Ultrafire-2000LM-Cree-T6-LED-XML2 Akku ?

Dieses Thema im Forum "UltraFire" wurde erstellt von skinless87, 16. Januar 2015.

  1. Hallo

    Ich bin neu hier und zum Glück habe ich noch dieses Forum hier gefunden :-D

    Ich habe mir diese Taschenlampe bestellt:

    Ultrafire-2000LM-Cree-T6-LED-XML2, ich diese Taschenlampe bei Ebay bestellt. Ich hatte vorher auch eine Ultrafire Taschenlampe und zwar diese hier:

    1800 Lumen UltraFire CREE XML T6 LED Zoomable, die habe ich jetzt meinen Vater gegeben. Ich fand an dieser Taschenlampe gut, weil man sie mit normalen Baterrien benutzen konnte. Jetzt habe ich mir die oben genannte Taschenlampe bestellt und bin eigentlich auch davon ausgegangen, das man auch normale Batterien rein tun kann. Naja jetzt habe heute die Taschenlampe bekommen und musste festellen ich brauche Akku's :-(. Jetzt habe ich ein wenig im Internet nachgeschaut und viele Berichte das die Akku's im Ladegerät explodieren können. Kann mir jemand vielleicht helfen und ein gutes ( bitte nicht so teures Ladegerät + Akku) empfehlen. Habe noch bei Ebay geschaut, aber ich bin mir unsicher welchen man kaufen könnte. Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Eine Frage noch:

    Werde ich einen Unterschied erkennen ? Also ich hatte ja die angeblich 1800 Lumen Taschenlampe mit normalen Batterien, wird die mit den Akku's heller sein ?

    Mit freundlichen Grüßen

    /skinless87
     
  2. Armytek
    Lader: xtar mc1
    Akku: Keeppower 2600

    Werden so 600-800 echte Lumen werden, deutlich mehr als mit AAA Zellen
     
  3. Vielen Dank für die schnelle Antwort !!! :thumbsup:

    Muss ich eigentlich beim Lagern der Akkus oder sonst was beachten ? Ich habe echt bissel Angst :D wo ich das alles gelesen habe, also das die Akkus schnell Feuer oder Explodieren sollen.

    Kann man die Nitecore Akkus auch empfehlen ?



    EINE FRAGE NOCH: Ladest du deinen Akku über USB auf ? Habe gesehen das der Xtar MC1 meist nur mit einen USB Kabel ausgeliefert wird. Kann ich den ohne Probleme über USB aufladen ?


    Gruß
     
    #3 skinless87, 16. Januar 2015
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2015
  4. Acebeam
    Hallo ,
    schau mal hier :

    http://www.taschenlampen-forum.de/l...en-akkus-grundlagen-arten-nutzung-pflege.html

    http://www.taschenlampen-forum.de/lithium-technologie/16681-gefahr-billig-akkus-li-ion.html

    da steht ALLES.

    Die Gefahr geht meist von den Billig ungeschützen China Akkus aus in Verbindung mit Chinalampen und Chinaladern...

    Der Keeppower ist geschützt der kann sich nicht Tiefentladen.
    Nitecore Akkus sind auch gut aber die sind sehr teuer !

    Natürlich kannst du die Akkus über USB Laden.
    Wenn du lieber ein Netzteil haben willst kannst du vielleicht diesen hier kaufen

    https://www.akkuteile.de/xtar-wp2-ii-ladegeraeaet-incl-kfz-adapter/a-500202/

    Vorteil , du kannst im Auto oder Zuhause laden und du hast noch einen zweiten Schacht wenn du mal eine Lampe mit zwei Akkus hast.
    Der Lader ist auch eine Powerbank.
    Er läd fast alle Varianten der Lio Akkus !

    ... Du wirst schnell süchtig nach Taschenlampen ! Sei bereit alles laden zu können ! :flashaholic:
     
    Easyrider und skinless87 haben sich hierfür bedankt.



  5. Wenn die Lampe bei Ebay gekauft wurde mit Artikelstandort China oder GB oder von einem Händler mit chinesischen/britischen Impressum, dann hat sie maximal 300 - 450 Lumen.

    Verarbeitungsqualität des C8 Bodys ist ausserdem mangelhaft, bei Artikelstandorten GB/CHina auf Ebay.

    Diese Lampe hat die berüchtigte: Chinaqualität


    Es gibt auch sehr gute C8 Lampen. Die kannst du in China direkt vom richtigen Hersteller importieren oder von deutschen Händlern bei Ebay kaufen.
    Die guten C8 lampen sind teurer und werden deswegen von den chinesen nicht bei Ebay angeboten.

    Lass mich raten: Du hast hier zugeschlagen ? 251686368197 - Großbritannien ?

    Leider: Schrott, du wirst in den Genuss einer der schlechtesten C8 Lampen kommen die je hergestellt wurden. Du bezahlst nicht nur für die schwache Lichtleistung sondern auch für die schlechte Verarbeitung und für eine Reihe von Wackelkontakten.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden