Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Unterschied 3,6Volt Akkus - 3,7 Volt Akkus

Noerstroem

Ehrenmitglied
31 Mai 2010
7.717
2.542
113
Bayern
Trustfire Taschenlampen Hypnose Hannover
Servus,
hab mir aus Versehen das falsche Ladegerät besorgt. Wollte eines das 10440 Akkus mit 3,6 Volt lädt und hab versehentlich das Ultrafire WF-138 erwischt (lädt 3 Volt 16340 und 3,6 Volt 16340).
Zurückschicken ist Blödsinn wg. Portokosten (Kaufpreis war 11 USD).
Also liebäugle ich mit dem Gedanken mir 16340 Akkus anzuschaffen.
Frage:
1.) werden die 3,6 Volt Akkus auch mit 4,2 Volt geladen?
2.) Kann ich da auch 16340 mit 3,7 Volt laden lassen (3,6V mit 250mA sagt das Gerät)
3.) Wo liegt in der Praxis der Unterschied zwischen den 3,6V und 3,7V wenn ich die in die Lampe hab?

4.) Jetzt brauch ich immer noch ein Ladegerät für meine 3,6V 500mA 10440 (ungeschützt) Akkus - kann ich eines nehmen das 3,7V Akkus lädt?

Vielen Dank
Noerstroem
 

Sternwanderer

Beamshot-SEK
27 August 2010
2.563
895
113
Springe
Servus,
hab mir aus Versehen das falsche Ladegerät besorgt. Wollte eines das 10440 Akkus mit 3,6 Volt lädt und hab versehentlich das Ultrafire WF-138 erwischt (lädt 3 Volt 16340 und 3,6 Volt 16340).
Zurückschicken ist Blödsinn wg. Portokosten (Kaufpreis war 11 USD).
Also liebäugle ich mit dem Gedanken mir 16340 Akkus anzuschaffen.
Frage:
1.) werden die 3,6 Volt Akkus auch mit 4,2 Volt geladen?
2.) Kann ich da auch 16340 mit 3,7 Volt laden lassen (3,6V mit 250mA sagt das Gerät)
3.) Wo liegt in der Praxis der Unterschied zwischen den 3,6V und 3,7V wenn ich die in die Lampe hab? Und die Spannung im Betrieb sinkt dann auf ~3,7V. Mehr nicht.

4.) Jetzt brauch ich immer noch ein Ladegerät für meine 3,6V 500mA 10440 (ungeschützt) Akkus - kann ich eines nehmen das 3,7V Akkus lädt?

Vielen Dank
Noerstroem

1: Ja
2: Ja
3: Keiner, beide werden bis 4.2V geladen (Leerlaufspannung).
4: Ja, natürlich!

Die 3.0V Akkuladefunktion ist für die (schwachen) 3.0V Akkus gedacht. Die werden bis 3.4V geladen.

Marcus
 

Noerstroem

Ehrenmitglied
31 Mai 2010
7.717
2.542
113
Bayern
Acebeam
Danke! So lieb ich das; kurz , knapp und präzise!
Hab alles verstanden, aber auch gleich neue Fragen:

1.) wenn ich wiederaufladbare 3 Volt 16340 in die Lampe tu, dann ist das Leuchtergebniss geringfügig heller als mit 3V Batterien (wegen der höheren Spannung), oder? Allerdings läuft die Lampe mit Batterien länger (Duracell Cr123 mit 1400mA) als mit einem 16340 mit 800mA, oder?

2)warum werden Akkus mit 3,7V bezeichnet, wenn sie doch 4,2V haben?
Sogar die CR123 haben 3,06V statt 3V.
Ich find das - ehrlich gesagt - ziemlich unlogisch.
Danke und viele Grüße
Noerstroem
 

Sternwanderer

Beamshot-SEK
27 August 2010
2.563
895
113
Springe
Danke für's "Danke"!

zu 1)

Abhängig von der Lampe (bzw. genaugenommen dem Treiber) kann die Lampe mit ner 16340 Zelle heller leuchten, oder aber auch nur genauso hell.

Die Laufzeit kann dementsprechend auch sehr unterschiedlich ausfallen. Wenn die Lampe heller leuchtet mit 16340, wird sie natürlich auch schneller "ausgehen". Denn Du hast ja schon das Kapazitätsproblem erkannt. Kann der Treiber die höhere Spannung des Akkus nutzen, kann er somit den Strom runterfahren, und die beiden Spannungsquellen liegen annähernd gleichauf.
Bei den Preisen für ne 16340 Zelle würde ich mir aber keine Primärzellen anschaffen...

zu 2)

Die Akkus haben im Prinzip keine 4.2V. Das ist nur die Leerlaufspannung, unter Last liegt die Spannung bei (lastabhängig) ~3,7V. Deshalb springen die Schutzschaltungen der Akkus auch erst bei einer so niedrigen Spannung ein. Und deshalb ist ne 3.7V Zelle bei 3,5V (Leerlauf) auch faktisch leer.

Und Du darfst gerne weiter fragen!
Marcus
 

Noerstroem

Ehrenmitglied
31 Mai 2010
7.717
2.542
113
Bayern
Merci!
Neue Fragen gibts sicher, wenn ich mir 16340 Akkus und ein Ladegerät für die 10440 angeschafft hab.
Das wird leider eine Zeit dauern. Jetzt in Übersee was bestellen trau ich mich nicht - die Packerl kämen dann ins "Post-Weihnachts-Aushilfskräfte-Chaos". Und da geht gerne mal was verloren.
Nochmals Danke für Deine erschöpfenden Auskünfte - hab wieder was gelernt:thumbsup:
 
Trustfire Taschenlampen