Unterschiedlicher Beam bei Throwern

Dieses Thema im Forum "Allgemeine TL-Themen" wurde erstellt von Frank1984, 12. April 2019.

  1. An sich hab ich nur mal eine kurze Nachfrage...

    Das bekannte Bild eines Throwerbeams kennen wir ja. Gerade, nahezu parallel zu einander, nach vorn. Mal etwas mehr kegelförmig, mal etwas weniger.

    Dann habe ich eben aus einem uralten Thread Beamshots gefunden, welche mir ein kleines Fragezeichen über dem Kopf verursachen:

    E499B708-F3A2-430E-8A56-731CECB7468F.jpeg

    C760E742-7747-41D5-A9CA-65699C37BBA6.jpeg

    Quelle: https://www.taschenlampen-forum.de/...gic-vinz-der-beamvergleich.36491/#post-474971

    Kommt es mir nur so vor oder „überschneidet“ sich der Beam in einer bestimmten Entfernung? Es sieht so aus, dass aufgrund der Bauform des Reflektors der Lichtkegel stark nach innen verläuft und nach einigen Metern Entfernung den kleinsten Punkt erreicht. Dann überschneidet sich der Beam und der Kegel wird wieder größer.
    Ist das tatsächlich so? Wenn ja, warum macht man das? Oder täuscht das auf den Bildern?
     
  2. Folomov
    Achtung, du zeigst den Beam einer Collimatorlampe.
    Überschneidung kommt bei denen öfter vor.
     
  3. Hi Frank. Bei dem Beamshot ist eine Lampe mit Collimator Linse zu sehen! Und je nach Brennweite ist diese "Überschneidung" besser oder schlechter zu sehen bzw. auch weiter vorne oder näher bei der Lampe!

    Gruß Andi

    Edit: da war @amaretto etwas schneller ;)
     
  4. Acebeam
    Oh ok...danke euch. :) Da habe ich überhaupt keine Ahnung von. Muss ich mich mal einlesen. :D
     
  5. Frank1984 hat sich hierfür bedankt.
  6. Danke :thumbup:

    Laut Wiki:

    „Ein Kollimator dient zur Erzeugung von Licht mit annähernd parallelem Strahlengang aus einer divergenten Quelle. Diese Kollimation dient häufig dazu, dem Licht eine bestimmte Richtung zu geben. Kondensoren und Beleuchtungssysteme bestehen oft aus einem Kollimator gefolgt von einer Linse.“

    Also ist eine Kollimatorlampe in diesem Fall hier einfach nur die Bezeichnung für eine Taschenlampe mit einer Linse?

    Vielleicht könnte der Begriff hier aufgenommen werden?: https://www.taschenlampen-forum.de/...ch-erklärt-diskussion-und-verbesserung.61387/
     
    #6 Frank1984, 12. April 2019
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2019
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden