Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

Umbau einer alten Eisemann BW Lampe

14 April 2014
2
0
1
Olight Taschenlampen
Trustfire
Ahoi zusammen,

ich würde gerne einen alten BW Eisemann Handscheinwerfer umbauen. Besitze zwar Grundkenntnisse, bin aber nicht bewandert in der tiefergehenden Materie der Elektronik.

Leuchtkraft sollte stärker sein als meine Eagletac P20, Laufzeit sollte aufgrund des Platzes ja auch einiges gehen. Würde sogar eine 2fach Beleuchtung interessant finde mit dem Original Reflektor in unterschiedlichen Leuchtstufen.

Würde mich über Antworten freuen :)
 

patchman

Flashaholic**
8 November 2012
1.941
804
113
Pankow
Erst mal herzlich willkommen im Forum.
Zu deiner Frage könnte es helfen, die Suchfunktion zu nutzen, denn dabei kann man z.B. DIESES HIER finden.

Gruß
Patchman
 
14 April 2014
2
0
1
Acebeam
So hallo nochmal, da meine EagletacP20 das zeitliche gesegnet hat und eine neue EDC kommt, baue ich jetzt endlich um. :pfeifen:

Definitiv erfolgt eine Resteverwertung. Die Cree XP-G R5 soll mit der Eageltac Halterung und Reflektor weiter genutzt werden. Dazu habe ich die Eisemann am Bajonett der Glühbirne aufgebohrt, jetzt passt der Reflektor der Taschenlampe exakt und mittig im großen Reflektor der Eisemann ohne dessen Reflektor zu nutzen. In der Halterung der kleinen Glühbirne habe ich ein altes Terralux ministar1 Modul verklebt was ich noch über hatte. Das wird seperat über 2 AA Batterien am unteren Schalter für den "Notfall" genutzt, mit knapp 4,5h Laufzeit.

Ich würde gerne die XP-G R5 mit einem BuckV2 1500maH an ein oder eher zwei 6V 4,5Ah Bleigel Batterien betreiben. Da ich den originalen Schalter mit 2 Stufen dafür nutzen werde, stellt sich mir die Frage wie ich eine 2 Leistungsstufe am besten umsetze. Dabei soll kein Dimmer zum Einsatz kommen. Eventuell einen zweiten Buck Controller mit weniger Leistung, zb 500 oder 700ma? Habt ihr einen anderen Vorschlag?

Genutzt werden soll sie selten im KFZ, Haus, Garten. Bleigel damit sie auch mal Lage unabhängig verstaut werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Mag Netic :)