anscheinend kennen die das "berühmte Gretchen" auch schon:thumbup:
Nur ich persönlich kann auf die Leuchtfruchtstäben gerne verzichten;)
Bei diesem Format denke ich wären max. 60€ ausreichend, dann würde ich sogar beide Ausführungen nehmen:thumbsup:
Schöne Sache Lothar, wann meinst du denn wäre es Lieferbar?
 

ger-slash

Moderator
Teammitglied
15 Dezember 2013
6.183
4.232
113
Rhein-Sieg-Kreis
Wenn nur dieser blaue Ring nicht wär.
Ist er ja auch nicht.
Da es scheinbar im Post #1 aufgrund des Umfangs etwas untergegangen zu sein scheint, habe ich im Foto-Post auch nochmal die folgenden Details eingepflegt:

Die (vorläufigen) technischen Details:
  • Emitter: Samsung LH351D 4000K High CRI
  • Stromversorgung: AA-Format (Primär, NiMH oder 14500)
  • maximaler Output etwa 650-700lm (Li-Ion)
  • User Interface (analog E05-I):
    • 3 Stufen mit Primär oder NiMH
    • 4 Stufen bei Verwendung eines 14500er Li-Ion
    • Start in Low, Memory oder High (Turbo bei 14500)
    • Instant-Turbo und zurück in die vorige Stufe
    • Ladezustandsanzeige über der Schalter
    • elektronischer Lockout (langes gedrückt halten des Schalters)
    • kein PWM
Noch zu erledigende Änderungen:
  • Clip entfernbar
  • Schalterumrandung in silber anstatt blau
  • Die Lampe soll komplett unverklebt kommen, eine Wasserdichtigkeit ist daher möglicherweise nicht garantiert
  • Die Ausrichtung von Batterierohr zum Schalter soll gegeben sein und 90° verdreht zu den Renderings erfolgen (etwas so wie bei den Fotos der Kupferversion der Lampe.
  • Gravur und vielleicht Nummerierung in den größeren Feldern des Batterierohrs
 
Zuletzt bearbeitet:

diam0nd

Flashaholic*
28 Juli 2010
817
1.079
93
40
Velbert
Die Lampen sehen toll aus, allerdings dürften die vom Design her für meinen Geschmack etwas eigenständiger sein. Das Design der Tailcap und der Clip ist eine 1 zu 1 Kopie der Reylight Lan Ti V3.

Ansonsten bin ich dabei, bis 60 Euro auf jeden Fall, wobei ich schätze das die Kupfer Variante 10 Euro teurer wird als die Messing Version.
 

Adler1

Flashaholic
15 Januar 2015
206
152
43
Ulm
Sehr schick, wäre da auch dabei. Messing ist mein Favourit.
Der blaue Ring aus Edelstahl wäre etwas gefälliger...
 
  • Danke
Reaktionen: pedro353

pho

Flashaholic**
29 Oktober 2019
1.389
1.462
113
48xxx
Bei der Messing Variante wäre ich auch bis 50€ dabei. Sieht sehr schön aus.
 

ger-slash

Moderator
Teammitglied
15 Dezember 2013
6.183
4.232
113
Rhein-Sieg-Kreis
Nochmals ein paar Gedanken zur Preisgestaltung......

Die Forenlampe 2019 (Wuben E05) hatte schon € 40,- gekostet. Dabei hatte es sich um eine leicht abgewandelte Serienlampe aus Alu gehandelt.
Dieses Baby ist eine extra für uns hergestellte Lampe mit deutlich aufwendigerer Produktionstiefe in limitierter Stückzahl und soll nach neuesten Informationen auch für uns graviert werden.

Selbst ein Massenprodukt wie eine Lumintop Tool AA in Kupfer kostet über China schon knapp € 60,- inkl. Einfuhrumsatzsteuer.

Die LED ist nicht so sehr verbreitet und wurde auch extra für dieses Projekt von Wuben bestellt, sie befindet sich bisher in keiner weiteren Lampe dieses Produzenten.

Wuben verspricht uns höchstes Verarbeitungsniveau, selbst Hersteller teuerster Lampen schaffen es nicht das Batterierohr vernünftig auf den Kopf auszurichten. Von Wuben wurde mir dies zugesichert.

Zu guter Letzt: Der Versand ist zu Corona-Zeiten nicht nur erheblich schwieriger geworden, sondern auch deutlich teurer.

Ich habe hier eine Umfrage zur Bedarfsermittlung erstellt um einen Überblick zu erhalten ob eine ausreichende Stückzahl überhaupt zu Stande kommt.

Sollte kein ausreichendes Interesse vorhanden sein, stelle ich das Projekt ein.
 

ger-slash

Moderator
Teammitglied
15 Dezember 2013
6.183
4.232
113
Rhein-Sieg-Kreis
Wann wäre sie den im besten Falle lieferbar?
Durch die Gravur sollten wir schon eine ungefähre Stückzahl haben.
Es ist ja schon entscheidend ob da z.B. 1/50 oder 1/100 graviert werden soll.

Ich habe den Zeitraum der Umfrage erst einmal auf 7 Tage festgelegt.

Sollte in dieser Zeit ein ausreichender Zuspruch erfolgt sein, gehe ich von einer Lieferung in etwa vier Wochen aus.
 

pho

Flashaholic**
29 Oktober 2019
1.389
1.462
113
48xxx
Mein Fehler... ich habe mich nicht aussreichend über die Preise informiert. Und für gute Quallität zahle ich auch gerne etwas mehr. 70-80€ für die in Messing. Für 70€ Sicher für 80€ müsste ich eine Nacht drüber schlafen.
 

ger-slash

Moderator
Teammitglied
15 Dezember 2013
6.183
4.232
113
Rhein-Sieg-Kreis
Mein Fehler... ich habe mich nicht aussreichend über die Preise informiert. Und für gute Quallität zahle ich auch gerne etwas mehr. 70-80€ für die in Messing. Für 70€ Sicher für 80€ müsste ich eine Nacht drüber schlafen.
Ich muss da auch meine Aussage etwas revidieren..... Alles unter 100 Euro geht klar!
Ich möchte hier keine Wertschätzung erzwingen. Ich wollte nur vermeiden dass von falschen Eckpunkten ausgegangen wird und Äpfel mit Apfelsinen verglichen werden.

Tragt Euch einfach in die Umfrage ein und dann sehen wir was kommt.

Danke schön!
 
  • Danke
Reaktionen: pho
Trustfire Taschenlampen