Acebeam Taschenlampen
Imalent Taschenlampen

ULTRAFIRE BRC 18650 4200 mAh

tdmtreiber11

Flashaholic**
6 Juli 2015
2.841
1.615
113
Bayern
www.polizei.bayern.de
Olight Taschenlampen
Trustfire
Hallo Leute,

Obigen Akku habe ich mit einer Lieferung von BG erhalten. Der war in einer der 4 Lampen, die ich gerade hier zum raten eingestellt habe. Allerdings für ein umsonst, den hatte und hätte ich auch nie mitbestellt.

https://www.taschenlampen-forum.de/threads/lampen-bilderrätsel.23025/page-16#post-981071

Dass es einen 18650er mit 4200 mAh nicht gibt, weiß ich natürlich. Hier mal ein Foto mit einem VTC 5A. Laut Aufdruck hat er einen Re-/Discharging Protection Circuit, es ist auch eine Verbindung zwischen Plus- und Minuspol unter dem Schrumpfschlauch zu erkennen. Ich kann das mit meiner mininmalistischen Fotoausrüstung leider nicht festhalten.

DSCN0193.JPG

Was als erstes auffiel, als ich ihn in die Hand nahm, war das Gewicht. Man sehe und staune

DSCN0194.JPG

DSCN0195.JPG

Genau die Hälfte eines SONY Konion VTC 5A. Ich hab ihn dann mal ins Ladegerät eingelegt und bei 1A geladen, siehe da, von 50% war er nach 10 Minuten voll. Nach einem kurzen Test in einer Armytek Doberman, die auch leuchtete, es war also definitiv Strom drinnen , war er auch genauso schnell wieder leer. Da ich allerdings keinerlei Messequipment besitze könnte ich ihn an einen interessierten Flashie gerne verschicken (Versand geht auf mich), falls ihn jemand messen und mal entblättern möchte.

Gruß
Gerhard
 
  • Danke
Reaktionen: Onkel Otto
G

Gelöschtes Mitglied 4431

Guest
Acebeam
Nur 1Ah, dafür aber auch nur zum ein Viertel des Preises von 4Ah Panasonics